Suche Einsteiger (Digital)Kamera bis 400 Euro | 2018

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von !nV!$!bL3, 22. Oktober 2018 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2018
    Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen, ich hatte bereits schon gesucht in alten Threads aber nur welche von 2012 gefunden und das ist ja nicht mehr so Up-to-date ^^.

    Ich wollte mir eine Kamera zulegen da ich aber noch nicht so viel Ahnung habe wollte ich mal hier fragen, welche sich bis 400 Euro als Einsteiger Modell am besten Eignet.

    Ich habe bereits im Internet etwas Recherchiert und viele Kameras beginnen erst bei 1000€ oder weit drüber.

    Daher wollte ich hier mal ein paar Ideen sammeln welche man sich genauer anschauen sollte!

    Vielen dank schonmal im Voraus, einen schönen Tag wünsche ich euch noch :)!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2018
    Eine gute Handtaschenkamera bzw Digitalkamera gibt es schon für 400€ ... eine Spiegelreflex würde ich jetzt nicht für den Betrag kaufen, außer gebraucht. Die wenigsten können damit auch richtig umgehen, macht also auch wenig Sinn einen Ferrari zu kaufen wenn ich Traktor gewöhnt bin. Da muss man schon viel rumprobieren und lernen um das wirklich nutzen zu können.

    Die heutigen Digitalkameras machen sehr gute Bilder. Wichtig ist ordentlich großer Sensor bzw CMOS, so wird mehr Licht eingefangen und damit das Bildrauschen minimiert. Daher sagt die Megapixel zahl nichts über die Bildqualität. Oft ist es sogar so, dass hohe Pixelangaben meist auf einen schlechteren Chip hindeuten und das lediglich als Marketing genutzt wird. Auf gleicher Chip-Fläche mehr Pixel untergebracht bedeutet weniger Licht eingefangen pro Pixel, also mehr Bildrauschen. Sehr gute Kameras haben Dualpixel oder Quadpixel, diese gleichen sogar noch Fehler aus bei sehr schlechtem Licht. Soviel zur Hardware. Die Software spielt auch eine wichtige Rolle, da diese heute alles übernimmt was bei Analogfotos von Hand eingestellt werden musste.

    Die Pixelgröße auf dem Sensor sollte am besten über 2µm liegen. alles über 2.4µm ist gut.

    Ich bin kein Foto-Experte, aber folgende Modelle würden zutreffen in dem Preisrahmen:

    Canon PowerShot G9 X Mark II
    Sony Cyber-shot DSC-RX100

    Sind handlich, schnell, gute Preisleistung... gut bedienbar auch für Anfänger. Würde ich jeder billigen Spiegelreflex vorziehen, weil man sie überall mitnehmen kann und die für den Laien kaum unterscheidbar gute Bilder machen.

    Auch die besten Handy-Kameras sind da noch ein gutes Stück weit entfernt, auch wenn diese schon sehr gut geworden sind durch Dual-Technik und Pixelgrößen über 1.4µm

    Zum Vergleich, teure Spiegelreflexkameras haben eine Pixelgröße über 5µm also noch mal ein deutlicher unterschied. Und die haben meist (nur) zwischen 16 und 30 Megapixel... soviel zu dem Irrsinn (Werbung) mit den Megapixel.
     
    !nV!$!bL3 gefällt das.
  4. #3 22. Oktober 2018
    Vielen dank für die Schnelle Antwort raid-rush, ich werde mit die beiden Modelle einmal im Laden ansehen, das mit der MP lüge wusste ich schon aber nicht was es damit genau auf sich hat!
     
  5. #4 22. Oktober 2018
    Raid hat recht, das ist aber nur einer von vielen Faktoren.
    Schau Dir mal die Panasonic Lumix TZ Reihe an, ein Vorteil ist hier der optische Zoom > 10x. Die Reihe fängt bei 200€ an und endet bei 700€.
     
  6. #5 31. Oktober 2018
    Meine Vorschläge wären: Sony RX100 MkIII und Panasonic FZ300. Falls du eine Kompaktkamera bevorzugst, ist die RX100 MkIII kein Fehlkauf. Bis 400€ muss du sie gebraucht aussuchen, aber im Vergleich zu den vorigen zwei Generationen hat die MkIII einen sehr wichtigen Vorteil: elektronschen Sucher. Wenn du mehr Zoom haben willst, ist die FZ300 eine gute Option (knapp 400€ NP). Die FZ1000 wäre besser, weil ihr Sensor größer ist (1" vs 1/ 2/3"), aber bis 400€ muss sie nochmal gebraucht sein.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Einsteiger Digital Kamera
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    8.500
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    4.511
  3. Drohne mit Kamera für ± 250€

    fatmoe , 17. Dezember 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.233
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    936
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    932