[Suche Beratung] Anlage für Golf V

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Duffi, 26. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Oktober 2007
    Hi

    ich hab seit kurzem einen Golf V, dreitürer. Nun will ich mir demnächst ne Anlage einbauen und bräuchte ein wenig Hilfe weil ich mich nicht so gut damit auskenne ;)

    Kennt vielleicht jemand einen guten Car Hifi Shop in Dortmund und Umgebung wo ich mich mal umschauen könnte?

    Zur eigentlichen Sache:

    Ich kann in etwa 800 € investieren ... weniger is natürlich besser. Ich stell mir das so vor, dass ich eine 4 Kanal Endstufe nehme, vorne ein 16cm Compo System einbaue und die anderen 2 Kanäle der Endstufe brücke um dann einen Subwoofer dran zu hängen.
    Ist das soweit ok oder würdet ihr mir was anderes empfehlen?
    Desweiteren ist ja allseits bekannt dass man beim Golf V sich auch mit der Dämmung der Türen beschäftigen muss ... das sollte auch im Preis inbegriffen sein. Bekommt man sowas alleine hin oder loohnt es sich da professionelle Hilfe zu holen?

    Was für Komponenten könnt ihr mir Empfehlen. Ich hatte an ein Alpine Deck gedacht ... die gefallen mir ganz gut und sollten auch von der Qualität her meinen Vorstellungen entsprechen...

    Aber was für ein Compo System soll ich nehmen? Hab mich mal ein bisschen Umgeschaut und das hier gefunden... Was haltet ihr davon?

    http://www.hirschille.de/carhifi/product_info.php?products_id=3389


    Bei der Endstufe hab ich überhaupt keine Ahnung was man da so braucht. Das gleiche gilt für den Subwoofer. Er sollte nicht ganz so groß sein dass ich ab und zu auch mal Sachen im Kofferraum mitnehmen will ;)

    Was haltet ihr von diesem hier?

    http://www.hirschille.de/carhifi/product_info.php?cPath=55_356_398_547&products_id=3319



    An sich kommt es mir weniger auf den ultimativen lauten und fetten Bass an. Ich will nur einigermaßen laut, klapperfrei, leicht druckvoll und klar Musik hören ;)

    Wär cool wenn ihr mir ein wenig helfen könntet ;) Bewertungen gibts natürlich für jeden ;)


    Schönes Wochenende
    thx & greetz
    Duffi
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    hi ich hab original des gleiche problem wie du grad, hab etz au seit 2 wochen meinen 5er und will au ne anlage einbaun, jedoch muss es bei mir laut fetzen^^ egal xDD aufjeden fall hab ich ein wenig ahnung und ich muss dir ganz ehrlich sagen mit 800 und nem alpine deck kommst du da hie an dein ziehl. entweder machst du abstriche vom deck weil des kostet allein scho 800 piepen (bis auf die schrott ausführungen für 100) oder du hörst nur mitm deck und standartboxen^^

    also wenn du nicht ultimativen krach haben willst, würd ich dir nen 25er aktiv subwoofer empfehlen (sin au net all zu teuer), nen JVC radio, da gibtz irre gute modelle und preis / leistung is irre ok. und nja entweder boxen die durch den radio genug verstärkt werden oder 150 watt RMS boxen, so wie die hier:

    Extremeaudio.de

    mit einer endstufe von ca. 2x 150 watt...

    ABER ich bin mir sicher irgendwann wird dir dass nicht mehr reichen. ich sag mal so:

    radio 200 euro
    sub 300 euro (mind. 450 W rms / 30 CM woofer)
    speaker 150 euro (gute qualli)
    endstufe(n) je nach dem 1ne 300-400 oder 2: 200 euro... (regelbar, falls dir der druck zuviel wird)

    was ich damit sagen will: lieber gscheit als zu wenig ;)

    p.s.: ich behalte weiterhin deinen thread im auge...
     
  4. #3 26. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    danke erstmal dass du dich hier beteiligst ;)

    ich frage mich ob ein alpine deck für unter 200 euro sooo viel schlechter is als ein jvc? in welcher hinsicht ist es denn schlecht?
    und ich habe schon bei einigen kollegen verschiedenste anlagen gehört (von 2000 euro hammer anlage bis zu 100 euro trash anlage) und weis dass ich nicht die bombenlaustärke bzw den druck brauche ;)

    weis jmd jetzt noch vllt einen shop nähe dortmund und was wegen der dämmung ... da klapperts ja schon bei std boxen ;)

    greetz
     
  5. #4 26. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    schick mir ma pls den link von irgend ner internet seite wo ein 200 euro orignial alpine radio angeboten wird =) dann kann ich dir sagen ob gut / schlecht. aber pls kein ebay gebraucht- schrott^^

    Dämmung und generelle fragen:

    Adressen von Car-Hifi-Fachleuten
    is nach postleitzahl sortiert.

    mfg
     
  6. #5 26. Oktober 2007
  7. #6 26. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    Wenn ich schon Hirsch&Ille höre, so etwas unkompetentes gibts kein 2tes mal (ausgenommen MediaMarkt etc)

    Wie bender schon sagte, 800€ für richtigen "Bums" kannst du eigentlich knicken, wenns richitg krachen soll, musst du um die 1.500€ investieren.

    Dämmung ist eigentlich eine Sache, die du alleine machen kannst, du kaufst die für 50€ Bitumenmatten , danach machst du die Türverkleidung ab und dämmst alles mit den Matten.
     
  8. #7 26. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    wooooooooooooooooooot?^^
    versteh net was du damit meinst?!

    nja also 3 wege => 3 tonlagen in einem lautsprecher : mist....

    3 einzelne => gut, brauchst aber verstärker dazu, tweater ( die teilen den sound auf ) und paar kabel.

    macht aber meiner meinung / erfahrung wenig sinn mit subwoofer da der den 3ten ton => tiefton wiedergibt.
    d.h.:
    HT hochtöner
    TMT tiefmitteltöner

    reicht !

    nja den radio kenn ich persönlich nicht aber würd mal sagen des is so ne billig version , da der nicht gerade sehr stabil und komfortabel aussieht...

    # 2 Preout with Subwoofer Level Control => 2 verstärkerausgänge?!?!?! dann wäre der gut

    kann des net übersetzen^^
     
  9. #8 26. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    ich möchte es auch gerne so dezent haben wie du. Ich möchte schon etwas druck und guten sound aber auch nicht den ganzen kofferraum verbauen. Leider hab ich 0 ahnung davon und müsste einen Kollegen holen der wenigstens etwas davon peilt, aber leider auch nicht die besten kenntnisse hat.

    Nächste woche versuche ich, wenn ich mich endlich dazu überrede für ein Auto Radio 240€ auszugeben, ein JVC KD-DV7302

    müsste aber vorher noch bei einem hifi shop um zu schauen ob das dingens auch gut ist, denke aber dass es meinen Vorstellungen genügt.
     
  10. #9 26. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    Als Autoradio hat vor kurzem BlitzAudio ein sehr nettes rausgebracht, das für diesen Preis kaum zu schlagen ist.

    Das gute an dem Radio es hat einen Bildschrim zum Filme schauen und es kann DvD´s abspielen, das wirst du in dem Preissegment niergends finden (außer bei dem Ebayramsch), da BlitzAudio ein namenhafter Hersteller ist, empfehle ich dir dieses Radio:

    Blitz Audio BZDVLX 7000R Preis 200€

    €dit: Hier noch der Link:

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/864224_-bzdvlx-7000r-blitz-audio.html
     
  11. #10 27. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    kann man aber nur über Ebay kaufen...

    und man findet durchaus weitere autoradios mit lcd display zum filme gucken die kein "ebay ramsch" sind.

    Nur das sind halt solche marken denen ich beim Autoradio kauf nicht vertrauen würde...

    z.B.

    AEG CS-DVD360
    Elta 7552
    SeViC Blue Laser SBL0103MP4
    AEG CS-DVD250
    AEG CS-DVD370
    SeViC Blue Laser SBL0104MP4*
    Lanzar SD33MU
    Clatronic AR 760

    Wenn du etwas über diese autoradios weisst, wäre es nett wenn du deine infos mit uns teilen könntest :D
     
  12. #11 27. Oktober 2007
    AW: [Suche Beratung] Anlage für Golf V

    Das "Blitz Audio BZDVLX 7000R", hat schon in einigen Car&Hifi-Magazinen sehr gut abgeschnitten, also darauf vertrau ich, desweitern hab ich es schon in der Hand gehabt ehrlichgesagt würde ich es sogar gegen mein Clarion tauschen.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung Anlage Golf
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.098
  2. Audi A4 B5 Anlage Beratung?

    NEO-Graphiks , 17. Oktober 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.158
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.010
  4. Mini Anlage - Kaufberatung

    M.I.G , 11. April 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    496
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    823