Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Dayworker, 27. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. September 2007
    Welche sagt euch mehr zu?
    Möchte nur mal eure Meinungen und Erfahrungen zu den beiden bikes hören.


    Suzuki SV:

    {bild-down: http://www.zweirad-grisse.de/images-neumotorraeder2005/suzuki-sv1000sschwarz.jpg}




    Triumpf Daytona:

    {bild-down: http://www.hjm-motorradtuning.de/shop/images/daytona_955i.jpg}



    Fahrzeugdaten

    Suzuki SV 650: Neupreis ~6000€
    cm³ 645
    kW/PS 53/72
    Zyl. V/2
    km/h 200
    kg 187
    Tank L 17,00


    Triumpf Daytona 675: Neupreis ~ 10490
    cm³ 675
    kW/PS 90/120
    Zyl R/3
    km/h 260
    kg 190
    Tank 17,4l

    Das sind die Daten fuer die ~650 cm³ Machinen
    Für die 1000cm³ muss ich noch raussuchen


    @ Livefour die 1000cm³ Machinen haben in den meisten fällen 2 Auspüffe
    die 650cm³ Machinen meist nur einen

    Sorry hab die Bilder da schlecht gewählt
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    *push*
     
  4. #3 27. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    Also Erfahrungen zu den beiden hab ich keine anzubieten und rein optisch gefällt mir die Suzi besser, die Triumph ist mir ein wenig zu bullig.

    Aber mal ne andere Frage wieso pusht du den Thread nach 10 Minuten???

    MfG Max Power
     
  5. #4 27. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    hm kann auch nur das aussehen beurteilen

    find die triumpf besser, sieht nach mehr power aus

    ich denke die triumpf kostet aber warhscheinlich erheblich mehr :)
     
  6. #5 27. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    Mir gefällt die Triumph auch besser, ich glaube auch, dass sie wesentlich teuer als die suzuki ist.
    Sieht nen bisschen wie ne NSR aus oder?

    MfG Kl$$s
     
  7. #6 27. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    Also ich kann jetzt auch nur etwas zum aussehen sagen da ich keine ahnungüber ps leistung und sonstige fahrzeudaten preis ect.weiß.

    Ich find die suzuki SV optisch besser die hatt 2 auspuffrpohre sieht besser aus als nur eins man sieht mehr von der maschiene und kein so ne blöde plastik hülle davor. der sitz von der suzuki sieht auch viel bequemer aus. mehr kann ich leider nicht sagen könntest noch die fahrzeugdaten und preise ect. noch editieren?

    mfg Livefour
     
  8. #7 27. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    ist aber nicht die ganz aktuelle daytona..das ding ist echt ein scharfes gerät.
    daytona-675-2006.jpg
    {img-src: //www.motoplanete.com/triumph/daytona-675-2006.jpg}


    ansonsten..was willst du genau vergleichen ? die 2 motorräder haben bis auf annähernd gleichen hubraum nicht viel gemeinsam..nicht nur motorisch, sondern auch fahrwerkstechnisch etc.
    vor allem die neuere daytona ist eindeutig auf (super)sport ausgelegt, vor allem von der sitzposition..die sv lädt da eher zum touren ein, auch weil der v2 im unteren bis mittleren drehzahlbereich sehr schön schiebt.:)
    beides ansich sehr schöne motorräder, aber ein vergleich ist schon problematisch.
    mfg

    edit

    livefour : die 650er suzuki hat auch nur einen endschalldämpfer ;)
     
  9. #8 27. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    zuallererst mal: TRIUMPH
    is zwar nur der gekaufte Name aber man sollte ihn trotzdem bitte richtig schreiben, den echten zu Ehre ^^

    und die würde ich auch empfehln, Motorcharateristik is viel schöner. die suzi zieht erst bei Drehzahln richtig gut... die Daytona generell Wahnsinn (ich bin sconma eine Probe gefahren)
     
  10. #9 29. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    :rolleyes:
    bist du dir da wirklich sicher ?
    das ist kein reihen 4er..sondern ein v2..und der schiebt untenraus wie bescheuert, n freund von mir fährt die maschine selber, ich kanns auch bezeugen wie die geht. obenrum geht dem motor eher die puste aus.
    mfg
     
  11. #10 29. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    dito! untenraus geht das teil richtig gut..oben wie schon gesagt geht der SV die puste aus!

    triumph ist vom unterhalt her teurer als sv..also ersatzteile etc..

    wie schon gesagt, das ist nicht die aktuelle daytona, die du oben als bild eingefügt hast..
    wenn ich jetzt mal von der aktuellen day ausgehe, sieht diese meiner meinung nach her besser aus! und ich steh auch mehr auf sportliches aussehen! deswegen würde ich zur triumph tendieren..aber wie gesagt, jedem das seine!!

    Gruß

    (ps. thread nach 10min zu pushen=sinnlos!)
     
  12. #11 29. September 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    naja die triumph ist eigentlich ne ganz andere klasse. die sv kann man schon als einsteigerbike bezeichnen, womit fortgeschrittene aber auch spaß haben können.
    die neue daytona ist wirklich ein mördergerät, damit kann man richtig kurven jagen.:) der höhere preis spiegelt sich aber auch in den komponenten wieder. nicht nur der motor, auch das fahrwerk ist wirklich vom feinsten. die gute hat die japanische konkurrenz im 600er-vergleichstest auch ordentlich stehen lassen.
    mfg
     
  13. #12 12. Oktober 2007
    AW: Suzuki SV vs. Triumpf Daytona

    also zu der triumpf kann ich nichts sagen, die susi hat mein onkel jedoch auch. hammer teil.
    tolle leistung, tolle fahrweise und dazu sieht sie viel besser aus als die triupf:]
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Suzuki Triumpf Daytona
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.808
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.113
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.755
  4. Preis für Suzuki SV 650 N ok?

    DvD1108 , 18. Oktober 2013 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.059
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.313