Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von oRkisH, 6. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2008
    Hi erstmal also cih wollte mir nen neuen PC + 22 Zoll Monitor kaufen, mit dem ich auch Fernseh übers Netz schauen kann.
    Als allererstes meine HDD, Laufwerke und Neues Netzteil habe ich schon (550W von CoolerMaster ich hoffe das reicht aus?)

    Also bräuche ich CPU,Ram,Graka,Gehäuse, CPU Lüfter.
    Der PC sollte möglichst Leise sein da meiner zur Zeit doch ne ziemlich laute angelegenheit ist und das geht garnicht klar :angry:

    Für den 22 Zoll TFT hätte ich so um die 200~300 € eingeplant, weiß aber nicht welcher der vielen zu empfehlen ist.

    Hab mich schonmal umgeschaut und ne kleine liste erstellet allerdings habe ich nicht so die Ahnung und die Liste ist gerade verschollen aber ich kann mein Vorschlag später reineditiern. :]
    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Also du willst 'nen Widescreen, nehme ich mal an, oder? Da empfehle ich dir diesen:
    HP Pavilion w2207h, 22", 1680x1050, VGA, HDMI, Audio
    Gute Verarbeitung, hat ein sehr schönes Bild uns bei in dem Budget das beste, was du kriegen kannst.

    Ein Cooler Master Netzteil ist zwar nicht so gut wie eins von beispielsweise Be Quiet, Corsair oder Seasonic, aber es sollte auf jeden Fall ausreichen..
    Mir ist noch nicht ganz klar, was du mit dem PC machen willst. Soll es ein Office PC sein (meintest ja leise) oder willst du damit auch spielen können?
    Ein Mainboard bräuchtest du übrigens auch noch :D

    Allgemein würde ich dir in etwa sowas empfehlen:
    CPU: Intel Core 2 Duo E8400 (160 €)
    Mainboard: ASUS P5K (88 €)
    RAM: MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (36 €)
    Grafikkarte: XFX GeForce 8800 GS 580M, 384MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (140 €)
    CPU-Kühler: Scythe Andy Samurai Master (34 €)
    Gehäuse: Cooler Master Centurion 534 schwarz (41 €)

    Das macht dann insgesamt 499 € ;)
     
  4. #3 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Jo klar Mainboard habe ich vergessen ^^
    Also ich will Filme schauen aber natürlich auch Games zocken das ich nicht die neusten spiele auf Max Details spielen kann ist klar. Ich würde den PC gerne mal nachts auch laufen lassen und da ich den in meinem Schlafzimmer stehen hab sollte er schon einigermaßen leise sein. Ich warte nochmal paar andere kommentare ab.
     
  5. #4 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Der Vorschlag vom esage ist sehr gut gemacht. Würde das in etwa auch so machen, als Board würde ich aber ein Abit nehmen und als CPU Kühler nen anderen Scythe. Der Rest passt so wie er ist.

    Der Bildschirm ist perfekt, es gibt nix besseres in 22" bis auf einen Eizo der das doppelte kostet ;)
    Test:
    PRAD | Test Monitor HP Pavilion w2207
    HP - PRAD | Online Testmagazin für Monitore, TV-Geräte, Projektoren und Gadgets

    Board:
    ABIT IP35, P35
    ABIT IP35, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU

    Kühler:
    Scythe Mine Rev. B
    Scythe Mine Rev. B (SCMN-1100) Preisvergleich | Geizhals EU - sehr leise

    Edit:
    Wegen der Lautstärke, da musst du dir erst mal ein anderes Netzteil kaufen, das Coolermaster ist nicht das leiseste und deutlich hörbar.

    Als Grafikkarte würde ich dann eine passive 3850 empfehlen, ist lautlos:
    Sapphire Radeon HD 3850 Ultimate
    Sapphire Ultimate Radeon HD 3850, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0, full retail (11121-01-50) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  6. #5 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Und mit dem Netzteil das würde klargehen?
    Wenns nicht das Leiste ist is auch in Ordnung, was würdet ihr denn dann für eins empfehlen ?
     
  7. #6 6. Februar 2008
  8. #7 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    nochmal zum monitor:
    Kauf dir den HP, ich habe ihn mir selber geholt und kann ihn dir nur wärmstens empfehlen.
     
  9. #8 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Wenn es extrem leise sein muss würde ich ein semi-passives nehmen, da schalten sich die Lüfter nur im Notafall zu, im normalen Betrieb läuft es ohne Lüfter.

    Ist aber nicht ganz billig das währe so was hier:
    NesteQ A.S.M. NA 4501 450W ATX 2.0
    NesteQ A.S.M. NA 4501 450W ATX 2.2 (semi-passiv) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  10. #9 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Okay.. Jetzt hab ich nochmal ne Frage undzwar wenn ich mir alles bei einem Onlineshop bestellen würde z.b. Hardwareversand und das zusammenbauen für 19€ nehme bauen die dann alles soweit ein ausser das Netzteil,HDD,und Laufwerke oder wie wird das gehandhabt ?

    EDIT: Ich habe mal bei verschiedenen Onlineshops gesucht un die E8XXX sind meistens nichtmehr Lieferbar gibts da vllt etwas vergleichbares im Preis?
     
  11. #10 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Warte einfach mal ab, ich muss auch auf die E8400er warten :(
     
  12. #11 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Joa hab aber irgentwie net so die lust ewig zu warten ^^ Also vllt jmd nen Tipp ?
     
  13. #12 6. Februar 2008
    AW: Suche eine Beratung (Ca.500€ + 200-300€ Monitor)

    Ich auch nicht. Aber laut Chip ist das einer der besten Prozessoren in Sachen Preis/Leistung. Und nur wegen 1-2 Wochen warten etwas schlechteres holen ist es doch eigentlich nicht Wert oder? Du ärgerst dich dann zum Schluss sowieso nur ;)

    Wenn dus nicht aushälst, der 8200 scheint hier bald lieferbar zu sein

    Suche | ARLT Computer


    Aber der ist hier auch rund 40€ teurer als bei Hardwareversand.

    ich würde warten :)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Beratung 500€ 200
  1. TV Kaufberatung 55" bis 1500€

    Plin , 8. März 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.143
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.307
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    971
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    929
  5. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.350