Suche Referatthema

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Lagenser, 10. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2008
    Ich muss in der Schule für Deutsch ein Referat machn aba hab noch ka was für ein Thema ich nehmen soll^^

    -das Thema is egal
    -hätte gerne paar Ideen von euch und Möglichkeiten wie man mit nem Referat anfangen kann wie z.B.Video, Musik usw.
    -es sollte viel Material im Internet zu finden sein
    -es sollte nich zu langweilig sein^^

    bw gibts für jede Hilfe

    Ps:Bin in der 10 klasse
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    Wenn des Tehma egal ist mach doch über ürgendein Hobby von dir oder über PC´s^^
    finden tut man alles im Inet.
    Fang am besten mit der Gliederung an und bau dann von da auf dein Referat auf:)
    Viel Glück
    Ramper

    Edit: Hier isn Link zu einem Referat über die EU vllt gefällt es dir^^
    Aufbau der EU - Referat, Hausaufgabe, Hausarbeit
     
  4. #3 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    Es gab nie genügend material für die Themen , für die ich mich interesse oder es gab nix für den Anfang wie z.B. musik . ;)
     
  5. #4 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    ich weiß leider nich in welcher klasse du bist, jedoch eignen sich für vorträge eigentlich immer epochen!
    zum beispiel den expressionismus. da kannse dann ein paar lyrische texte auswählen vergleichen und interpretieren! ich denke du wirst dazu im netz finden! anschaulich ist das thema meiner meinung nach auch!
     
  6. #5 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    Oder nimm ein Buch, das du kürzlich gelesen hat (falls du eins gelesen hast) und zeig dann ein paar Filmausschnitte, wenn das Buch verfilmt wurde!

    Oder du nimmst einen Song, und interpretierst den Text! (Künstler wie K.I.Z. sind nicht zu empfehlen)
     
  7. #6 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    Keine Ahnung obs dir gefällt aber schreib über den Ku Klux Klan. Halt ich demnächst auch ne Facharbeit drüber (15Seiten), is verdammt interessant das Thema.
    Darf man fragen welche Jahrgangsstufe da bist?
    MFG
    Tooom
     
  8. #7 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    Also ich musste letztens ein Referat über Tischtennis schreiben :p
     
  9. #8 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    Was hälste von i-wie sowas wie ein Referat über Wikipedia, oder halt ein Referat über das Referat halten, kommt immer sehr gut, Tipps gibts überall, und du "hilfst" deinen Klassenkameraden
     
  10. #9 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    ich würd irgendwas aus dem mystery bereich nehmen, freimaurer, illuminaten... ect....

    ist eventuell auch ganz gut, weil da halt doch son gewisses halbwissen existiert und man da mal ganz gut aufklären kann
     
  11. #10 10. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    Ich würde mit einem Zitat anfangen. Bei uns war es so, dass die Lehrer immer ein wenig angepisst waren, wenn extra der Videowagen geholt werden musste.

    Wenn du das Thema absolut frei wählen darfst, dann nimm einfach dein Hobby und halt ein Referat darüber. Wenn du denkst, dass dein Hobby nichts ist. Dann halte ein Referat über das Internet selbst. Da kannst auf Instant Messanger, Browser usw. eingehen und schön mit dem Arpanet anfangen.
     
  12. #11 11. Februar 2008
    AW: Suche Referatthema

    Hallo erstmal,
    also ich weiß ja nicht wie es bei euch an der Schule ist, aber wenn meine Deutschlehrerin sagt "Das Thema ist egal" meint sie damit nicht "Das Thema ist egal" sondern "Ich werde dir das Thema nicht vorgeben, aber wenn du nicht etwas nimmst, was aus dem Fachbereich I kommt und irgendwie nützlich für den unterricht ist, wird deine Note nächstes Halbjahr nochmal schlechter!"

    Ergo würde ich dir schon raten ein Thema zu nehmen, welches nicht mit Computern zu tun hat, sondern eher eins das mit Goethe oder Schiller in Verbindung zu bringen ist.

    Außerdem ist es immer ein Plus wenn man in einem Referat das anwendet, was man im Unterricht gelernt hat. Die Lehrer haben dann den Eindruck dass ihr Unterricht gut war und er was gebracht hat. Das gefällt allen und sie sehen über andere kleine Fehler hinweg.

    In der Klasse 10 meine ich mich zu erinnern werden Rethorische und Formelle Fragen geklärt. Und man kommt mit dem Sturm und Drang, sowie der Aufklärung in Kontakt.

    Du könntest also, wenn es nicht zu viel Arbeit ist, dir Goethe vornehmen.

    • Er war quasi der Begründer des Sturm und Dranges
      Er hat vorher Aufklärerisch oder Klassisch geschrieben
      Er hat einige Gedichte in verschiedenen Versionen geschrieben. Daran kannst du die Epochen gut aufzeigen
      Du findest absolut massenhaft zu Goethe

    Du kannst dann den Schwerpunkt zum Beispiel auf die "Veränderung der rethorischen Mittel in verschiedenen Epochen" legen und dann erstmal kurz die Epochen vorstellen.

    • Wann waren sie
      Bedeutende Künstler etc.pp
      Ziele dieser Künstler
    Dann legst du Gedichte(möglichst die gleichen nur in anderen Versionen) per Overhead Folie oder PPP auf.
    Mach deutlich wie der Inhalt der gleiche geblieben ist, aber anhand der Wortwahl ein ganz anderer Eindruck entsteht. Dies kann man gut mit den Kommunikationsebenen verbinden. (sollte auch 10. Klassse gewesen sein)
    Und dann kannst du nochmal eine Art Tabelle machen, was die Unterschiede sind und wie man an einem Gedicht erkennt welche Epoche das ist. Das könnte dir und deinen Mitschülern irgendwann mal wirklich helfen. Das gefällt Lehrern auch immer.

    Ich hoffe du kannst damit was anfangen.


    Gruß
    Avalas
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Referatthema
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.437
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.281