System manchmal langsamer als sonst, woran kanns liegen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von !bAnG!, 3. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juni 2006
    Moinsen,

    folgendes Prob:

    Manchmal läuft mein Sys bestens(9600 SE, 512 MB Ram, 2 GHZ....), also ich kann Oblivion etc ohne Probleme zocken, doch:

    MEISTENS ruckelt selbst CS 1.6 -.-

    Hatte den CPU auf 2,6 GHZ uebertaktet, habs wieder rueckgaengig gemacht, doch immer noch das gleiche Prob.

    Selbst wennsch afk bin, erscheint die Sanduhr nebn dem Mauszeiger.An den Prozessen im Hintergrund is mir au nix aufgefallen und Progs im Hintergrund laufen au nit, ausser Trillian un Steam.

    Hab ne Fritzbox, kA ob das interessiert!

    BITTE HELFT MIR!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Juni 2006
    Wie wärs mit den neusten Treibern (ich weis sagt jeder),oder mal probieren bei CS die Engine umzustellen, ob das was bringt.

    Du könntest auch mit einem Programm den Speicher schreib-und lesedurchsatz testen.(Everest)

    Oder einfach mal das System neu aufsetzen.

    Mfg dose
     
  4. #3 5. Juni 2006
    Vlt spaggt dein Netzteil rum...

    Guck doch mal bei Everest, ob die Spannungswerte alle richtig sind!

    mfg King_korn
     
  5. #4 5. Juni 2006
    hi,
    lass mal nen virenkiller und antispyware drüberlaufen.
    wenn das nicht hilft dann folge den Rat von Brotdose und formatier.
    mfg azrael
     
  6. #5 14. Juni 2006
    @ ALL, Leute,

    nicht immer gleich formatieren, oder seid Ihr so formatiersüchtig???????

    @!bAnG!

    Ich schlage Dir folgende Tipps vor :

    Eigenschaften von Arbeitsplatz -> Erweitert -> Systemleistung -> Einstellungen -> Punkt auf optimale Leistung setzen

    Eigenschaften von Arbeitsplatz -> Erweitert -> Starten & Wiederherstellen -> Haken bei "Automatisch Neustart ausführen" entfernen.

    Eigenschaften von Anzeige -> Darstellung -> Stil und Darstellung nach belieben einrichten

    Start -> Ausführen -> msconfig eingeben -> Systemstart -> Dort alle Haken rausnehmen, die beim starten nicht benötigt werden

    Arbeitsplatz -> Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht -> Haken bei Automatisch nach Netzwerkordnern und Druckern suchen entfernen

    Mach mal eine Defragmentierung, daran kann es auch liegen.

    Besorge Dir ein Optimierungsprogramm für Windows XP. Mit WinOptimizer3 habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Von TuneUp2006 rate ich ab, es hat einem Kollegen von mir das System komplett zerschoßen.


    Melde Dich dann nochmal, ob es was gebracht hat, oder nicht

    Gruß Hoschi347
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - System manchmal langsamer
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.215
  2. Systemuhr stellt sich nach Neustart um

    Bruckl , 22. Januar 2018 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.620
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.144
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.535
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.436