TFT-Pixelfehler-Umtausch?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von NoYz, 27. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Februar 2007
    Hallo,

    ich hab mir vor kurzem nen neuen TFT zugelegt. Den Samsung Sync Master 740 BF.

    Leider habe ich beim Einschalten bemerkt, dass ein Pixel bzw. Punkt weiss leuchtet.

    Also der Punkt is ziemlich klein, aber er sticht manchmal schon ins Auge.

    Meint ihr ich sollte den Bildschirm umtauschen und wird das eigentlich als Defekt angesehen? Und werden die ihn umtauschen?

    Also ich hab den Monitor online Bestellt bei ATELCO.

    Ich weiss jetzt net ob ich mir die Mühe machen soll den umzutauschen und könnten aufgrund von 1 Pixelfehler später mehrere auftauchen?

    Bitte euch um Rat .
    danke :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Februar 2007
    AW: TFT-Pixelfehler-Umtausch?

    Das Umtauschen wird warscheinlich schwer werden.

    Die Monitore sind in verschiedene Pixelfehlerklassen unterteilt.

    Wenn dein Monitor jetzt z.B. in der Klasse A ist dann DARF er z.B. 5 Pixelfehler haben und er wird nicht als Kaputt angesehen.

    Bei 1 pixelfehler kannst du eigentlich nur auf nen Kulanten Händler hoffen.

    Die einzige Möglichkeit ihn Umzutauschen is ihn in den ersten 2 wochen wieder zurückzuschicken (bei einem Online kauf).

    N Pixelfehler kann immer wieder mal Vorkommen, ich glaube aber nicht, dass 1 Pixelfehler auslöser für weitere ist.

    Gruß

    Hamml
     
  4. #3 27. Februar 2007
    AW: TFT-Pixelfehler-Umtausch?

    Hatte auch mal einen pixelfehler der immer rot leuchete.
    Der war ca. 4 Monate da und irgendwann ist er von selbst verschwunden.
    Keine Ahnung wieso.

    Meistens nehmen die Händler den Monitor erst ab 3-5 Pixelfehlern zurück.
    Kommt immer auf die Pixelfehlerklasse an, die dein Monitor hat.


    MfG wangsta90
     
  5. #4 27. Februar 2007
    AW: TFT-Pixelfehler-Umtausch?

    normalerweiße hast du keine garantie bei subpixelfehlern, außer bei teuereren geräten. wie das bei pixelfehler aussieht weiß ich net genau, aber ich denke bei günstigen modellen kriegste auch keine garantie. naja weiterepixelfehler können immer entstehen, aber nicht nur weil der eine kaputt ist, die dinger geben halt irgendwann den geist auf. wenn der pixelfehler nicht zu sehr stört würde ich mir die mühe nicht machen, schließlich hat man weiß man nie ob beim neuen gerät nach ein paar jahren benutzung nicht auch fehler auftreten. wenn der fehler sehr stört, kannste ja ne reklamation probieren ;)

    mfg antihero
     
  6. #5 27. Februar 2007
    AW: TFT-Pixelfehler-Umtausch?

    thx jungs werd wohl net umtauschen fahren xD
     
  7. #6 27. Februar 2007
    AW: TFT-Pixelfehler-Umtausch?

    Umtausch oder Austausch ist nicht möglich

    Da die TFTs fast alle Pixelfehler Klasse 2 (ISO Norm 13406-2) sind egal ob PC-Monitor oder TV) und darum darf das Panel auch Pixelfehler haben. So ist das auch bei deinem Samsung.
    Hier kannst genau nachlesen wieviele es sein dürfen:
    Pixelfehler – Wikipedia

    Nur ganz wenige TFTs haben Klasse 1 (=die Klasse wo es keine Fehler geben darf), einige EIZOs im Profibereich haben Klasse 1, nur frage nicht was die kosten ;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - TFT Pixelfehler Umtausch
  1. TFT 27''/21:9 <250€

    grimes , 10. Dezember 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    769
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    590
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    453
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    864
  5. Pixelfehler beim TFT

    ACDC , 27. Dezember 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    290