Suche Pc für ca. 300€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Finq, 1. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Januar 2009
    Hey, ich bin auf der Suche nach nem neuen Rechner, der den Preisrahmen von 300€ möglichst nicht übersteigen sollte.
    Ich hab dabei ein paar Vorstellungen und weil ich von Hardware keine Ahnung habe, bin ich mir nicht sicher, ob sich das in dem Preisrahmen realisieren lässt.

    Undzwar sollte Vista flüssig laufen.
    Und Doom3 als Standard für Spiele. Also Doom3 sollte mindestens bei mittelmäßigen Einstellungen flüssig laufen. Aktuelle Spiele will ich natürlich nicht spielen können^^.

    Hab jetzt keine Vorgaben, ob 2gb Ram oder 4gb, aber ne Graka sollte schon drin sein, also kein Onboard.^^ Ansonsten lass ich mich mal überraschen... ;-)
    Gibt natürlich Bws für Vorschläge.

    Ich brauche nicht:
    DVD-Laufwerk
    große Festplatte (160gb reichen vollkommen)
    Bildschirm, Tasta, Maus
    Soundkarte (mir reicht Onboard, da ich eh nur ein 2.1 System habe)
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Januar 2009
    AW: Suche Pc für ca. 300€

    für ca. Euro 300,- - braucht sehr wenig Strom

    * CPU: AMD Athlon X2 4850e Sockel-AM2 boxed
    * CPU-Kühler: Arctic Cooling Freezer 64 Pro PWM
    * Festplatte: Seagate Barracuda 7200.11 320GB, SATA II
    * RAM: MDT DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5
    * Mainboard: ASUS M3A78-EMH HDMI, 780G - inkl. OnBoard Grafikkarte mit DVI/HDMI Anschluss
    * DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA
    * Gehäuse: Cooler Master Elite 330
    * Netzteil: be quiet Pure Power 300W ATX 2.2 (L6-UA-300W/BN093)

    Zusammen: ca. Euro 305,-

    reicht der?
     
  4. #3 1. Januar 2009
    AW: Suche Pc für ca. 300€



    was soll das ???

    er braucht kein brenner usw...
    und was will er mit onboard grafik :angry:

    LESEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    und nich irgend nen müll hinklatschen um
    <----- da +1 stehen zu haben !!!

    edit kommt gleich ...


    soo


    das hier von Chris dient als Vorlage :

    für ca. Euro 350,- - Einsteigersystem mit dem man aktuelle Games zocken kann

    * CPU: AMD Athlon 64 X2 5400+ Black Edition, 2x 2.80GHz, boxed
    * CPU-Kühler: Arctic Cooling Freezer 64 Pro PWM
    * Festplatte: Seagate Barracuda 7200.11 320GB, SATA II
    * RAM: GeIL Value DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5-5-5-15 (DDR2-800)
    * Mainboard: MSI K9A2 Neo-F, 770
    * Grafikkarte: HIS Radeon HD 4830, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    * DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA
    * Gehäuse: Cooler Master Elite 330 (RC-330)
    * Netzteil: be quiet Straight Power 400W ATX 2.2 (E5-400W/BN033)

    Zusammen: ca. Euro 360,-


    da könnte man ruhig den 5000+ anstatt dem 5400+ nehmen, und dafür eine bessere graka ... zB. die hier --> von XFX ^^ einfach nur PERFEKT für den preis
    ansonsten isses das beste was man für unter 400€ bekommen kann ...

    mit 300€ wirds seeeehhhhrrr knapp
     
  5. #4 1. Januar 2009
    AW: Suche Pc für ca. 300€

    ach was dann soll er das system holen hat er wenigstens alles neu

    oder soll halt die kompuneten raus holen die da drinne sind die ihm nicht passen
     
  6. #5 1. Januar 2009
    AW: Suche Pc für ca. 300€

    und was soll da bitte neu sein ?
    die komponenten sind alle älter als 2 Jahre ...

    er kann Doom 3 nichtmal im traum mit onboard zocken !
    und die 9800gt is für 120€ sooo gut ...
     
  7. #6 1. Januar 2009
    AW: Suche Pc für ca. 300€

    thx Bismark, aber woher hast du das Angebot? Wenn ich das bei Alternate in den Warenkorb haue, dann komme ich auch 450€...
     
  8. #7 1. Januar 2009
    AW: Suche Pc für ca. 300€

    ja alles klar du hast recht keine lust hier mit dir zu diskutiern

    du hast recht , mein systems ist top von chris entworfen der baut schon einen shit ein
     
  9. #8 2. Januar 2009
  10. #9 2. Januar 2009
    AW: Suche Pc für ca. 300€

    Zusammen: ca. Euro 360,-



    SO , also festplatte braucht er nicht , den kühler auch nicht ,da der x2 boxed ist und für ihn bestimmt reicht !

    brenner brauchst auch nit?

    wenn du die sachen nicht brauchst, bleibt das übrig


    * CPU: AMD Athlon 64 X2 5400+ Black Edition, 2x 2.80GHz, boxed
    * RAM: GeIL Value DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5-5-5-15 (DDR2-800)
    * Mainboard: MSI K9A2 Neo-F, 770
    * Grafikkarte: HIS Radeon HD 4830, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    * Gehäuse: Cooler Master Elite 330 (RC-330)
    * Netzteil: be quiet Straight Power 400W ATX 2.2 (E5-400W/BN033)


    so jetzt musste dir überlegen was du möchtest !

    kannst z.B auch die HD4850 statt 4830 nehmen
    und statt 2gb ram 4 gb , da vista locker mal 1gb frisst :)

    der ram preis für ddr 2 ist eh für den ***** , 1gb kostet ca 9 euro neu


    das netzteil reicht auf jedenfall , der prozessor passt auch , würde nur für vista 4gb ram nehmen !

    also 2x2gb


    und grafikkarte eventuell die 4850 , aber das musst du wissen , fals du eh fast nichts spielst , reicht die 4830 auch locker aus!
     
  11. #10 3. Januar 2009
    AW: Suche Pc für ca. 300€


    wenn chris dir ein geländewagen zusammenstellt für ein formel 1 rennen dann is das auch müll !!!
    du hast den office PC genommen !
    aber da hier die onboard graka NICHTMAL annähernd ausreicht, müsstest du die gamer cfg von chris nehmen und dann einfach ein paar teile austauschen um es auf die zielperson auszurichten (zB. schlechtere CPU dafür bessere graka usw.)

    du hast einfach copy paste aus Chris syskonfis gemacht und hast jetzt auch noch mit deinen rechtfertigungen halt ein paar posts mehr
    <--- da drüben stehen

    und da gibt mir chris auch recht :cool:


    ach ja ...
    chris auch wenn du kein mod mehr bist (finde ich persönlich besser da du mehr zeit hast zu helfen)
    bitte ich dich deinen syskonfi thread aktuell zu halten ... :D danke


    edit//


    das ist eine config von Chris, die ich ein bisschen für dich umgestellt hab...
    ich empfehle dir so immer 4-5 teile in einem shop zu kaufen und den rest in nem 2ten shop, damit du nicht so viele versnadkosten hast... (vergleiche auf geizhals.at/deutschland die preise und wenn dann alternate zB. bei 4-5 teilen unter den 5 billigsten ist dann kaufst du die 5 teile bei alternate usw...)

    falls du den PC nicht selber zusammenbauen kannst/willst ---> dann bestell einfach bei hardwareversand.de
    und frag hier nochmal falls es ein teil dort nicht gibt damit wir ersatz finden ...

    MfG
    BISMARK
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...