Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von fanello, 6. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2007
    Hey,

    ich habe gerade einen e4300@3Ghz, welcher laut Intel Tat unter Vollast mit einem Arcitc Freezer 7 Pro 72° warm wird. Leider dreht mein Lüfter nie mehr als mit 800U/min. Gibt es eine Möglichkeit, meinen CPU-Lüfter schneller laufen zu lassen? Wie hoch würde denn der Temerparturunterschied sein, wenn ich anstatt meines AFP7 einen Scythe Infinity benutzen würde und wie laut ist dieser?

    Schonmal Danke für eure Antworten.
    Bw ist klar.

    gz
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    also was hast du für ein board?

    hast du was im bios geändert an der lüftersteuerung?

    ist der lüfter 3 pin oder 4 bin?
     
  4. #3 6. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    Schau mal das Bios an, vielleicht findest du irgendeine Funktion um die Umdrehungszahlen zu erhöhen. Der Scythe Infinity ist auf jedenfall besser als der AFP7, in der Leistung wie auch in der geräuschlosigkeit. Dafür ist er aber auch teurer.
     
  5. #4 6. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    kann dir nix genaues sagen, weil der einfach zu schlecht ist um ihn als vergleichskühler ranzunehmen.

    habe jedenfals noch keinen vergleich gesehen!
    wieviel °C hast du denn idle und wie hoch ist die raumtemperatur?
    dann kannichs für dich ungefär abschätzen.

    sind die 72°C coretemps?
    weil 61,x °C ises maximum an der IHS
     
  6. #5 6. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    72° sind Core Temps. idle sind 49° und Raumtemperatur ca 25°.
    Hab ein GA-P35-DS3. Der Lüfter ist 4-Pin

    gz
     
  7. #6 6. August 2007
  8. #7 6. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    Test: Scythe Katana 2 und Kama-Cross (Seite 8) - ComputerBase

    Da ist der aktuelle Computerbase Test zu CPU-Kühlern. Es wird schon nen Grund haben warum es den Freezer dort nicht gibt. Bei mir wird das Ding mit Sicherheit auch rausfliegen, entweder kommt der Infinty oder ne Wakü rein. Muss ich mal sehen
     
  9. #8 7. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    Kein Wunder das bei dir die Temp so hoch ist der Lüfter von Acrtic Cooling ist absolut nicht zu übertakten geeignet. Der ist einfach zu schwach, dafür ist eh halt günstig und reicht für einen normalen Betrieb aus. Wenn du deine CPU nicht übertaktest reich der Arctic sonst nicht ;)

    Würde dir dringend zu einem anderen CPU Kühler raten zB von Scythe oder Noctua, deine CPU Temp, ist schon sehr sehr hoch ob das auf die Dauer gut geht weiss ich nicht.
     
  10. #9 7. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    meinst du damit mich? Wenn ja, ich weiss ^^
    Bin mir nur nich nicht einig ob H2O oder den Infinity. Werd glaube ne Münze werfen
     
  11. #10 7. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    Wenn ich das richtig sehe, wurde das noch nicht beantwortet, oder ?

    Versuche mal mit SpeedFan

    ;)
     
  12. #11 7. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    Nein dich meine ich nicht ;)
    Ich meine den fanello (=Threadstarter).
     
  13. #12 7. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    @Chris1981
    falscher quote ;)

    @MAST3R

    bedingt. dein mb muss das feature von speedfan unterstützen.
    ich hab bis jetzt noch keins gesehen^^

    am hilfreichsten wäre es halt wenn der threadstarter sich endlich mal melden würde und sein MB bekanntgeben würde!
     
  14. #13 7. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    er hat ein p35 ds3..

    hat er auch geasgt
     
  15. #14 7. August 2007
    AW: Temperaturunterschied von einem Arctic freezer 7 Pro und einem Scythe Infinity

    laut dem anderen Thread hat er n p35-ds3

    Gut, Speedfan-tut dafür ist kein Thema. Ich hab n DS4 und habs auch hinbekommen

    Einfach ausgedrückt:
    1. Speedfan installieren
    2. Konfigurieren -> Benutzerdefiniert -> Chip ITxxxx auswählen -> die PWMx Modi auf Software Controlled stellen und den Haken bei "erinnern" setzen
    Danach kannst du einige Lüfter steuern. Musst mal prüfen welche sich wie steuern lassen. Bei mir muss ich zb 2 Werte auf 100% setzen damit der CPU-Lüfter vollgas dreht

    Wenn du noch hilfe brauchst wie man Speedfan dazu bringt die Lüfter automatisch zu regeln sag bescheid

    Ach ja, Links: http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&a=show&forum=1&show=1019&start=0#12
    http://62.109.81.232/cgi-bin/sbb/sbb.cgi?&forum=1&show=1563&a=show&start=


    GA P35-Mainboards (Part 1) - Seite 79
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...