[Suche] Kaffemaschine (Siebträger) für Restaurant

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte & Elektronik" wurde erstellt von LET0, 23. Februar 2012 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2012
    Hi

    {bild-down: http://www.mv-t.de/fileadmin/img/produkte/naviicons/viva.jpg}


    Ich weiß ich bin mit dem Thema wahrscheinlich im falschen Unterforum aber ansonsten hätte ich kein passendes gefunden.

    Ich suche folgendes:

    MACCHIAVALLEY Professionelle Kaffeezubereitung - Maschinen

    Mit 2 Siebträgern.

    Beim Gastronomie Händler kosten Siebträgermaschinen zwischen 2,5-10.000EUR

    Ich denke hier wird es sich wieder gleich verhalten wie bei allen anderen waren, wer im Internet kauft spart eine menge Geld ( bei einer summe von 4-5000EUR bestimmt nicht unsinnig).

    Die Maschine ist für ein Restaurant das tägl. etwa 50-120 Tassen verkauft.

    Budget: max. 3500EUR
    Zahlungsweise: Nachnahme (keine lust auf einen vorkassenbetrug bei der summe)
    Firmensitz: DE/CH/AT


    Habe selber z.b solche angebote gefunden:

    Gastronomiebedarf im Online-Shop bei Gastro-Billig.com Versandhandel für Gastronomiebedarf

    doch dieses erscheint mir sehr unseriös und ich würde nur wirklich ungern einen fehl kauf riskieren.

    Hoffe es gibt hier jemanden der sich damit auskennt.

    Mit freundlichen Grüßen

    LET0​
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Februar 2012
    AW: [Suche] Kaffemaschine (Siebträger) für Restaurant

    Ich komme selber aus der Gastronomie und kann dir nur dazu raten, zu 100% das Geld zu sparen und dir eine Maschine beim Händler zu kaufen!

    Sei auf diesem Gebiet nicht blindäugig und knausrig denn eine Kaffeemaschine ist etwas sehr empfindliches und dadurch auch eines der Geräte die sehr viel Wartung und Reperatur braucht. Hierfür hast du dann den Händler aus dauernden Ansprechpartner der auf deinen Anruf vorbei kommt und die Maschine repariert (schonmal die Bude voll gehabt und die Kaffeemaschine hat nicht funktioniert?)

    Ich spreche hier aus Erfahrung von mehreren Betrieben mit unterschiedlichsten Kaffeemaschinen. Es war überall das selbe!

    mfg
     
  4. #3 25. Februar 2012
    AW: [Suche] Kaffemaschine (Siebträger) für Restaurant

    Bin auch Gastronom und kann dir genau wie creation auch dazu raten bei einem Händler dich beraten zu lassen der dir danach den passenden Service für die Maschine anbietet.
    Lieber 5000EUR mehr ausgeben aber danach hast du ruhe, und die Maschine begleitet dich dein ganzes Gastronomie-Leben.
    So blöd wie es klingen mag aber wer billig kauft, kauft zwei mal... Allerdings würde ich mir überlegen ob es sich lohnt für 50-120 tassen so eine grosse maschine zu kaufen ? Vielleicht lieber 2 kleine Gaggia oder sowas hinstellen und du hast auch deine 2 Siebträger und an tagen wo nicht so viel los ist kannst du die 2te Maschine auslassen(strom sparen, und muss nicht gereinigt werden)
    Solltest du dich wirklich für eine grosse Dualboilermaschine eintscheiden würde ich in zu einer "La Marzoccco" greifen, die maschinen haben mich schon immer überzeigt durch funktionsweise, temperaturfestigkeit(also die erste tasse schmeckt genau so wie die 100te). Allerdings sind die La Marzocco auch nicht so ganz billig aber ich habe mir damals als ich meine gekauft habe eine generalüberholte aus zweiter hand gekauft und die läuft seit 12 jahren ohne nennenswerte probleme.

    Lieber eine gute maschine vom einem gutem hersteller kaufen als irgendwo eine "billiges" no name gerät was du vielleicht nach 1-2 jahren wegschmeissen kannst weil es weder service dafür gibt noch ersatzteile. Ich kriege für meine La Marzocco die jetzt fast 20 jahre alt ist immernoch alle nötigen ersatzteile...

    Hoffe das hilft dir nen bisschen weiter bei deiner entscheidung.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaffemaschine Siebträger Restaurant
  1. Kaffemaschine Umtausch

    foxer , 27. Dezember 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    521