Textfenster nach Starten von Windows

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Hennington, 6. Mai 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Mai 2006
    Moin! Möchte ne .bat Datei oder soetwas in den Autostart packen, dass einfach ein Fenster mit nem von mir festgelegten text anzeigt, welches man mit Klick auf OK oder auf Schließen oder sowas dann zumachen muss.
    Ist das möglich und kann soetwas jemand für mich programmieren, dass ich es dann einfach ändern kann??
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Mai 2006
    Mit einer Stapelverarbeitungsdatei (BATCH) wuerde ich das nicht machen.
    Was du allerdings verwenden kannst ist z.B. eine C++-Anwendung, die auf die WinAPI zugreift und so ein simples Message-Fenster oeffnet. Ist relativ einfach zu realisieren, dafuer gibt es eine vorgefertigte Funktion, die ich allerdings gerade nicht im Kopf habe. Sollte jedoch recht einfach zu finden sein.
     
  4. #3 6. Mai 2006
    kannste das dann vielleicht mal raussuchen oder so?
     
  5. #4 6. Mai 2006
    Code:
    #include <windows.h>
    
    int WINAPI
    WinMain(HINSTANCE hInst, 
     HINSTANCE hPrevInstance,
     LPSTR lpCmdLine,
     int nCmdShow)
    {
     MessageBox (NULL, "ich kann kein google benutzen", MB_OK);
     return 0;
    }
    Selbsterklaerend, oder?
     
  6. #5 6. Mai 2006
    Code:
    @echo off
    notepad.exe "D:\Daten\DieTxt.txt"
    exit
    ^^so einfach ist das

    edit:
    ja gut das mit dem ok klicken ist so ne sache... wennde willst schreib mir ne pn mit dem text ich mach dir das in vb6

    edit edit:
    kannst natürlich auch nur sagen wie groß die textbox sein soll, welche größe und welches font die schrift haben soll. dann mach ich ne seperate datei mit dem text

    edit edit edit:
    anhanf hinzugefügt...
     
  7. #6 7. Mai 2006
    kannst auch einfach ganz easy ein vbscript machen
    in ne normale .txt datei folgende zeile eingeben

    msgbox "blablub guten tag"

    das dann einfach als hallo.vbs abspeichern und in den autostart packen.... den text kannst du nach belieben ändern.
     
  8. #7 8. Mai 2006
    In Windows geht das sogar noch einfacher:
    1. Starte den Registry-Editor: regedit
    2. Gehe zu HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT \CurrentVersion\
    3. Suche rechts die Werte LegalNoticeCaption und LegalNoticeText
    4. Tragen bei LegalNoticeCaption (per doppelklick) den gewünschten Fenstertitel und unter LegalNoticeText die Nachricht ein, die im Fenster stehen soll.

    Nun wird nach dem Logon immer diese Meldung mit einem OK-Button angezeigt, die man erst bestätigen muss, bevor der Desktop erscheint.

    Gruß Resus
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Textfenster Starten Windows
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.024
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.234
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.192
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.035
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.607