Tarrif für Amerika Minnesota ^^

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von TiMmE, 3. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. September 2006
    Hi Leuts,

    werd mich jetzt die next 10 Monate in Minnesota aufhalten und brauch nun nen Handy + Sim..


    Kennt sich jemand mit den Tarrifen in Amerika aus? Wenn ja welcher ist zu empfehlen und mit wie viel Geld muss ich rechnen?


    Mfg TiMmE
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. September 2006
    also ich war letztes jahr 3 wochen mit der shcule in amerika bei ner gastfamilie.

    also sehr teuer wirds net, die haben fast nur mitm handy telefoniert, festnetz kaum.
    das telefonieren is da also sehr günstig, die haben nich hohe rechnungen hab ich selber gefragt.

    anbieter hatten die meisten cingular soweit ich mich errinern kann, tmobile gibts drüben aber auch. andere anbieter kenn ich nicht.

    wenns net so eilt kann ich mal meiner austasuchschülerin schreiben und die nach dem handytarifen in amerika fragen^^ musst dann nur nochma bescheid sagen!

    wenn ich dri gehoflen wär ne bewertung net;)
     
  4. #3 3. September 2006
    Jo thx das mit cingular hab ich auch mitbekommen aber irgendwie können die mir nicht genau sagen ob es hier mit vertrag oder prepaid läuft ist das hier genauso geregelt wie zuhause?
     
  5. #4 4. September 2006
    wie meinste das?

    also bei mir in amerika hatten alle nen vertrag...also nix mit prepaid, ka ob es das da überhaupt gibt!

    bist du jetzt schon in amerika? wenn ja lass dich doczh einfach mal im laden beraten!
     
  6. #5 16. September 2006
    AW: Tarrif für Amerika Minnesota ^^

    ich würde an deiner stelle auch cingular oder verizon wireless nehmen... das sind die bekanntesten anbieter in den staaten! war selber für 8 monate da! ich denke auch, dass da alles über verträge läuft, die aber wesentlich bessere konditionen haben als unsere hier in deutschland! man bekommt frei sms uns so weiter in hülle und fülle ;-) wenn du allerdings nach deutschland telefonieren willst, dann würde ich dir raten, dass du dir ne telefonkarte dort kaufst (zB bei Walmart oder Albertsons, oder was es auch immer in deiner nähe gibt) und dann kurz in D anrufst und dich zurückrufen lässt! aufs haustelefon allerdings, denn von aus den usa in D anzurufen, das is verhältnismäßig TEUER!!!
    Viel Spaß in den Staaten!!! ich hatte ihn auf jeden fall ;-)
     
  7. #6 16. September 2006
    AW: Tarrif für Amerika Minnesota ^^

    bzw nach hause telefonieren geht am besten mit kurzer sms/anruf und dann per peterzahlt.de aufs us handy anrufen! umsonst für den aus deutschland und für dich fast auch!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...