suche effektiven internet kinderschutz

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von ultraslider, 4. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2009
    wie im titel schon erwähnt bin ich auf der suche nach einem kinderschutz der möglichst effektiv arbeitet. er sollte für ein 9 jähriges kind geeignet sein und wenn möglich auch konfigurierbar.
    eventuell hat ja jemand hier schon erfahrungen auf dem gebiet gesammelt und kann mir da weiterhelfen.

    danke
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    Du kannst mal Parentsfriend testen, ist kostenlos, und bietet relativ guten Schutz. Alles wirst natürlich nicht vermeiden können.
     
  4. #3 4. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    Hätte da was für Dich!

    http://www.salfeld.de/software/kindersicherung/index.html

    ist zwar Kaufsoftware soll ja aber auch zuverlässig sein.
    Es gibt zwar noch diverse Freeware, die sind aber meist kompliziert und nicht sehr Wirkungsvoll.


    Hoffe konnte Dir hiermit ein wenig weiterhelfen!!!

    MfG Fiberman
     
  5. #4 4. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    Was willst du denn alles weghaben?

    Fürs Web sind z.B. die DNS-Server von OpenDNS imho sehr zuverlässig
    (nutze ich jetzt schon seit zwei Jahren und es kommt auch nur das an, was ich erlaubt habe, beim Rest kommt eine Fehlermeldung von OpenDNS)

    Einfache Konfiguration über Webinterface, DynDNS-Updater, der mit OpenDNS kompatibel ist (lässt sich wunderbar als Dienst konfigurieren) [Alternativ über Router direkt updaten lassen], im Router, wenn möglich, direkt die DNS-Server einstellen

    Von solcher Kindersicherungssoftware halte ich persönlich wenig, die lässt sich immer irgendwie umgehen ausserdem sind klare Regeln besser, als ein PC, der auf einmal irgendwie ausgeht und das Kind nicht weiss, warum ;> (ich sprech da als Onkel eines 10-Jährigen aus Erfahrung)
     
  6. #5 4. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    Ich kann neben ParentsFriend und NetNanny sehr empfehlen.
    Home | Net Nanny
     
  7. #6 4. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    zunächst mal danke für eure anregungen.
    das solche programme keinen absoluten schutz bieten ist mir klar. trotzdem halte ich den einsatz zusammen mit einer vernünftigen aufklärung des kleinen durchaus für sinnvoll. mir geht es halt darum, das soviel wie möglich von vornherein abgeblockt wird um so wenig wie möglich situationen auftreten zu lassen die mein kind gefährden können.

    ich bin für weitere vorschläge offen. lieb wären mir einigermaßen ausführliche erfahrungsberichte denn die hersteller versprechen in der regel viel und halten leider oft davon nur wenig.
     
  8. #7 4. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    Dann schick dein Kind zu Freunden bzw auf einen Spielplatz/Fußballplatz raus!
    Ein Kind hat mit 9 Jahren nichts im Internet bzw am Pc zu suchen und wenn dann nur offline mit paar harmlosen Spielen mit lerneffekt.
     
  9. #8 4. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    Also opendns ist das allerbeste, die ganzen tools installierei ist fürn A****
     
  10. #9 5. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    @shawn

    es ist nicht so das mein kind den ganzen tag am pc hängt und das wird auch nicht so sein. er lernt gitarre in einer musikschule...ist in zwei sportvereinen, liest viel und ist am tag auch viel draußen mit seinen freunden.
    das ändert aber nichts daran das er sich für gewisse dinge wie z.b. archäologie interessiert und auch gerne informationen abseits der bücher sammeln oder eben schnell zur hand haben möchte. kinder in diesem alter haben halt viele fragen auf die sie schnell antorten möchten. zum anderen bin ich durchaus der meinung das man die kinder auch in diesem alter schon an die neuen medien heranführen sollte und eben nicht nur suggerieren das der pc hauptsächlich für spiele taugt.
     
  11. #10 6. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    Kindern vor 9 Jahren brauchen meiner Meinung nach nichts am PC suchen, ich selbst bin erst mit 9 Jahren vor einen Rechner gekommen und jetzt sind selbige mein täglich Brot. Ich denke nicht, dass ein früheres heranführen unbedingt jemanden fitter im Umgang mit einem PC macht, das ist denke ich auch eine Interessenssache.
     
  12. #11 6. November 2009
    AW: suche effektiven internet kinderschutz

    mein kind ist bereits 9 jahre alt und somit, zumindest auch nach deiner ansicht, geeignet. aber wäre schön wenn wir die diskussion beenden können, denn ich denke ich weis ganz gut was ich meinem sohn zutrauen kann und was nicht.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - effektiven internet kinderschutz
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.797
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.138
  3. Kredit im Internet

    AdrianoT , 21. Februar 2018 , im Forum: Allgemeines & Sonstiges
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.127
  4. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.321
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    530