Suse 11.1 - dann XP installation - Bootloader Problem

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von mySQL, 24. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hallo!

    Die XP Installation hat natürlich den MBR überschrieben, daher startet suse nicht.

    Wollte mit Super Grub disk den Bootloader wiederherstellen, Suse läuft auch an und dann kommt
    folgendes:

    {bild-down: https://www1.xup.in/tn/2011_10/16802232.jpeg}



    Kann mir da wer weiterhelfen?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. Oktober 2011
    AW: Suse 11.1 - dann XP installation - Bootloader Problem

    Hast du irgendwas am Partitionsschema verändert? Hast du Windows auch auf die richtige Partition installiert?

    Es sieht so aus, als wäre die root-Partition mit der NTFS-Partition von Windows überschrieben worden.
     
  4. #3 25. Oktober 2011
    AW: Suse 11.1 - dann XP installation - Bootloader Problem

    sieht mir danach aus, als wäre in der bootloaderconfig eine falsche hdd als root an den kernel übergeben worden. bei grub kann man im auswahlbildschirm mit einem druck auf 'e' die einträge vor dem booten editieren, probier da mal verschiedene devices aus, sofern möglich (weiß nicht, welchen bootloader suse benutzt, denke aber mal grub2)...mfg coach
     
  5. #4 25. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Suse 11.1 - dann XP installation - Bootloader Problem

    Coach wird vermutlich recht haben.

    Hier nochmal zwei Screenshots der Partitionierung:

    {bild-down: https://www1.xup.in/tn/2011_10/16780891.jpeg}


    {bild-down: https://www1.xup.in/tn/2011_10/39859854.jpeg}



    Habe versucht den Bootloader über "e" zu editieren.
    Weiß allerdings nicht wie genau ich ihn ändern muss.

    In einer Zeile ( musste dafür 3 Fotos machen, damit man die ganze Zeile lesen kann ),
    werden 2 Pfade angegeben. Einmal was mit part5 und einmal part8.

    Die sind denke ich falsch.


    [​IMG]

    Wäre nett, wenn nochmal jemand drüber guckt.


    //EDIT:
    Thx an Crack02 fürs löschen des Beitrages von KingLui.
    Suse war nunmal vorher drauf, dass man normalerweise andersherum installiert weiß ich auch!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Suse dann installation
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.882
  2. Minecraft unter OpenSuse 12.2

    iPoD.freaK , 31. Oktober 2012 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.165
  3. openSUSE Treiber Netzwerkkarte

    xXsoureXx , 25. Oktober 2012 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.833
  4. Raid 5 von Suse auf Kubuntu

    KamiKatze88 , 24. August 2012 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.888
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.393