temperatur messen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von enel, 2. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2009
    Hi,

    ich hab son (kleiner steckdosen-) ofen, welcher nie richtig warm wurde.
    Ich hab jetzt den Kasten aufgeschraubt und das Bimetall etwas verbogen, nun gibt er dauerhaft volle kanne und wird auch richtig warm.

    Leider hab ich keine Ahnung wie warm es wird und ich hab eigtl. auch kein Bock das meine Bude abfackelt :(! Ich würd gern wissen wie warm er nun eigentlich im inneren wird, ob er sich trotz des verbogenen metalls irgendwann abschaltet.

    Nen wasserglas reinstellen um zu schauen ob es auf der niedrigsten stufe 100°C werden bringt nicht soviel, weil soviel sind es definitiv! Kennt ihr eine Möglichkeit höhere Temperaturen irgendwie zu messen, ohne ein Thermostat?

    Ich kann auch die Lüftersteuerung vom PC reinhängen, vermute aber dass dann alles schmelzen wird (wie gesagt der rennt auf voller kanne und die beschriftung geht bis 250°C aber die eichung ist ja eh nun kaputt).

    die kleinen picollo pizza dinger (schon aufgetaut) werden binnen 10minuten schon gut schwarz ;o)
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Januar 2009
    AW: temperatur messen

    puh schwierige situation, wirst wohl um nen thermometer nicht rumkommen, du könntest dir noch ein thermoelement bauen, aber jedes mal musst du irgendwie von außen messen.
    die einzige möglichkeit, die ich sehe, ist folgende:
    hast du ncoh einen normalen backofen im haus? dann mach mal den vergleich: pizza bei 250°c im backofen und pizza im pizzaofen und dann schaust du halt, wie lange das jeweils dauert. ist ziemlich ungenau, aber im prinzip die einzig vernünftige methode, bei der du nicht gleich dein haus abfackelst.
     
  4. #3 2. Januar 2009
    AW: temperatur messen

    falls du noch zur schule gehst:

    frag deinen physik-lehrer ob du dir ein temperaturmessgerät bei ihm ausleihen darfst.

    ansonsten gibts da kaum eine präzise möglichkeit die temperatur herauszufinden.

    kannst dir ja mal eventuell den siedepunkt verschiedener stoffe anschauen und schaun ob was dabei ist in dem bereich was du im haushalt hast
     
  5. #4 2. Januar 2009
    AW: temperatur messen

    find ich nicht schlecht die idde mit dem lehrer
    ansonsten kannste einfach mal in so einen elektromart gehn (ich meine nicht MM oder so am besten so ein ganz kleiner laden)
    da werden sie dir gerne helfen
    denke mal das die ein thermometer haben werden
     
  6. #5 2. Januar 2009
    AW: temperatur messen

    alter o0

    schmeiß das teil weg, bevor du tatsächlich abfackelst...
     
  7. #6 3. Januar 2009
    AW: temperatur messen

    haha :) so eine antwort hab ich echt nich erwartet :)! Einfach Geil :-D ... Habt aber alle erstmal ne BW.


    Geh schon länger nicht mehr zur Schule (leider).
    @1) Das mit dem Pizza Vergleich ist eigentlich eine gute Sache, haben mir Kollegen auch zu geraten. Aber nicht mit einem anderen Backofen, sondern mit der Beschriftung der Pizza = Wenn die Pizza in 12Minuten gut ist (Käse goldfarben, Boden braun,...) dann ist er perfekt geeicht :-D! Werd es wohl so machen

    @2) Leider gehen diese Systeme von 'reinen' Stoffen aus, ich gehe nicht davon aus, dass ich hier irgendwo 100%iges Blei oder Zink oder gar Gold... rumliegen habe ;)!

    @3 +1) Wie gesagt gehe ich nicht mehr zur Schule. :(! Das mit dem Elektroladen ist gut, gibt hier nen Conrad allerdings wollt ich nicht 40€ (oder so) für nen Laserthermostat ausgeben, damit ich von 'außen' messen kann :(!



    @ot: um es mal loszuwerden, was viele anscheinend nicht verstehen:
    ich close diesen thread nicht (wenn ein mod anderer ansicht ist, möge er diesen bitte closen), da eventuell noch irgendwelche weitere vorschläge kommen (eure waren ja spitze) welche bei dieser Problematik helfen. Da RR ein relatives göttliches natural ranking/listening hat, kann das auch für suma nutzer sehr von hilfe sein ;-)!

    @ot2: und wie interessant, dass auf so ein etwas 'tiefgehenderes' thema nur leute mit reg date < 2008 antworten ;-) .. stop registration inflation! ;-)
     
  8. #7 3. Januar 2009
    AW: temperatur messen

    hmm, such dir bei googel die Siedepunkt/schmelz temp. von einigen stoffen raus und steck sie dann darein ^^
    (wie z.b.: öl,)

    zitaT:
    Essig: Schmelzpunkt 17°C Siedepunkt 118°C
    Wachs: Schmelzpunkt 55°C Siedepunkt <40°C
    ÖL: Schmelzpunk ? Siedepunkt verschieden (Thermoöl
    bis zu 300°C)
    Speiseöl: Siedepunkt 300°C


    mfg. :)
     
  9. #8 3. Januar 2009
    AW: temperatur messen

    an deiner stelle würde ich mir einfach nen neuen kaufen, wenn da innerhalb von 10 minuten die mini pizzen gut durch werden dann is der scho bisl heiß und du könnteste dich schnell dran verbrennen.
     
  10. #9 4. Januar 2009
    AW: temperatur messen

    hallo,

    ich würde an deiner stelle keine sec. wieter dran zweifeln geh zu nem elektro laden und lass dannach schauen!!!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - temperatur messen
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    513
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    741
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    991
  4. Macbook Pro hohe Temperatur

    LuZi , 15. Februar 2014 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.774
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.447