Suche Inhaltsangabe von Nathan der Weise - Lessing

Dieses Thema im Forum "Literatur & Kunst" wurde erstellt von quasizorz, 21. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Februar 2009
    Hat jemand zufällig eine sehr gute Inhaltsangabe zu dem Drama, sodass ich mir das lesen des Buchen sparen kann XD

    schreibe am Dienstag ne Arbeit drüber :D

    greez
    quasizorz
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Februar 2009
    AW: Suche Inhaltsangabe von Nathan der Weise - Lessing

    Schnapp dir 'ne Lektürenhilfe. Da haste nicht nur die Inhaltsangabe, sondern auch gleich Charakteristika und Interpretationen usw.
     
  4. #3 21. Februar 2009
    AW: Suche Inhaltsangabe von Nathan der Weise - Lessing

    Jop die Lektürehilfe ist gut. Würde dir diese hier empfehlen: amazon.de/gp/product/3129230041/ Lekt%C3%BCrehilfen-Nathan-Gotthold-Ephraim-Lessing/

    Sollte es in jedem Buchladen geben, die haben Samstags auch auf also hast noch "genug" Zeit dich auf die Arbeit vorzubereiten!

    Die meisten Inhaltsangaben sind sowieso nicht vollständig und wenn du dann in der Arbeit Glück hast, hast du kein Plan um was es da geht bzw. was davor oder danach war/kommt.

    Btw. Gibts auch ein Hörspiel dazu zum downloaden aber keine Ahnung wo das war, ich hab nämlich das Buch gelesen :p
     
  5. #4 21. Februar 2009
    AW: Suche Inhaltsangabe von Nathan der Weise - Lessing

    joa danke hörspiel wäre auch nice aber alle down :D
     
  6. #5 21. Februar 2009
    AW: Suche Inhaltsangabe von Nathan der Weise - Lessing

    lol^^ wikipedia hilft...

    hier die inhaltszusammenfassung:

    Spoiler
    Die Handlung spielt zur Zeit des Dritten Kreuzzugs während eines Waffenstillstandes in Jerusalem. Als der Jude Nathan von einer Geschäftsreise zurückkommt, erfährt er, dass seine Pflegetochter Recha von einem christlichen Tempelherrn aus dem Feuer gerettet worden ist. Der Ordensritter verdankt sein Leben der Begnadigung durch den muslimischen Herrscher, Sultan Saladin. Dieser hat ihn als einzigen von zwanzig Gefangenen begnadigt, weil er Saladins verschollenem Bruder Assad ähnlich sah. Trotz der Unwahrscheinlichkeit der Ereigniskette ist Nathan nicht bereit, hierin ein Wunder zu sehen, und er überzeugt auch Recha davon, dass es schädlich sei, an das Wirken von Engeln und an Wunder zu glauben.

    Durch geschickte Rede überzeugt Nathan den Tempelherrn, dass es sinnvoll sei, ihn, Nathan, zu besuchen, um den Dank seiner Tochter entgegenzunehmen.

    Derweilen hat Saladin Geldsorgen, weswegen er Nathan zu sich bringen lässt. Er gibt dazu vor, Nathans bekannte Weisheit zu testen und fragt nach der „wahren Religion“. Nathan antwortet mit der Ringparabel. Saladin versteht schnell die Botschaft von der Gleichberechtigung der drei monotheistischen Religionen. Davon tief beeindruckt, bittet er, Nathans Freund sein zu dürfen. Noch erfreuter zeigt er sich, als er von Nathan ein Darlehensangebot erhält, ohne danach gefragt zu haben.

    Der Tempelherr hat sich unterdessen in Recha verliebt und möchte sie heiraten. Als er durch Information von Nathans Gesellschafterin Daja, einer Christin, herausfindet, dass Recha adoptiert ist und ihre leiblichen Eltern Christen waren, wendet er sich an den Patriarchen von Jerusalem, auch weil Nathans Reaktion auf die Idee einer Heirat sehr zurückhaltend ausgefallen ist. Der Tempelherr erzählt so, als handele es sich um einen hypothetischen Fall, doch das Kirchenoberhaupt Jerusalems möchte sofort „diesen Juden“ suchen und ihn wegen Apostasie auf den Scheiterhaufen bringen lassen.

    Durch ein Verzeichnis eines Klosterbruders stellt sich schließlich heraus, dass die von einem Juden erzogene Recha und der christliche Tempelherr Geschwister und zugleich die Kinder von Assad sind, der wiederum Saladins Bruder und Christ war. Somit sind sie auch noch Nichte und Neffe des Muslims Saladin, womit die enge Verwandtschaft der Religionen nochmals verdeutlicht wird. Nathan wird als Vater im Sinne der Seelenverwandtschaft und Adoption anerkannt.

    aber das wesentlich ist eigentlich die ringparabel, der wichtigste teil des buches:

    Spoiler
    Die Toleranzidee wurde schon im 14. Jahrhundert von Boccaccio ähnlich wie von Lessing veranschaulicht. Boccaccio erzählt die Geschichte vom Vater, der einen Ring, der seinen Träger für die Menschen „angenehm“ macht, traditionell an den unter seinen Söhnen weitergibt, den er am meisten liebt. Dieses finden wir auch in leicht veränderter Form in der Schlüsselszene Lessings, der Ringparabel:

    In ihr lässt Saladin Nathan zu sich rufen und legt ihm die Frage vor, welche der drei monotheistischen Religionen er für die wahre halte. Nathan erkennt sofort die ihm gestellte Falle: Erklärt er seine Religion zur „einzig wahren“, muss Saladin das als Majestätsbeleidigung auffassen, schmeichelt er hingegen dem Sultan, muss er sich fragen lassen, warum er noch Jude sei. In beiden Fällen muss Nathan zahlen.

    Um einer klaren Antwort auszuweichen („Nicht die Kinder bloß, speist man|Mit Märchen ab“[2]) antwortet er mit einem Gleichnis. Darin besitzt ein Mann ein wertvolles Familienerbstück: einen Ring, der über die Eigenschaft verfügt, seinen Träger „vor Gott und den Menschen angenehm“ zu machen, wenn derselbige Träger ihn „in dieser Zuversicht trug“. Dieser Ring wurde über viele Generationen hinweg vom Vater an jenen Sohn vererbt, den der Vater am meisten liebte.

    Doch nun tritt der Fall ein, dass der Vater drei Söhne hat und von ihnen keinen bevorzugen kann und möchte, sodass er von einem Goldschmied Duplikate des Ringes herstellen lässt. Er hinterlässt jedem Sohn einen Ring, wobei er jedem versichert, sein Ring sei der echte. Nach dem Tode des Vaters ziehen die Söhne vor Gericht, um klären zu lassen, welcher von den drei Ringen der echte sei. Der Richter aber ist außerstande, dies zu ermitteln. So erinnert er die drei Männer daran, dass der echte Ring die Eigenschaft habe, den Träger bei allen anderen Menschen beliebt zu machen; wenn aber dieser Effekt bei keinem der drei eingetreten sei, dann könne das wohl nur heißen, dass der echte Ring verloren gegangen sein müsse. Jedenfalls solle ein jeder von ihnen trachten, die Liebe aller seiner Mitmenschen zu verdienen; wenn dies einem von ihnen gelinge, so sei er der Träger des echten Ringes.


    Ich glaub eine der kernaussagen ist das alle 3 Weltreligionen im Grunde gleiche Werte vertreten und sich gar nicht so sehr unterscheiden, auf jeden Fall nciht genug als dass man damit einen Kreuzzug rechtfertigen könnte...




    Hoffe es konnte dir helfen...


    Greetz
    MrMouseR
     
  7. #6 21. Februar 2009
    AW: Suche Inhaltsangabe von Nathan der Weise - Lessing

    kannst auch mal bei dir inner bibliothek gucken ...hab ich auch gemacht

    da gibts die lektürenhilfen..und bei mir gabs auch nen film...den hab ich mir anstatt des buches angeguckt...aber ich kann dir schonma sagen der is end :poop:^^...isn stummfilm!!

    weißt du denn welches thema ihr nehmt??..also sollt ihr das interpretieren??...wir mussten da irg was mit sprachmodellen dran belegen..watzlawick mit den 5axiomen halt
     
  8. #7 21. Februar 2009
    AW: Suche Inhaltsangabe von Nathan der Weise - Lessing

    öhm das wird iwie so ablaufen das wir

    1. Einleitung: Was ist eig Aufklärung? 4-5 Sätze (da haben wir so n Text von Emanuel Kant)
    2. 4-5 Sätze Inhalt des Werkes - NdW
    3. Hauptteil is unbekannt vll Handlungsweise der Figuren
    4. Aufklärung als Prozess (Damals bis Heute)
    5. schluß 4-5 sätze(eigene meinung) subjektive, begründete bewertung

    so wird die Arbeit wohl ablaufen
     
  9. #8 21. Februar 2009
    AW: Suche Inhaltsangabe von Nathan der Weise - Lessing

    google benutzen, da findet man viele Inhaltsangaben.




    closed
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Inhaltsangabe Nathan Weise
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    623
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    641
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    786
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    309
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.139