Suche neuen PC brauche hilfe bei konfigurieren*edit\\danke*

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mr.yx, 21. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. März 2006
    Hallo
    Ich suche ein neues System für mich.Es soll AMD 64 X2 sein und eine ATI X850XT drin haben.Und aufkeinenfall über 850€ drüber sein.Was könnt ihr so empfehlen.Sollte schon alles in einen Onlineshop bestellbar sein.Also nicht jedes Teil von anderen Shop.
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. März 2006
    hast du schonmal bei Geizhals geguckt?

    Da kann man gut Preise vergleichen. Ich hab mir immer die ersten zehn rausgeschrieben, und dann nachher aufm Blatt Papier mir zusammengesucht, was ich wo bestelle. Hat gut geklappt und hab ne Menge gespart!
     
  4. #3 21. März 2006
    Hallo mryx,

    Also du solltest erstmal sagen ob du auch so sachen wie Gehäuse/Netzteil/Mainboard/Ram schon hast oder ob du das auchnoch brauchst.

    Bei Alternate bekommst du alle Teile aufeinmal nur sie haben auch ihren Preis.

    mfg

    ReD_AdD

    P.S. da waren wohl zwei schneller....
     
  5. #4 21. März 2006
    RE: Suche neuen PC brauche hilfe bei konfigurieren

    AMD 64 X2 3800+ S939 Tray 512KB 2x2,0Ghz 263,20 Euro

    Arctic Freezer64 Pro 17,90 Euro

    DVDB BenQ DW1650 DL black + Soft 43,20 Euro

    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 79,65 Euro

    MOT S939 ASUS A8N-E nForce4Ultra 83,94 Euro

    PCIe 256MB PowerColor Radeon X850XT DVI 196,10 Euro

    DDR 1024MB PC3200 MDT KIT SS CL2.5 76,80 Euro

    MIDI CaseTek CS-C1016 BSM Black/sil o.N. 34,90 Euro

    Netzteil Tagan 430W TG430-U15 "EasyCon" 60,83 Euro


    Gesamtbetrag 856,52 Euro


    groß billiger wirst du ein x2 system kaum bekommen.

    preise von hier: guckst du


    mfg
     
  6. #5 21. März 2006
    RE: Suche neuen PC brauche hilfe bei konfigurieren

    wow vielen danke.das sieht schon mal sehr gut aus genauso hab ich es mir vorgestellt.Wie ist der Online Shop so?Werden die teile auch zusammengebaut oder muss ich es sleber machen?
     
  7. #6 21. März 2006
    RE: Suche neuen PC brauche hilfe bei konfigurieren

    Der Shop ist super. Hab da auch schon öfter bestellt. Sonst schau dir mal die Bewertungen von Geizhals an.
    Und ja, die bauen das auch für dich zusammen. Kostet aber natürlich mehr. Machs lieber selber. Macht mehr Spaß, kostet weniger, und du weisst, was alles in deinem Rechner steckt. Und du bekommst ein besseres Gefühl. :D
     
  8. #7 21. März 2006
    RE: Suche neuen PC brauche hilfe bei konfigurieren

    Leider hab ich keine Ahnung wie man das zusammenbaut.Sagen wir mal ich bestelle den PC ohne Ram und Festplatte können die ihn dann trozdem zusammenbauen.

    ps:mir ist grad aufgefallen,das MOT S939 ASUS A8N-E nForce4Ultra gar nicht für X2 geeignet ist.oder doch?Unterstützte Prozessoren: Athlon 64/64 FX
     
  9. #8 21. März 2006
    RE: Suche neuen PC brauche hilfe bei konfigurieren

    das ist geeignet für die x2 prozzies.


    wie schon eFighter geschrieben hat ist der shop richtig gut. habe da selber auch schon bestellt und werde es auch weiterhin wenn die die preise halten.



    dürfte eigentlich kein problem sein. am besten mal ne mail schicken an die jungs. ansonsten frag doch nen kumpel der das zusammenbauen kann...wird auf jeden fall billiger. ist auch nicht allzu schwer.



    mfg
     
  10. #9 21. März 2006
    RE: Suche neuen PC brauche hilfe bei konfigurieren

    Ich meine ich weiss schon wie man wohin steckt.Aber die ganzen Kabeln,das hab ich etwas Angst.Wenn ich was falsch anschließe dann brennt mir noch irgendwas durch.

    Ich hab hier mal bisschen umgebaut so wie findet ihr es.Ist doch gut zum zocken und zum arbeiten am PC oder.RAM hab ich und 2 Festpalten hab ich auch.Also Geld gespart :)

    AMD 64 X2 4200+ S939 Box 512KB 2x2,2Ghz

    Netzteil be quiet! 420W P5-420W-S1.3EPS

    PCIe 256MB PowerColor Radeon X850XT DVI

    MIDI CL-718BYW gelb ohne NT +Window

    DVDB BenQ DW1650 DL black + Soft

    CPZ S939/754 Arctic Freezer64 Pro

    MOT S939 ASUS A8N-SLI SE nForce4

    Gesamtbetrag 803,22 Euro


    Also ich finde die Grafikkarte ist noch für die aktuellen Spiele bestens geeignet.
     
  11. #10 22. März 2006
    RE: Suche neuen PC brauche hilfe bei konfigurieren

    da kann man nicht groß was falsch anschließen...musste dir halt nur etwas zeit nehmen.


    das sli board kannste dir sparen. du setzt ja ne ati ein..also fällt sli schon mal flach.
    den rest kannste nehmen, wobei ich persönlich doch eher zu dem tagan tendieren würde. das be quiet haut aber auch hin.
    wenn du dich nicht scheust die garantie zu verlieren, dann solltest du nochmal über einen anderen lüfter für die graka nachdenken. das orginalteil ist nicht so wirklich leise. ich habe die gleiche karte und hab da gleich mal den silencer draufgemacht. ist wesentlich besser.

    die haut auf jeden fall noch ganz gut hin. später kann man ja immernoch aufrüsten ;)



    mfg
     
  12. #11 22. März 2006
    wie wäre es mit der karte PCIe 512MB 6800GS Gainward Bliss.Wie gut ist die? besser als die X850XT?
     
  13. #12 22. März 2006
    die ist langsamer als die x850xt. das nächste was sich dann wieder lohnen würde das ware ne 7800/7900gt
    oder ne x1800xt. die liegen dann aber so um die 300€.
     
  14. #13 22. März 2006
    hab mich über den hsop shop.vv-computer umgehört,es ist wirklich schwer zu sagen ob er gut ist.Manche sagen super und manche wollen da nie wieder was bestellen.Da ich viele Schen aufeinmal bestellen will,habe ich etwas Angst das etwas davon kaputt sein könnte,oder das was falsches kommt.

    PS: Sorry das ich so viel Frage,aber ich will mir 200% sicher sein wenn ich es bestelle.Weil es wird jetzt Jahre dauert bis ich wieder Geld kriege.
     
  15. #14 22. März 2006
  16. #15 22. März 2006
    wäre schon cool,wenn es auf deutsch wäre.aber die Anleitung ist schon ziemlich gel sher verständlich.Ich hatte nur Angst wie man die LEGs anschließet,aber da wird es ja ganz gut gezeigt.
     
  17. #16 22. März 2006
    die 200% bekommste auch bei alternate nicht. wenn du mal ein bischen suchst findest du zu jeden´m shop den es gibt schlechte einschätzungen. wenn dann musste in einen laden gehen und da kaufen...bezahlst dann aber auch andere preise.

    ich kann nur sagen das ich da auch bestelle und bis jetzt zufrieden bin. auch mehrere bekannte haben inzwischen da bestell...alles schnell ohne probs.




    mfg
     
  18. #17 22. März 2006
    Hab noch ne Frage.Ich habe Infineon RAM sind die auch kompatibel zu MOT S939 ASUS A8N-SLI SE nForce4?
     
  19. #18 22. März 2006
    das passt schon...ddr400er sind das aber oder?
     
  20. #19 22. März 2006
    schon.aber da steht Kompatibel: Aus Erfahrung empfehlen wir zu diesem Mainboard folgende Speichermodule: Artikel Nr. 30790, 30793 oder 30848
    Und keins ist davon Infineon.Wie wäre das Board hier?
    MOT S939 MSI K8N SLI-FI n4SLI
     
  21. #20 22. März 2006
    das heist nicht das die infinion da nicht laufen..

    das würde ich dem asus vorziehen. ist auf jeden fall besser ausgestattet und mit msi macht man auch nur selten etwas falsch.
     
  22. #21 22. März 2006
    Ok dann denke ich werde ich so bestellen.

    AMD 64 X2 4200+ S939 Box 512KB 2x2,2Ghz

    PCIe 256MB PowerColor Radeon X850XT DVI

    DVDB BenQ DW1650 DL black + Soft *Bin mir Nicht sicher*

    MIDI CL-718BYW gelb ohne NT +Window

    CPZ S939/754 Arctic Freezer64 Pro

    Netzteil Tagan 420W TG420-U02 "i-Xeye"

    MOT S939 MSI K8N SLI-FI n4SLI
     
  23. #22 22. März 2006
    schaut gut aus...nur das netzteil würde ich gegen das Tagan 430W TG430-U15 "EasyCon" tauschen. schaut zwar nicht so spektakulär aus wie das i-Xeye, ist dafür aber besser bei praktisch gleichem preis.


    mfg
     
  24. #23 22. März 2006
    wieso wo ist der unterschied nur 10Watt.
     
  25. #24 22. März 2006
    Moin,

    ich bins nochmal.

    was ich nicht verstehe ist, dass Du Dir ein Board mit SLI Technik kaufen willst, aber Dir dazu einer ATI Grafikkarte nimmst. Das ist wenig sinnvoll, da Dui dir dann auch entweder ein Board ohne SLI kaufen kannst, oder aber erstmal eine Nvidia Grafikkarte, um dann später mit einer zweiten Nvidia Karte SLI herstellen kannst. Das mit der ATI ist sicher nicht schlecht, aber wenn schon denn schon. Mit SLI hast Du auf jeden Fall wesentlich mehr Power. Mein Tip wäre dazu dann erstmal eine Nvidia 6800GT nehmen, und dann später, wenn Du wieder Geld oder Geburtstag hast, dir eine zweite 6800Gt dazu holen. Die ATI ist als Einzellösung sicher nicht schlecht, aber dann brauchst Du auch kein SLI-Mainboard. Bei den LED´s brauchst Du dir keine sorgen machen, denn wenn Du sie falsch anschliesst funktionieren sie eiinfach nicht. Dann drehst Du sie einfach rum und schon geht alles.

    gruss
    neo2K
     
  26. #25 22. März 2006
    nicht wegen den wattzahlen. das hat z.b. 2 getrennte +12v leitungen mit 20ampere. man kann die kabel abstöpseln die man nicht braucht und hat auch mehr anschlüsse.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - neuen brauche konfigurieren*editdanke*
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    496
  2. brauche neuen gamer PC

    BombiBomb , 20. März 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    488
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    766
  4. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    679
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    254