T-Home Entertain oder Kabel Deutschland

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von labbyx, 15. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. März 2009
    Hallo, ich möchte demnächst von meinem bisher teuerem DSL anschluss zu einem neuen wechseln. dafür sind folgende konditionen zwingend.

    - dsl 16000 (minimum)
    - telefon/internet flat
    - fernsehn via iptv bzw das äquivalente was kabel deutschland anbietet
    - es sollte ein videorekorder (hd-rekorder/ 160gb festplatte) dabei sein, damit man auch während des fernseh schauens pause drücken kann.

    t-home hat da ein sehr gutes angebot.
    - iptv, flat für telefon und internet, 16k leitung

    alles zusammen 45 €

    bei kabel deutschland kommt man da auch auf ca 45€
    - bloss werd ich da nich so schlau ob es diese pause funktion gibt und ob man da wie bei t-home sendungen aus einem archiv anschaun kann.


    und dann das wichtigste. wie ist das mit zusatzgeräten? also was brauche ich wenn ich 3 ferseher anschließen möchte?
    ist es richtig das die zweitbox von t-home 200€ kostet, denn dann wäre man ja locker bei 2-3 fernsehn mit 500€ dabei. bzw gibt es billigere alternativen zu diesen zweitboxen

    hat vllt schon jemand erfahrung mit den 2 angeboten gemacht oder kann mir noch tips geben?

    so far
    labbyx
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. März 2009
    AW: T-Home Entertain oder Kabel Deutschland

    Wollte genau das auch hier fragen wie er, weiß keiner bescheid ...... ?
    Thx Bw kriegt jeder :)
     
  4. #3 17. März 2009
    AW: T-Home Entertain oder Kabel Deutschland

    also ich weiß das man bei mehreren fernsehern mehrere rekorder braucht die zweitbox kostet 199€, aber die erstbox ist ja auch schon teuer, allerdings ist das ein festplattenrekorder. desweiteren sollte man bei mehreren fernsehern schon min. vdsl 25k haben. das sollte man vorher abchecken, denn 2-3 tvs und dann noch ordentlich im inet surfen ist dann etwas schwieriger ohne die richtige anbindung. also t-home entertain kann ich nur empfehlen, wenn der fernseher halbwegs vernünftig ist, sind die bilder erste sahne.
    zu den kabelangebot kann ich euch leider nicht sagen
     
  5. #4 18. März 2009
    AW: T-Home Entertain oder Kabel Deutschland

    Bist du dir mit den 45 € für das Entertain Paket sicher, soweit ich weiss kostet die einfach 16k mit Telefonflat 45 € zur Zeit.

    Letztens noch bei heise gelesen, dass es mit dem IPTV nicht wirklich rund läuft, dass es da häufig zu Problemen kommt, was genau weiss ich aber nicht mehr.

    Von Kabel Deutschland hört man, dass gerade zu "Hauptverkehrszeiten" es zum Teil auch Beeinträchtigungen geben kann, also dass dann BAndbreite und Ping sich verschlechten.

    Is aber alles nur aus zweiter Hand, wollte dich nur auf die 45 € noch mal hinweisen und anmerken, dass du in deiner Rechnung für KD die Gebühren für den Kabelanschluss an sich nicht vergssen sollst, das wird in den Preistabellen nämlich gerne verschwiegen...
     
  6. #5 18. März 2009
    AW: T-Home Entertain oder Kabel Deutschland

    also wir haben entertain und ich kann nur sagen: der anschluss (16+) is knapp schneller als nen 16k, der receiver is *****lahm (aber praktisch) und der wlan-router geht bei zuviel traffic in die knie und schmeißt alle wlan-clients raus (bei ca 1mb/s über nen paar minuten, modell w701v). also abgesehn vom router ganz brauchbar, wobei der receiver halt lahm is und viele features noch nich bei sind (usb-anschluss noch ohne funktion, internetradio is erst vor kurzem dazugekommen, mediathek noch sehr inhaltsarm, keine hd-sachen)...mfg coach
     
  7. #6 18. März 2009
    AW: T-Home Entertain oder Kabel Deutschland

    also 16k leitung und mehrere fehrseher kannste knicken t home iptv verbrauch gut 6-8k pro angeschlossener box

    bei kabel deutschland haste kein iptv wei kabelanschluss da du einfach nen hdrecorder aufstellst und pause machen kannst und die leitung ist schneller.

    ein sehr guter freund arbeit bei der T-com als technicker und der hat des vdsl 50 packet der sachte mir das die 16k leitung und ip tv der totale mist ist.

    Ich würde lieber Kabeldeutschland "Paket Comfort Highspeed Internet und Phone"nehmen und "Kabeldigital+" da hatse nen digital recorder mit bei Hier und HIER

    Ruf da einfach an die stellen ein packet mit dir zusammen da haste alles was du willst.
     
  8. #7 18. März 2009
    AW: T-Home Entertain oder Kabel Deutschland

    also ich denke mit deinen 45€ kommste nicht weit.
    Ich habe das T-Home entertainemnt Packet mit VDSL 50.
    Und ich zahle im Monat 60 €

    Gruß BenQ
     
  9. #8 18. März 2009
    AW: T-Home Entertain oder Kabel Deutschland

    Also denke das nimmt sich beides nicht viel, aber weis nicht ob du bei 45 euro Entertainment Packet kommst net weit, erkundige dich lieber nochmal genau, hast schon prüfen lassen ob dein Produkt bei dir überhaupt zur verfügung steht? Wie weit wohnst du denn vom HVT bzw. KVZ weg?
     
  10. #9 18. März 2009
    AW: T-Home Entertain oder Kabel Deutschland


    Entertain Comfort +: 54,95 €

    Internet: Internet-Flatrate mit DSL 16 Plus (bis zu 16.000 kbit/s), für 10 bzw. 15 Euro mehr im Monat VDSL 25 (bis zu 25.064 kbit/s) bzw. VDSL 50 (bis zu 51.392 kbit/s).

    Sind nach meiner Rechnung 70 €.

    Könntest du das vllt nochmal überprüfen und wenns stimmt was du gesagt hast, kurz sagen, welchen Tarif du hast? Für 60€ wäre ich nämlich auch dabei ;)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Home Entertain Kabel
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.481
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.271
  3. Home-Entertainment-Vernetzung

    rrler , 19. November 2011 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    728
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.050
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    459