TFT mit wahnsinnigen 2 ms Reaktionszeit

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von nemesis87, 15. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Oktober 2005
    Der Hersteller BenQ hat mit seinem FP93GX TFT nun ein Display vorgestellt, dass mit einer Reaktionszeit von unglaublichen zwei Millisekunden arbeiten soll. Damit sollen die so genannten Schlieren in Filmen und vor allem Spielen endgültig der Vergangenheit angehören.



    Das Panel des 19-Zoll-Displays wird von AU Optronics hergestellt. Die verbesserte Reaktionszeit begründet man damit, dass man die Fließeigenschaften der Flüssigkristalle erheblich verbessert hätte. In Kombination mit der verbesserten Hardware wären die angegebenen zwei Millisekunden inzwischen möglich. Zusätzlich soll die "Advanced Motion Accelerator“-Technologie dafür sorgen, dass das Bild in Echtzeit mit den Farbwerten dargestellt wird, die das Display benötigt.

    Neben der minimalen Reaktionszeit besitzt das FP93GX TFT noch eine Kontrastverhältnis von 700:1 und eine Helligkeit von 300 cd/m². Das Display von BenQ soll 499 Euro kosten und mit einem 36-monatigen Vor-Ort-Austausch-Service angeboten werden.

    Quelle: giga.de

    Geile Sache oder nicht?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Oktober 2005
    Die Geräte werden zwar immer besser, aber wer braucht das alles frage ich mich? ?(
     
  4. #3 16. Oktober 2005
    Pro-Gamer die damit ihr geld verdienen :)

    ne unsinnig, aber toll, das man sieht das in der technik was weitergeht, und grenzen überschritten werden!

    und für die 2ms und 19"<-> 500€ is das gar kein übles Preis-Leistungsverhältnis!
    dachte das wird so um die 1k € kosten^^
    ThX for info!

    mfg
     
  5. #4 16. Oktober 2005
    Die ms besagen aber nur die benötigte Zeit von Schwarz auf Weiss, bei farbe kann das ganz anders aussehen...
    Mein Motto für Zocker:

    Bleibt bei der Röhre!
     
  6. #5 16. Oktober 2005
    Da haste recht mit dem Farbenwechsel is das immer so ne sache...

    Aber das geilste is das ich zu Weihnachten n neuen Bildschirm bekomme,
    da kommt der nun redcht gelegen...^^

    Greetz
     
  7. #6 16. Oktober 2005
    hmm, nicht schlecht :) kriegt Mousesports ende des Jahres die Vorstell Produkte xD
     
  8. #7 16. Oktober 2005
    Das ist doch ne super Sache :D
    Mal sehen wann die anderen Hersteller nachziehen.

    Greetz Fire
     
  9. #8 16. Oktober 2005
    super , echt kann man nichts sagen. aber ein otto nbormal verbraucher braucht sowas halt zu zeit net unbedingt.
     
  10. #9 17. Oktober 2005
    boa krass.... ^^

    aber 500€ geht eigentlich noch... hab auch en 19 zoller aber 8ms 700:1 und 250 cd/m² für 350€
     
  11. #10 17. Oktober 2005
    hmmm,
    ich hab den 701T von Samsung

    16ms Farbe hatt der und es gibts nur ein unterschied im Vergleich zu meiner
    Roehre :) viel saftigere und schoenere Farben!

    Ich merke kein nachziehen bei UT2004, Farcry und NFSUD2 alles läuft Perfect
    und auch die DVD-Filme laufen Super ab auch bei super schnellen Scenen!

    Ich hab hier noch einen 17° mit 4ms laut hersteller aber ich sieh kein Unterschied!

    Die sollten lieber den Sichtwinkel verbessern!
     
  12. #11 17. Oktober 2005
    ich plane mir nen tft zu kaufen und bei den vielen neuvorstellungen fallen vll noch die preise bis Weihnachten.
     
  13. #12 17. Oktober 2005
    Hallo,

    nun wegen dem Schliren
    das merkt man garnicht mehr nach einiger Zeit ...
    habe einen ACER AL1702 nicht grad den hypertft
    aber recht ordentlich guter.

    ~bash~
     
  14. #13 17. Oktober 2005
    LOL 2 ms Reaktionszeit? Sind die AUgen dann noch fähig einen Unterschied zwischen 10 und 2 msn Reaktionszeit zu erkenn ? :D
     
  15. #14 17. Oktober 2005
    Ich bleib noch ne weile bei den guten alten röhrenmonitoren.

    Soland die TFT's net billiger werden und kein sogenanntes schlieren haben werd ich bei meinem bleiben.

    der kostet auch genug
     
  16. #15 17. Oktober 2005
    hab schon an nem 4ms tft von benq gezockt, aber ich würd kein tft der welt gegen mein 20" röhre tauschen das ist einfach nicht das selbe bild. zum arbeiten sind tfts aber super, da kann man sich auch einen mit 25ms kaufen das reicht auch aus!
     
  17. #16 17. Oktober 2005
    Naja...wer 500€ mal so locker machen kann, dem sage ich Herzlichen Glückwunsch....
     
  18. #17 17. Oktober 2005
    Was hat denn eine Röhre für Reaktionszeit ?
     
  19. #18 17. Oktober 2005
    Bis Weihnachten steigen sie wohl eher.
     
  20. #19 17. Oktober 2005
    Ich hole mir einen zum Geburtstag, brauche noch ein 2 Monitor. Daher, aber naja, der bracuh nicht 2ms, was auch schwasinig ist, weil ich glaube, dass das Auge nur alle 12 ms ein Bild macht. Daher reicht mir einer mit 8 ms :D
     
  21. #20 17. Oktober 2005
    jo alles schön und gut aber wer von euch reagiert in 2ms geschweigedenn in 8 oder 16ms

    also ich finde es übertrieben aber eben beeindruckend
     
  22. #21 17. Oktober 2005
    ein 17-TFT-Monitor mit 8ms reicht vollkommen und kostet die Hälfte!

    :rolleyes:
     
  23. #22 17. Oktober 2005
    Also ich habe ein TFT von Samsung mit 25ms Reacktionszeit und ich bin mit dem voll zufrieden.
    Meiner ist vielleicht 1/2 bis 1 Jahr alt, da sieht man mal wie schnell die Technik sich verbesser kann. :]
     
  24. #23 17. Oktober 2005
    2ms is schon c00l kann man ma direkt anfaangen mit nem TFT zu daddeln.
     
  25. #24 17. Oktober 2005
    ich hab selbst nen aelteren 17er tft, finde die schrift aber etwas zu klein, will aber auch unbedingt die 1280er aufloesung behalten, sonst siehts bloed aus (da teilen sich die pixel irgendwas oder so) .. meine sis holt sich bald nen pc und ihr reicht mein tft, also wuerde ich mir lieber n neuen kaufen (19er) .. nur direkt 150 € mehr fuer die reaktionszeit? meiner hat 25ms und ich merke nix, zock aber auch nich gerade oft. wichtig sind mir die farben .. sind die farben bei dem TFT denn dann auch viel besser?
     
  26. #25 17. Oktober 2005
    Jo, die Tft´s haben viel bessere Farben (zum mindstens die guten. Aber das kommt mit der Technik. Bei neuern röhren-mointiore sind sie warscheinlich genau so gut.)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - TFT wahnsinnigen Reaktionszeit
  1. TFT 27''/21:9 <250€

    grimes , 10. Dezember 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    819
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.179
  3. PXE Boot tftpd32

    Snorty , 4. März 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    596
  4. PS3 + TFT-Monitor - Sound ?

    dennisnedry , 26. September 2012 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.008
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    759
  • Annonce

  • Annonce