Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Darkwing D., 4. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Februar 2008
    Hey ich wollte mir einen PDA oder PPC kaufen und auf dem dann die TomTom Software drauf machen.

    Ich habe nicht so wirklich Ahnung auf dem Gebiet und wollte mal fragen, ob ihr mir irgendwelche Geräte empfehlen könnt?

    Das Gerät sollte natürlich eine GPS Antenne habe, damit das auch mit dem Navi klappt^^ Der Preis sollte auf keinen Fall über 300 € liegen. Sonst ist mir eigentlich alles egal, ich werden den PDA/PPC noch son bisschen als Organizer benutzten das war es dann aber auch.


    Ich hatte schon mal ein bisschen guguckt und bin auf das Gerät von Asus gestoßenAsus MyPal A696 GPS gestoßen.

    Ist das denn gut oder gibt es besser Geräte die auch noch etwas billiger sind?

    Wäre cool wenn ich hier ein paar gute Tipps bekommen würde ;)

    Danke schon mal für eure Antworten, BW ist natürlich drin ;)

    Gruß
    Darkwing D.
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Februar 2008
    AW: Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

    such dir am besten einen aus der htc reihe aus.
    ka zb artemis oder trinity..mit denen kannste dann wenigstens noch telfoniern und fotos schießen^^ und andere software draufspielen..
    aber mit dem preis wirds dann bisschen knapper, es sei denn du guckst bei ebay. da könnts die vllt schon für 300 geben. wenn nicht, dann guck dir ältere htc-modelle an.
    tomtom (oder andre navis) gibts aber nicht nur für ppcs sondern auch für handys ;)
    wenn du eins mit integriertem gps willst, guck dir das 6110 navigator an.
     
  4. #3 5. Februar 2008
    AW: Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

    ja sonst ist auc sehr geil die VPA/MDA/XDA Reihen. Teilwese mit Tastatur zum ausschieben, kommt immer geil^^ Habe selber das XDA TErra und bei mir liegt noch das VPA compact I. Musst leider noch nen bluetooth GPS empfänger kaufen, die kosten aber höchstens 50 € aber damit kannst dann alles machen, TElefonieren, SMS schreiben, Fotos knipsen... es ist halt sehr zu empfehlen... Ich habe meine erstes davon seit 3 jahren und ich würde nie wieder was anderes aöls Handy nehmen als eines aus den Reihen.. Halt PDA mit Handy in einem...
     
  5. #4 5. Februar 2008
    AW: Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

    nur zur verständlichkeit^^: vpa, mda, xda sind im prinzip die gleichen geräte wie die von htc, nur mit der ausnahme, dass diese vom jeweiligen provider angeboten werden.
    also vpa von vodafone
    mda von t-mobile
    xda von o2
    htc ist halt unabhängig
    die geräte sehn dann auch immer ein bisschen anders aus (zB die von t-mobile immer silber mit ner pink-leuchtenden taste iwo^^)

    ;)
    da es dir an erster stelle um ein navi geht, würd ich mir auch ein ppc mit integriertem gps-modul holn.
    denn ein bluetooth empfänger die ganze zeit mitzuschleppen ist auch nicht das wahre^^
     
  6. #5 5. Februar 2008
    AW: Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

    mh.. wie wärs mitm eeePC ? :D
    299 + GPS empfänger, einbauen und spaß haben ;)

    gibt viele variationen den e³ zu pimpen... hab schließlich auch windows drauf anstatt dem linux ... :D

    um off-top zu vermeiden:
    ich würde zum vpa compact gps tendieren ;) schickes gerät...

    ansonsten ist htc auch immer empfehlenswert ;)
     
  7. #6 5. Februar 2008
    AW: Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

    Danke für Antworten schon mal :)

    Ich wollte mir aber den PDA oder PPC nur holen um den als Navi zubenutzen, weil wenn mit dem kann ich ja noch ein bisschen mehr machen als nur navigieren.Ein gutes Tom Tom kostet ja auch über 200€ und dann dachte ich mir, ich hole mir lieber einen PDA oder PPC der eine GPS Antenne hat und mach dann da ne Tom Tom Software drauf und habe dann ein Navi was noch ein bisschen mehr kann^^

    Die Sachen die ihr mir vorgeschlafen habt die lohnen sich ja eher mit nem Handyvertrag und der läuft erst bei mir zum Ende des Jahres aus.

    Ich möcht halt lieber beides getrennt haben, dass Handy und den PDA/PPC der das Navi ist^^

    Vielleicht könnt ihr mir ja noch mal ein paar andere Gerät nennen die keine Handy funktion haben.

    Danke :)
     
  8. #7 7. Februar 2008
    AW: Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

    hab seit nem knappen monat n orbit2 (auch bekannt unter polaris oder htc touch cruise)

    gut zum navigieren, bin sehr zufrieden damit, derwürde allerdings deinen preirahmen sprecngen, also entweder der vorgänger (orbit, artemis, p3300 bzw mda compact III)

    jedoch würde ich mir überlegen ob es ppc sein soll, da wennde wirklich ur ein paar termine etc verwalten willst, tuts auch n handy und dagibbets ja auch einige mit navi mittlerweile....

    so generell empfehle ich dir mal was pda/ppc angeht
    insidepda.de und pdadb.net

    einfach zusammenklicken was de haben willst und er spuckt dir geräte aus

    gruß, qoka
     
  9. #8 9. Februar 2008
    AW: Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

    kauf dir doch einfach einen Xda orbit. da ist sogar tomtom vorinstalliert weiß leider nicht wie viel es kostet
     
  10. #9 15. August 2008
    AW: Suche nen guten PDA/PPC als Navi!

    würde die auf jedenfall den htc p3300 empfhelen...

    der is sau gut getestet worden...

    HTC P3300 - CHIP

    schau da mal..

    mfg
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - nen guten PDA
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    819
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.229
  3. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.695
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    933
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    483