Takten des D805!

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Dudelognus, 17. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Februar 2007
    Hallo,

    ich wollte meinen D805 übertakten, ich hab aber leider keine Ahnung wie. Da ich noch keine Dual Core CPU's getaktet habe. Hat einer ne Ahnung wie das geht, bzw kennt einer ne Anleitung o.ä.?

    Mein System:

    - Intel Pentium D805
    - MS 7235
    - 1 GB Ram DDR2 333er
    - N' guten Kühler...^^

    Also meine Themperatur liegt ca. im mom bei 50°C.

    BW gibts für jede brauchbare Hilfe.

    Dudel
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Februar 2007
    AW: Takten des D805!

    sry hab mich aus versehen bedankt.

    also ein dual core verhält sich wie ein einkern cpu bein ocen.

    hast du 50° im idle oder unter volllast?? wenn im idle dann last mal deine cpu voll aus für einen längeren zeitraum und lies dann nochmal die temps aus wenn sie über 60° sind dann brauchst du erst mal nen neuen kühler. bevor du ans ocen denken kannst.

    mfg

    eagle!!
     
  4. #3 17. Februar 2007
    AW: Takten des D805!

    Okay, dann teste ich das mal unter volllast. Poste das dann hier rein. Hast du denn irgendwie ne Anleitung? Ich hatte mal eine, speziell für den D805 weil der ja angeblich so geeignet ist, aber find ich nicht mehr. :( Naja, danke für die Antwort.

    Dudel
     
  5. #4 17. Februar 2007
    AW: Takten des D805!

    Was isn das fürn Mainboard? Is das ein OEM PC (Aldi etc.)?
    So wie ich das sehe wirst du mit deinem RAM auch nicht allzu weit kommen.
    Wenn deine Temperatur jetzt (wohl unter idle) bei 50°C ist kannst du es wohl eh vergessen, da dir die CPU übertaktet unter Last sonst zu warm wird.

    Nimms mir nich übel, aber ich denke das macht keinen Sinn.
     
  6. #5 17. Februar 2007
    AW: Takten des D805!

    PC ist selfmade...^^ Ich kauf mir doch kein Fertig-PC.^^ Mainboardmodell poste ich morgen rein is aufjedenfall n' MSI, hat ca. 100 Euro gekostet. Aber Modell weiß ich nicht genau, muss ich morgen die Verpackung suchen.

    Naja, schaun wir mal. ;)

    Dudel
     
  7. #6 17. Februar 2007
    AW: Takten des D805!

    Dann besteht ja noch Hoffnung. Und guck bitte auch gleich mal was für Speicher du genau hast. Bei 333MHz DDR2 RAM ist mit übertakten nicht viel.
     
  8. #7 17. Februar 2007
    AW: Takten des D805!

    Übertakten ist ganz leicht....(hab meinen auf 3,4ghz laufen)

    einfach den FSB erhöhen...Brauchst nur nen Board mit nem FSB von 1066Mhz und nen speicher mit min. 533mhz!

    ne komplette anleitung gibts hier: thgweb.de

    Meiner läuft unter volllast bei 52°C lüfter (Artic Cooler Pro 7 @ 1800upm) man hört (fast) nichts und läuft absolut stabil :)

    MfG
    KlausTrofobie
     
  9. #8 19. Februar 2007
    AW: Takten des D805!

    nunja du gibst uns leider zu wenig infos. deshalb wenn du ocen willst achte auf die temps wenn diese über 60-65° grad gehen hör auf und stell alles auf default sonst schrottest du die cpu und ggf. board + ram. wenn du nen guten lüfter hast, welchen wir leider nicht kennen da der post fehlt usw. könnten wir dir wirklich um einiges mehr helfen.

    mfg

    eagle!!

    pls post:

    genaue mainboardbezeichnung
    genaue rambezeichnung
    genauer cpu kühler
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...