Textlauf wie beim Film

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Terrorbeat, 5. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. März 2006
    HI

    Ist das möglich das man einen Textlauf von unten nach oben Programmieren kann?
    Also bei Film ende zeigen sie ja nochmal wer alles mitgewirkt hat so ungefiar.
    Und wen dies möglich ist könnt ihr mir den Code dafür senden?
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. März 2006
    Wie wo wat welches Programm? Welcher Text? Welche Sprache? Was hat das mit Webtechnik zu tun?
     
  4. #3 5. März 2006
    Anscheinend will der gute Terrorbeat so einen bewegten Film-Abspann in eine Homepage einbauen.

    Was schonmal in die Richtung geht ist
    Code:
    <marquee>Text rollt von Rechts nach Links</marquee>
    Jetzt müsstest du nur noch die Parameter rausfinden, die das ganze von Oben nach Unten laufen lassen.
    (google.de, de.selfhtml.org)

    Hoffe ich konnte das richtige übersetzten ;)

    hans-pedda
     
  5. #4 5. März 2006
    wenn der text von oben nach unten gehen soll wir das nicht mit dem befehl marquee gehen
    marquee ist nur für links/rechts rechts/links da mehr nciht ...

    wird sehrwarscheinlich zu 80% mit flash realisierbar
     
  6. #5 5. März 2006
    Kann mich da Hacker nur anschließen. Sowas musste in Flash machen.
    Und dann den Flash-Film ein deine HTML Seite einbinden. Wenn Hilfe brauchst, dann kannste dich ja melden, es ist nicht so schwer...

    MfG
    Bernie
     
  7. #6 5. März 2006
    Mit Javascript geht's auch, nur, um das Ratespielchen, was der nun eigentlich will, mal fortzusetzen.
     
  8. #7 5. März 2006
    Ich habe so nen kleines Iframe fenster um dem user nen bissel die arbeit abzunehmen zu scrollen will ich einen Textlauf von UNTEN nach OBEN das der User nur noch lesen braucht.

    Flash kann ich leider kein bissel...
    aber wird soweiso langsam Zeit das ich Flash lerne.
     
  9. #8 5. März 2006
    ok hab hier mal was zusammen gebastelt und es funzt ^^ *wunder* xD

    Code:
    <html>
    <head>
    
    <style type="text/css">
    #div1 {position:absolute;
    top:20px;
    left:10px;
    width:150px;
    height:150px;
    z-index:8;
    align: bottom;
    color:#D25866;
    font-weight:bold;
    font-size:40px }
    </style>
    
    <script language="JavaScript">
    <!--
    function run(pos_down,pos_left)
    {
    
    if(pos_down < 600) 
    {
    pos_down -= 5;
    }
    if( pos_down < 0)
    {
    pos_left += 0;
    }
    object=(document.all)?document.all.div1:document.getElementById("div1");
    object.style.top=pos_down;
    object.style.left=pos_left;
    setTimeout("run("+pos_down+","+pos_left+")",20); 
    
    
    }
    //-->
    </script>
    </head>
    <body>
    <div id="div1"><br><br><br><br><br><br><br><br>hier muss alles rein was von alleine laufen soll ....</div>
    <script>
    run(0,0);
    </script>
    </body>
    </html>
    
    zu erklärung nicht alles von mir aber aus codeschnippseln gebastelt ...

    erklärung zur anwendung :

    setTimeout("run("+pos_down+","+pos_left+")",1000); die 1000 ist das timeout wie schnell die schrift runterlaufen soll


    muss beides am besten optimal angepasst werden

    pos_down += 5; ist mit verantwortlich für die geschwindigkeit


    if(pos_down < 600) die 600 ist die länge nach unten musste mit dem wert was spielen

    hoffe es ist ok für dein projekt ...

    wenn du willst das man die geschwindigkeit noch verstellen kann:

    kannst du auch ein option feld machen wo steht

    geschwindigkeit:
    1
    2
    3
    4
    5


    und dann das per php oder per javascript in die gegebenen felder einfügen lassen


    wenn es dir was nützt wäre ne positive bewertung ganz net :)
     
  10. #9 5. März 2006
    ~ closed: Request erfüllt ~
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...