Teperatur der grafikkarte?wie heiß??

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von russ, 4. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2006
    hallo zusammen,

    hab wieder eine frage:

    habe eine geforce v9999 von asus und habe einene neuen lüfter eingebaut, von zalman!
    diesen lüfter kann ich an 5V bzw. 12V anschließen und logischerweise ist das ein unterschied in der leistung und ganz besonders lautsträrke.ich habe jetzt an 5V angeschlossen und der "Asus SmartDoctor" zeigt 57 grad.ist das viel?wie heißt darf die grafikkarte werden(beim spielen)?
    ich möchte die nciht an 12V anschließen weißs dann zu laut ist(aber nur 50grad,wieviel es beim spielen ist weiß ich nicht),

    bitte um aufklärung!

    vielen dank im vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. April 2006
    57° im wondows betrieb ist recht viel, aber noch voll in ordnung. wenn die temp beim zocken auf über 65° ansteigen sollte, dann sollteste wohl eher auf 12v schalten, denn dann kanns dir schnell passieren, dass dein rechner hängen bleibt, weil deine grafikkarte schlau ist, oder die wärme leit paste verdampft und sich die temp im allgemeinen immer mehr steigert. also immer schön die anzeige im auge behalten.
    mfG
     
  4. #3 4. April 2006
    Naja n bisschen mehr als 65° halten dann doch die meißten Grafikprozessoren aus. Allerdings Frage ich mich, ob du den Kühler richtig installiert hast. Man kann das zwar nicht vergleichen, aber meine 7800 Gt wird it nem Arctic Freezer unter Windows 35° warm.

    Wenn jedoch alles richtig installiert ist, dann sollte die Karte nicht wärmer als 85° werden (5V). Andernfalls solltest du die 12V Leitung nehmen.

    Guck aber nochmal nach der Wärmelietpaste.

    mfg King_korn

    edit: guck doch mal beim zoggn nach der Temp.!
     
  5. #4 4. April 2006
    Meine 2 6800GTs laufen, zwar übertaktet aber naja, bei 3D Anwendungen so auf 70-75°C und das ist noch lange nicht schlimm! Grafik Prozessoren der Jetzigen Generation halten auch 80-85°C aus!
    Gruß
    ra!d
     
  6. #5 4. April 2006
    manche grakas laufen bis zu 90 grad bei games ...
    z.b die 7900gt ...

    naja also musst halt sehn was der hersteller dir in der beschreibun angibt oder dann mal anmailen und nachfragen ....
     
  7. #6 4. April 2006
    ich denke ,ich habe alles richtig intalliert!

    es kann aber sein,dass das asus progy (smart doctor) spinnt!

    mit welchem kann ich den noch die temperatur messen?
     
  8. #7 4. April 2006
    Mit dem Nvidia Treiber?!

    Und mit den ganzen Programmen zu Übertakten

    mfg King_korn
     
  9. #8 4. April 2006
    die 57 grad sind noch nicht gefährlich meine Geforce 7800 regelt sich erst bei 115 Grad automatisch ab und die hat eine durchschints temp. von 53 Grad
     
  10. #9 4. April 2006
    Du kannst noch im BIOS gucken wie hoch deine Temperaturen sind. Musst halt 1 Stunde zocken, dann Rechner fix neu starten und ins BIOS gehen ...
    Aber die Temperatur Angaben sind selten genau. Meistens kann man +/- 5 rechnen, wobei die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass die Temperatur höher ist.

    Sonny
     
  11. #10 4. April 2006
    Im BIOS würd ich nicht gucken, da die Temp da schon wieder stark abgefallen ist. Mit dem Treiber gehts am schnellsten und am einfachsten.

    @Gotcha

    Yo meine 7800 Gt Regelt sich auch erst bei 115° runter. Das würd ich der allerdings nicht lange zumuten^^

    Aber die Karte hat eh keine Temp Probleme.

    mfg King_korn
     
  12. #11 4. April 2006
    Gibt doch genügend Programme die dich vorher warnen falls die Temp zu wird..., ich glaub bei einem teil der grakas is mittlerweile sogar nen pieper oder so drauf, also merken tust es auf jeden ob se zu heiss wird :)
    Naja, GPU ist nicht mit CPU zu vergleichen....GPU können heisser werden als CPU!
     
  13. #12 4. April 2006
    57° sind für ne Grafikkarte vollkommen normal. Ich gehe mal davon aus, dass es sich bei deinem Zalman um nen VF700 handelt. Die Wärmeleitpaste, die dem Lüfter beiliegt, ist ziemlicher Schrott, wenn du die Temperatur deiner Graka senken willst, solltest du die Paste austauschen. Empfehlen kann ich dir z.B die Arctic Silver 5. Zwar n schlechter Vergleich aber:
    Meine X850XT-PE (555/610) läuft unter Vollast auf 72° (5Volt VF700Cu), mit der Standartpaste warens auf Standarttakt rund 10° mehr.

    MfG
     
  14. #13 4. April 2006
    Die Wärmeleitpaste von Zalman schneidet in versch. Tests eigentlich immer recht gut ab. Hab zwar auch Arctic Silver 5 aber das sollte nicht so den Unterschied machen. Wenn Zalman WLP richtig aufgetragen ist dann sollte das schon in Ordnung sein.

    mfg King_korn
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Teperatur grafikkarte heiß
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.144
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.977
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.882
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.973
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.820