Systemaufrüstung (CPU, Motherboard und RAM) 300€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von H5N1, 26. August 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Guten Abend,
    ich möchte das System meines Bruders aufrüsten (max. 300EUR), was dann doch sehr langsam ist.
    Hauptsächlich geht es einfach nur um die Komponenten:
    - CPU
    - Motherboard
    - Memory

    Ich hatte mir dazu die folgende Zusammenstellung gedacht:
    [​IMG]


    MfG
    H5N1
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. August 2011
  4. #3 27. August 2011
    AW: Systemaufrüstung (CPU, Motherboard und RAM) 300€

    Wofür wird der PC genutzt?
    Willst du übertakten können?
    Welche Graka und Netzteil?
     
  5. #4 27. August 2011
    AW: Systemaufrüstung (CPU, Motherboard und RAM) 300€

    Wird grüßten Teil zum Spielen von League of Legends genutzt, natürlich auch Surfen.
    Netzteil und Graka passen soweit.
    Mir gehts einfach nur darum, ob das so passt oder obs da noch eine Optimierung der Komponenten gibt, die ich nicht berücksichtigt habe :)
     
  6. #5 27. August 2011
    AW: Systemaufrüstung (CPU, Motherboard und RAM) 300€

    Wenn du das sagst.

    Passt soweit, RAM ist nur mMn viel zu teuer, macht auch kein Unterschied zu diesem z.B.:
    G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9D-8GBNT) ab €27,80
     
  7. #6 27. August 2011
    AW: Systemaufrüstung (CPU, Motherboard und RAM) 300€

    Okay vielen Dank, dann wird das so genommen, mit dem anderen DIMMs.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...