Studieren - Schnitt, visuelle Nachbearbeitung

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Sm0x3, 26. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Juli 2007
    Also ich hab jetzt eine weile per google und sämmtlichen studienführern gesucht , und leider nichts gutes gefunden...

    Ich suche einen studiengang in richtung schnitt, und visuelle nachbearbeitung von TV und Film...
    Allerdings komme ich langsam zu dem Schluss das es in D kaum noch möglich is....

    hat da jemand ne Ahnung wie solche studiengänge heißen ... oder wo ich sie finde`?


    Danke schonmal im voraus...

    BW is drinne ;) ^^

    greets

    sm0x3
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Juli 2007
    AW: Studieren - Schnitt, visuelle Nachbearbeitung

    Es gibt einen Studiengang Theaterwissenschaften.
    der ist in viele untergruppen unterteilt.
    eine davon ist film.
    vielleicht kannst dich da ja auf das technische konzentrieren.


    sonst würde ich schauen ob es vielleicht nicht sowas wie ne schauspielschule für techniker gibt oder an der schauspielschule sowas in die richtung.


    oder versuch ingenieur bzw designer zu werden. spezialisieren kannst dich dann immernoch
     
  4. #3 26. Juli 2007
    AW: Studieren - Schnitt, visuelle Nachbearbeitung

    Also, die Seite von der Arbeitsagentur ist ganz praktisch wenn man Berufe/Ausbildungen sucht.

    Versuchs doch mal hier
    ich weiß zwar nicht ob das deinen Vorstellungen entspricht, aber wenn nicht kannst du dich dort auf der Seite n bisschen umkucken. Da findest du bestimmt noch was interessantes.

    MfG
    the.island.guy
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Studieren Schnitt visuelle
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    723
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.313
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.723
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.359
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    626