studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Sibic, 28. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2009
    hey leute.. ich muss mich bald entscheiden was ich so nach der schule mach.. un würde gern studiern.. weiß aber absolut nicht was! weiß jemand wo man nen guten test machen kann dass ich herausfindn kann was mir liegen könnte?
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Wieso willst du dann überhaupt studieren?

    (Schreib mal ein par deiner Interessen hin dann schlag ich dir was vor)
     
  4. #3 28. Februar 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    naja weil leute mit studium einfach mehr chancen haben nen job zu bekommen.. da is man einfach qualifizierter.. könnte auch ne ausbildung machen. aber da weiß ich ja genauso wenig was ich machen könnte^^ ich bin in fremdsprachen ziemlich interessiert.. un gestalterisches talent hab ich auch sozusagen..
     
  5. #4 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Na also damit lässt sich arbeiten:

    1. Fremdsprachen: Wie gut und wie viele Fremdsprachen kannst du? Bist du bereit noch mehr Fremdsprachen zu lernen? Würdest du gerne international arbeiten? Solche Fragen solltest du dir stellen

    2. Gestaltung: Bist du kreativ genug um etwas mit Design zu machen?

    Du solltest am besten die Qualität deiner beiden Talente reflektieren und möglichst ein Studium finden dass beides beinhaltet! Wenn du noch mehr Talente hast oder irgendwelche Hobbys, dann schreib sie doch mal alle auf und überleg dir dann wie du sie in einem Job unter Dach und Fach bringen könntest.
     
  6. #5 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Finde diese Tests blöd. Du solltest dich einfach im Internet informieren was es für Studiengänge gibt. Dann solltest du überlegen was am Besten zu dir passen würde und welcher Studiengang dir in der Zukunft evtl. einen Beruf ermöglicht, der dir Spaß machen würde.
    Also selbst recherchieren und überlegen und nicht einen Test ausfüllen, dessen Ergebnis du dann studieren wirst.
     
  7. #6 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    also wenn man überhaupt keine ahnung hat was man machen will, sind diese tests ziemlich nützlich. je nach eingabe werden bestimmte branchen und richtungen aufgelistet, die man sich dann genauer anschauen kann.. ich kenn nur den vom österreichischen arbeitsamt (link).. 83 fragen sind zu beantworten

    probiers mal aus...

    außerdem wollt anmerken, dass ein studium eine ziemlich zache und anstregende sache ist... is klar.. deswegen solltest du das studieren, wenn du überhaupt studiern willst, was dich wirklich interessiert, denn nur so ist man motiviert und gibt nicht zu früh auf.
    Bessere chancen am arbeitsmarkt sollte nie der hauptgrund für die wahl der studienrichtung sein, weil man nicht vorhersagen kann, wies in 5-6 jahren (ca. 12 semester) ausschauen wird am arbeitsmarkt.. meiner meinung nach kommt es auch drauf an, welcher lerntyp man is. Ich zb kann sehr schlecht auswendig lernen, bin aber in ingenieurwissenschaftlichen fächern gut.. deswegen könnt ich medizin zb niemals packen..
    bei der studienwahl sollten folgende dinge eine rolle spielen: interesse (60%), talent (20%), zukunft in diesem beruf (15%), ausbildungsmöglichkeiten (5%)
    good luck..

    lg realshadow
     
  8. #7 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Fremdsprachen -> dann könntest du LAC in Verbindung mit LCMS studieren, ansonstem stellt sich nur die Frage, was für gestalterisches Talent du aufweist, was für Projekte, die aus einem Satz von abgestimmten und gelenkten Tätigkeiten mit Anfangs- und Endtermin bestanden haben sollten, hast du gestartet bzw. bist du bereits angegangen?
     
  9. #8 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    fremdsprachen ist imma nen pluspunkt!:)

    wenn du gestalterische Vorteile bei dir siehst würde ich dir was grafisches vorschlagen dann ggf. in eine werbeagentur gehen,durch die fremdsprachen kannst du dann auch was internationales machen,weil WERBUNG wird es imma geben!oder du studierst marketing!
     
  10. #9 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    ich finde du solltest auch die Möglichkeit einer Ausbildung ins Auge fassen
    Es stimmt nicht das Studierte bessere Job aussichten haben als Ausgebildetete
    Ein guter Ausgebildeter ist um Längen besser als ein schlechter Student, der keinen Ahnung von der Praxis hat
     
  11. #10 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Geh doch bitte mal zu Deinem zuständigen ArbeitsAmt. Dort gibt es FachPersonal was Dich beraten kann. Für viele Berufe bzw. Studiengänge haben die auch InformationsMappen und KurzFilme.

    Lars.Riedel
     
  12. #11 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    ein anderer Tipp wäre, ist aber auch total einfach^^:

    schau dir doch mal dein Zeugnis an und suche nach den besten Fächern dein Studienfach aus.
    Denn selbst wenn du Physik z.B. interessant findest, es aber überhaupt nicht auf die Reihe kriegst, bringt es dir wenig es zu studieren.
    Mach was wo du gut bist, wo du dich gegen deine Konkurrenten durchsetzen kannst.

    MfG
    Elya
     
  13. #12 1. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Besuche auf diversen Infoveranstaltungen an verschiedenen Universitäten könnten dir auch bei der Wahl eines Studienplatzes helfen. Könntest ja mal ein Praktikum über die Ferien machen in einem Bereich der dich anspricht. Aber wie auch schon von einigen Vorrednern genannt solltest du dich vllt nicht auf ein Studium festlegen. Beispielsweise könntest du auch auf die BA gehen und da hast du auch Praxis nebenbei. Aber letztendlich liegt die Entscheidung ja bei dir :)
     
  14. #13 2. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Ich hab n paar von solchen Tests gemacht und die ham mir nur ganz minimal geholfen.
    Zum Thema besserer Job: Ist ein Job besser weil man mehr Geld verdient oder weil er Spaß macht? Ich will z.B. ne Ausbildung in Veranstaltungstechnik machen (Licht und Tontechnik usw.) und da für muss ich nix studieren. Solltest dir überlegen was es für Jobs gibt die dich Interessieren könnten.

    mfg BelaFarinRod
     
  15. #14 2. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    studium zum wirtschaftsingenieur find ich absolut genial (will ich später mal machen)
    kannst dich ja mal erkundigen
     
  16. #15 2. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    machs wie jeder, der nicht weiß was er studieren will: studier bwl
    soll auch im gegensatz zu maschinenbau etc. recht einfach sein.



    man sollte allerdings anmerken, dass bwl studieren ziemlich verpönt ist
     
  17. #16 2. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Ich würde dir mal so ein paar Tage der Offenen Türen an Unis empfehlen. Da kann man sich immer viel angucken. Ansonsten hock dich mal in ein paar Vorlesungen. Das hilft immer bei der Entscheidung.
     
  18. #17 2. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    ich weiß nicht ob der vorschlag schon kam aber:

    dein problem haben viele junge leute, ich hatte gleiches unter anderem auch.
    bin jetzt im ersten semester und wusste letzten sommer noch gar nicht, was ich studieren wollte..

    nun ich hab es wie folgt gemacht, das würde ich dir auch vorschlagen:

    geh einfach mal in ein paar betriebe verschiedener branchen, die dich evtl reizen (könnten) in einem solchen später zu arbeiten, einen solchen später zu leiten und frag dort nachm praktikum, von vllt nem monat oder wenn die zeit drängt auch kürzer..

    ich hab es genauso gemacht und hab dabei gelernt, dass ein praktikum 2 gute vorteile mit sich bringt:

    1.) wenn du dachtest, dass der job dir später gefallen könnte und du machst dort n praktikum und es gefällt dir gar nicht, bist du erstens einen imensen schritt weiter und sparst nebenbei noch viel zeit
    2.) du bekommst einen einblick in versch. branchenstrukturen einzelner betriebe und bekommst hautnah zu spüren, ob diese oder jene arbeit etwas für dich sein könnte

    und das kann dir kein test auf der welt oder im internet erzählen..

    wenn du dann einen favoriten fang an in die richtung zu studieren und lass es nicht schleifen..
    wenn du später nochmal bedenken haben solltest wegen dem was du studierst:
    -> semesterferien sind lang genug, da findet sich auch immer zeit für ein praktikum, wenn du glück hast sogar ein gar nicht so übel bezahltes (verhältnismäßig..)

    mfg =)

    edit: @ elya:
    sorry aber das ist schwachsinn..
    ich studier im ersten semester wirtschaftsingenieuerswesen für maschinenbau
    da haben wir physik (interessiert mich, hab ich aber nach der neunten klasse abgewählt) und u.a. info c++ programmieren (interessierte mich anfangs nicht, hatte es auch nie in der schule) ABER, wenn man interesse für etwas entwickelt, sind die noten sch**ß egal, die man mal hatte, aber naja darum gehts ja jetzt gar nicht, was ich nur damit sagen wollte war: wenn dich etwas interessiert, schnupper mal n bisschen tiefer rein, und dann wirst du dich automatisch und mit freude in dem jeweiligen gebiet weiterbilden...
     
  19. #18 2. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    An deiner stelle würde ich, wie hier auch schon angesprochen, Mal zum BIZ (Berufsinformationszentrum) beim Arbeitsamt gehen.

    da kannst du sowohl einen Test machen, bei dem durch eingabe deiner Interessen Studienvorchläge bekommst, als auch dich direkt über die Studienrichtungen informieren, inklusive, wo was angeboten wird. Da hat das BIZ ebenfalls sehr umfangreiche Informationen.

    ebenfalls kannste da nen Termin abmachen...die haben da teils recht gute Berater...
     
  20. #19 2. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Du kannst dich ja mal bei den Unis oder Fhs informieren wann die mal einen SChnuppertag haben und dich mal so informieren. Ist von Vorteil vor Ort zu sein da dir deine Fragen vor Ort beantwortet werden können und du jede Menge Infomaterial bekommst.
     
  21. #20 3. März 2009
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    also bei uns ist es so, dass du zum arbeitsamt gehen kannst und dir einen "interessen plan" aufstellen lassen kannst. da gibst du deine GK´s und LK´s an und deine interessen und dann gucken die nach jobs/studier möglichkeiten für dich! is ganz cool musst aber auch wat zahlen.


    greetz Nay
     
  22. #21 2. Februar 2011
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Kommt drauf an wie du zum Lernen so stehst.
    Studium is natuerlich mit viel lernaufwand verbunden.
    Andererseits bildet es, macht Spaß und verleiht dir einen hochqualifizierten Abschluss.
    Überleg dir ob du eine Fachrichtung hast die dich WIRKLICH interessiert.
    Wenn du mehrere hast und du keine ausschließen willst, fang einfach irgendeine davon an. Bis zum 3ten Semester kannst du ohne Angabe von Gründen das Studienfach auch wieder wechseln.

    Arbeiten kannst du natuerlich auch. Aber wenn du dich dafuer entscheidest, dann mach den Entschluss nicht allzu endgültig. Wenn du irgendwann das Gefühl hast, du möchtest raus aus dem "Hamsterrad" dann tus einfach. Du hast nur das eine Leben, und ein Studium ist auch ne tolle Sache bei der Du dich selber weiterentwickelst, egal ob dus bestehst oder nachn paar Semestern wieder das Handtuch schmeißt.

    mfg

    narktor
     
  23. #22 2. Februar 2011
    AW: studium - weiß absolut nicht was ich machen soll!

    Erkundige dich mal nach "thimm"-Potentialanalyse in deiner Nähe, das sollte dir weiterhelfen eine geeignete Richtung zu finden.
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...