Superbenzin überspringt die 1,30-Marke

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Schweppes, 14. August 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. August 2005
    Superbenzin überspringt die 1,30-Marke

    Mitten in der Reisezeit hat der Preis für Super erstmals die 1,30-Euro-Marke geknackt, auch Diesel ist so teuer wie nie zuvor. Die Ölunternehmen rechtfertigen die Preisexplosion mit Produktionsausfällen und der Iran-Krise.



    Nach der dritten Preisrunde innerhalb einer Woche sind die Benzinpreise an den Tankstellen in Deutschland auf neue Rekordhöhen gestiegen. Für einen Liter Superbenzin mussten die Autofahrer im Durchschnitt an Markentankstellen rund 1,31 Euro bezahlen, teilten Sprecher der Mineralölwirtschaft in Hamburg mit. Damit stieg der Durchschnittspreis erstmals über die Marke von 1,30 Euro. Ein Liter Diesel kostet ungefähr 1,13 Euro, ebenfalls ein neuer Rekordwert.

    Die Unternehmen erhöhten die Preise am Freitag um drei Cent je Liter bei Benzin und Diesel, nachdem sie bereits am Montag und am Mittwoch ihre Preise angehoben hatten. Begründet wurde die neuerliche Preisrunde mit den Einkaufspreisen am europäischen Großmarkt für Ölprodukte in Rotterdam, die ebenfalls neue Rekordhöhen erreichten. Der Rohöl-Preis, der den größten Einfluss auf die Benzinpreise hat, stieg auf mehr als 65 Dollar (ca. 52 Euro) für ein Barrel (159 Liter) der Nordsee- Sorte Brent. Damit stiegen die Ölpreise allein innerhalb einer Woche um rund sechs Prozent.

    Verwunderung bei Ölmultis
    Bei den Ölunternehmen herrscht über die anhaltende Preissteigerung auf den internationalen Ölmärkten zunehmende Verwunderung. Mit der Aussage "Der Markt ist nicht short", tritt Gabriele Radke von Exxon Mobil einem Zustand der Ölunterversorgung entgegen. Nach wie vor wird weltweit mehr Öl gefördert als verbraucht. Dennoch sind die Märkte nervös, und die Erwartungen richten sich auf weiter steigende Preise. In dieser Woche waren es Meldungen über Produktionsausfälle in US-Raffinerien, befürchtete Hurrikans im Golf von Mexiko sowie politische Unsicherheiten im Iran und Saudi-Arabien, die von den Ölhändlern als Erklärungsversuche für die steigenden Preise ins Feld geführt wurden.

    Die Heizöl-Verbraucher in Deutschland geben das Warten auf sinkende Preise langsam auf. Im ersten Halbjahr ist der Verbrauch zurückgegangen. Die Tanks sind so leer wie noch nie in dieser Zeit des Jahres. Bei kühlem Sommerwetter in weiten Teilen Deutschlands registrierten Heizölhändler in dieser Woche erstmals eine stark anziehende Nachfrage, berichtete der Hamburger Energie- Informationsdienst EID. Auch die Preise für Heizöl liegen mit rund 60 Euro für 100 Liter auf Rekordhöhe. Da die Verbraucher vor dem Winter ihre Tanks füllen müssen, rechnen Experte mit einer steigenden Nachfrage im Herbst, die zu weiteren Preissteigerungen führen könnte.

    Quelle: Stern.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. August 2005
    oh mann bald kostet ein liter 5 euro
    die menscheit wird auch immer ärmer irgendwann gibts hier nurnoch strassen penner
     
  4. #3 14. August 2005
    irgendwann lassen es sich die menschen nicht mehr gefallen und dann wird gestreikt

    die können sich auch nicht alles erlauben X(
     
  5. #4 14. August 2005
    Ich finde die Schmerzgrenze ist schon lange überschritten.
    Scheiß Deutschland - da wird auf das Benzin eine ökosteuer erhoben und
    auf die Summe von Ökosteuer und Benzin kommt dann noch die Mehrwertssteuer dazu.
    Man bezahlt also eine Steuer auf einer Steuer. # ...
     
  6. #5 14. August 2005
    Hallo Themenersteller,

    leider müssen wir dein Thema schließen.

    Gründe dafür sind möglicherweise folgende:

    []Kein Bedankomat / Kein Hidehack / keine Umfrage
    []Werbung
    []Fremder Link
    []Mangelnde Rechtschreibung/Zeichensetzung
    []Sinnloser Titel
    []Spam / Beleidigender Inhalt
    [x]Überflüssiges Thema (Suchfunktion benutzen)
    []Kein Board Fuzi Rang (siehe Regelungen für den Tradebereich)
    []Sonstiges:

    Lies Dir bitte nochmals die Forenregeln beziehungsweise die Regelungen für den Tradebereich durch und befolge sie beim nächsten mal.

    Sollte es Unklarheiten geben, so wende Dich bitte an mich.

    Lieben Gruß
    Das RR:Board-Team
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Superbenzin überspringt Marke
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    392
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    292
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.413