Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Th3 FuRy, 3. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juni 2009
    Also ich hab mal eine Frage an euch und zwar ist es möglich im einem Fachhochschulabschulss
    (Fachabi) auf einer sehr guten Universität (Harvard , Yale oder MIT) zu studieren , wenn Geld " keine größere" Rolle spielt?

    Ich wollte eigentlich auf der FHTW Berlin Umwelttechnik / Regenerative Energien studieren und meinem Master of Sc dort absolvieren , aber dann kamm mein Vater( sehr hoch ansprüche ) ...

    Also falls jemand von euch irgendwelche Seiten kennt wo man sich erkunden kann oder halt selber Ahnung davon hat dann postet mal einfach mal rein

    Vielen Dank
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT ?

    geht nicht du brauchst das abitur, die kennen auch die Deutschenablüsse mach in Deutschland an einer FHS dein ABI dann kannst du überall studieren.
     
  4. #3 3. Juni 2009
  5. #4 3. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT ?

    Mit deinem Fachabi kannst du erst auf ein sogenanntes "Community Colleges" zwei Jahre gehen, von da aus dann direkt zur Uni.
    Das sollte funktionieren ;)
     
  6. #5 3. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    dann brauchst du aber sehr viel geld^^ war mal zu besuch dort und da hab ich mal so rumgefragt und da wurde mir gesagt, dass ein semester in harvard 80.000 dollar kostet ... is schon krass irgendwie
     
  7. #6 3. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Du weisst schon, dass Fachabitur und Fachhochschulabschluss zwei unterschiedliche Dinge sind?
     
  8. #7 4. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Das ging mir eben auch durch den Kopf... der Threadtitel ist dadurch etwas irreführend. ;)
     
  9. #8 4. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    noch irritierender wird es mit dem hintergrund, dass er gleich den master machen wollte...
     
  10. #9 4. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Ja dies ist möglcih.


    Aber in den USA haben die Unis mehr freie Hand als in Deutschland.
    Und in Deutschland hat schon jede Uni ihre eigenen Aufnahmekriterien usw.

    Daher kannst du nur herausfinden was du mit Fachabi machen kannst, wenn du dich an die Uni direkt wendest.


    Also ran ans Telefon oder schreibe E-mails usw.

    Auch die US Botschaft kann dir sicher weiterhelfen.
     
  11. #10 5. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    davor kommt der Bachlor
     
  12. #11 5. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    na denn ist doch alles in butter... machst in DE deinen bachelor und dann gehts ab nach amerika oder england...

    aber wieso sollte die qualität der unis in DE schlechter sein?!
     
  13. #12 5. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Das hab ich ja nicht gesagt! Bloß mein vater akzeptiert es nicht das ich eigentlich in hier in berlin studieren will an der FHT oder HTW und da er stur ist wie ein esel bleibt er bei seinen bekannten unis. deswegen frag ich ja ob so eine möglichkeit überhaupt besteht.
     
  14. #13 5. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Hm...wieso machste denn ausgerechnet das was dein dad will!? ich mein wenn du über sowas nachdenkst wirste wohl alt genug sein um entscheidungen selber zu treffen oder!? naja aber es is auf jeden fall möglich nur wie gesagt money money money ^^
    viel glück dabei ;)

    so long, M!N!
     
  15. #14 5. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    die frage wollte ich als nächstes stellen ^^

    du wirst wohl alt genug sein, um selbst darüber zu entscheiden, welchen weg du einschlagen willst. und das sollte auch dein vater akzeptieren. ratschläge kann er dir ja geben, entscheiden solltest du selbst.

    was nützt es dir, wenn du um deines vaters willen nach amerika gehst, du jedoch absolut keine lust hast dort zu studieren?
    im studium braucht man selbstdisziplin, damit man auch mal nach den vorlesungen lernt (nicht zuletzt muss man erstmal in die vorlesungen gehen ;)). wenn es einem keinen spaß macht, dann mangelt es an dieser eigenschaft. ich will nicht sagen, dass dadurch zwanghaft ein schlechtes abscheiden im studium resultiert, jedoch sind es keine guten voraussetzungen...
     
  16. #15 5. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Vielleicht bisschen naive frage aber wieso hast du dein abi nicht? Meinst du nur mit fachabi würde man es an einer elite uni schaffen`?
     
  17. #16 6. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    also soweit ich weiß kannst du über dein fachabi ne schule besuchen (KP wie die sich nennen) um in 1 jahr dein abi zu machen. dann sollten allle wege offen sein.... in deutschland gibts jedenfalls aufnahme prüfungen mit denen du auch mit fachabi an ne uni gehen kannst. vielleicht klappts auch dort über umwege nach harvard!
     
  18. #17 6. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Nunja, ob du in Harvard etc. genommen wirst ist dahin gestellt. Bevor du überhaupt in Erwägung gezogen wirst, musst du CAE oder CPE haben... . Sprachennachweis ist erforderlich! TOEFL wird meist nicht angeommen, da dieser fast lächerlich einfach ist! Habe beide gemacht! '(Toefl und CAE)
     
  19. #18 6. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Rofl Sprchzertifikat stellt kein Problem dar aber mach mal einen GMAT mit 600 und Punkten und mehr.

    Aber mit Geld lässt sich denke ich so einiges Regeln und ich rate die dazu die Chance zu nuten wenn du sie hast und Geld eben bei dir keine Roller spielt.

    greetz
     
  20. #19 6. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    finde das triffts absolut aufn punkt;)

    ich weiß ja nicht was du so für einen daddy hast, aber wenn es jetzt mal nicht so sein sollte, das er dir ein uni-abschluss erkauft (hört sich komisch an, ist aber in manchen fällen realität), dann frage ich mich was so einer wie du, der jetzt grad mal fachabi hat, vll biste ja auch ein genie und hast es noch keinen gezeigt, an einer schule wie harvard oder yale zu suchen hat.

    würde mich gern von dir überraschen lassen, wenn du es vll doch mal schaffen solltest.
    aber für mich hört sich das absolut verrückt an, wenn man meint da sonne chance zu haben.
    ich geh mal davon aus, das diese elite-unis NICHT einfach sind;)

    MfG
    Elya
     
  21. #20 10. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Das sehe ich eigentlich genauso, ich habe selbst kein Abi und möchte dementsprechend auch nicht über andere in so einer Sache urteilen, aber das ist Harvard, eine der besten Universitäten weltweit, sicherlich nicht umsonst, alleine wenn man die Liste der Leute sieht, die dort studiert haben.

    Also ich denke eine gewisse Voraussetzung wird Harvard schon haben...zu Recht.
     
  22. #21 11. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    das ganze wieso und weshalb der vorgänger finde ich unwichtig...
    wie es schon einmal erwähnt wurde, wenn du die chance daszu hast bzw. ein daddy der dir das ganze bezahlt, dann nutze die chanche und ab nach amerika oder england...
    du willst ja so oder so studieren, ob in deutschland oder amerika sollte es dir doch egal sein, solange es dir bezahlt wird und wenn man ein anderes land besucht und das in jungen jahren, dann sammelst du halt lebenserfahrung und eine hervorangede uni abschluss dazu...
    also meiner meinung nach nutze die chance :)
     
  23. #22 11. Juni 2009
    AW: Studieren in Harvard , Yale oder MIT mit einem Fachhochschulabschulss?

    Ansonsten, HEY du kannst hier studieren und dein Daddy bezahlt mir ein Biologiestudium in Fachrichtung Genetik in Harvard oder Yale. Was hälste davon. ;)
    Junge, du hast die Chance den besten Abschluss zu erlangen, den ein Mensch auf dieser Welt erreichen kann. Du kannst zu den ganz großen gehören, und mit Hawkins nen Kaffee schlürfen gehen. Nutze die Chance, ich beneide dich echt darum.
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Studieren Harvard Yale
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    714
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.301
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.718
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.353
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    953