Studium in Enschede, Auslandsbafög

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von CliC, 20. August 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. August 2011
    Hallo,

    habe Donnerstag erfahren, dass ich als Nachrücker einen Studienplatz in Enschede bekommen habe. Ich werde dort Sozialpädagogik studieren. Allerdings ist es ein Teilzeitstudiengang auf deutscher Sprache. Das heißt, dass ich einmal die Woche in Enschede bin und die restlichen Tage in Deutrschland wohne und Praktika mache. Das Studium dauert 4 Jahre und kostet ca 1700€ pro Jahr.

    Ich habe mich nun gefragt, ob ich Bafög beantragen kann. Bin dann auf folgenden Link gestoßen:

    http://www.hannover.de/de/bildung_arbeit/schulen/bafoeg/benelux/komplfolge/index.html

    Zählt mein Studium als Vollzeitausbildung?

    Und kann mir jemand sagen, wie lange das dauert mit dem Bafög beantragen etc.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...