Suche einen gescheiten wLan Router - brauche Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Bombe, 17. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2006
    Ich möchte einen wlan router Kaufen um
    1. meine 2 PC's + meinen Laptop miteinander zu vernetzen,
    2. Internet auf allen 3 PC's zu haben. Für 50€ (in Ö.) bekomme ich Kabelinternet nur für ein 1 (die IP. Adresse des Computer muss freigeschalten werden)

    Habe wie gesagt einen Kabelmodem und suche einen wlan router mit 4 Kabel steckplätzen einem USB steckplatz und eventuell ein Anschluss für VoiceOIP Telefonate. Nicht mit einem DSL Modem drinnen!

    Weiters kenne mich auf diesem Gebiet leider genau so gut aus wie meine Oma und ich finde niergends im Internet aktuelle wlan Test's. So, könnte mir jemand hier weiterhelfen.

    bzw was haltet ihr von Asus WL-566gM: schnello wäöü
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Mai 2006
    Am besten du holst dir einen von Netgear oder von D-Link....
    Sind einfach die besten und der Preis ist auch in ordnung.
    Welchen du nimmst is eigentlich egal...sind eh alle fast gleich..
     
  4. #3 17. Mai 2006
    Also alle gleich sind sie auf jeden Fall nicht! Hab ein Test von DSL Modem und gleichzeitig wLan Geräten in OC Games Hardware gelesen. Da gabs schon krasse unterschiede in der reichweite und bandbreite. Aber ich will nur wlan router ohnte integrieten Modem.
     
  5. #4 17. Mai 2006
    Also Netgear ist gut und ich würde aber persönlich die Fritzbox Wlan 3070 empfehlen.

    Auch wenn sie eine Modem drinne hat, bietet sie alles wsa du willst, man kann auch usb festplatten als Netzlaufwerke ranhängen, man hat super support und bekommmt immer die aktuellen Firmwares

    Ausserdem kann man auch mit telnet drauf zugreifen und Lcr installieren was sich die billigstens Telefonkosten raussucht, ausserdem ist Traffic sharing mit der Box auch möglich ;)

    Ich habe persönlich halt die besten Erfahrungen damit gemacht
     
  6. #5 17. Mai 2006
    hört sich gut an. Was ist mit dem Fritzbox 7170?
     
  7. #6 17. Mai 2006
    moved
     
  8. #7 17. Mai 2006
    also ich würd dir auch die Fritzbox empfehlen und wen du bei freenet bist oder so bekommst du es sogar noch rabatt da drauf !
     
  9. #8 17. Mai 2006
    moin,

    also ich kann eigentlich nur nen Netgear-router empfehlen weil den, den du haben willst sollte ja billig sein und auch was taugen.
    Hab mir damals ein gekauft da war auch gleich nen dsl modem mit drin für ~ 40€


    greez
     
  10. #9 18. Mai 2006
    jap ich hatte auch mal den netgear router, mit dem kannste nichts falsch machen, ich kann ihn dir nur empfehlen.
     
  11. #10 21. Mai 2006
    ich kann dir den d-link di-624 empfehlen. ich habe den (das vorgängermodell di-624+) seit fast 3 jahren und ich hatte noch nicht einmal probleme damit. ich geh damit durch 2 decken und es kommt oben immer ncoh alles an.

    allerdings hab ich am empfänger eine grössere antenne (dwl-m60at von d-link)
     
  12. #11 21. Mai 2006
    Hol Dir einen Linksys mit Linux drauf......... ;)
     
  13. #12 21. Mai 2006
    Jep Linksys ist richtig gut. Ich musste viele umtauschen weil es probleme gab (Netgear etc) und die sind einfach am unkompliziertesten mit der besten reichweite und einem super service.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - gescheiten wLan Router
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.796
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.710
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.274
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    622
  5. gibts noch gescheiten rap ?

    J0rd4N , 8. April 2005 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    706