[suche] Linux befehl zum senden auf anderen ftp

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von dergelm, 22. Juni 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juni 2005
    hi

    also ich hab nen linux root und da liegen files drauf.. die ich gerne auf einen anderen ftp schicken würde gibts da nen befehl ?

    weil mit wget kann linux ja von nem anderen ftp files rüberziehn jetzt denk ich mir das es doch auch nen befehl wie wgive oder so geben mus... danke für eure hilfe
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Juni 2005
    öffne ne ftp verbindung in der console .. entweder du machst es per befehle

    ftp

    dann

    open HOST IP

    und dann

    send XXXX

    oder du machst es dir einfacher , startest MC drückst f9 gehst auf FTP verbindung, gibst die IP ein und kopierst die dateien einfach ..

    für alle die nicht wissen was MC ist .. eine art Norton Commander nur für Linux
     
  4. #3 22. Juni 2005
    alos ftp kann er irgnetwie net

    und ich hab ja nur zugriff über putty also mus ichs per konsole machen
     
  5. #4 22. Juni 2005
    LOL.

    installier dir ncftp. is besserer konsolen ftp client.
     
  6. #5 22. Juni 2005
    Ich wuerde dir ebenso zu "ncftp" raten, um dann per FTP auf den FTP Server zu connecten und dann sich die daten mit "get" zu holen bzw. mit "put" hochzuschieben....
    Ein gegenstueck zu wget gibt es sonst auch naemlich wput:
     
  7. #6 22. Juni 2005
    naja das wput hab ich jetzt auf meinem serva aber ich kriegs net instal.. kan ma plz. einer den befehl dazu hierher schreiben ?

    sry bin zimlicher linux n00b
     
  8. #7 22. Juni 2005
    ich wuerde sagen so wie man immer programme kompiliert
    *yawn* achtung ich bin muede - fals danach der server durch die gegend huepft wars nicht meine schuld :)
    Code:
     
    wget http://itooktheredpill.dyndns.org/wput/wput-pre0.6.tgz
    gzip -d wput-pre0.6.tgz
    tar -xf wput-pre0.6.tar
    cd wput
    ./configure
    make
    su
    ******
    make install
    
     
  9. #8 23. Juni 2005
    du kannst den gzip -d (alternativ: gunzip) und den tar befehl mit tar -xzf zusammenfassen

    z für gz files und j für bz2 files sprich
    tar -xjf file.tar.bz2
    tar -xzf file.tar.gz bzw. file.tgz

    kann auch sein dass es andersrum is, weis ich nimer genau ^^
     
  10. #9 23. Juni 2005
    ich find das einzeln aber besser ;) ;)
     
  11. #10 23. Juni 2005
    tja. warum einfach wenns auch kompliziert geht
     
  12. #11 24. Juni 2005
    eben :)


    hey -spammen wir hier grade ?(
    (irc over http) .oO
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Linux befehl zum
  1. Linux - Befehl verstehen

    Heisenberg , 17. Dezember 2011 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.425
  2. Gobo linux befehl ausführen

    Berseker , 13. September 2010 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.025
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    432
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    400
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.696