[Thema] Counter-Strike 1.6 Taktiken

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von pbM, 21. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. August 2007
    Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Morgen,

    ich wollte doch einfach mal so die Frage in den Raum werfen, ob ihr denn ein paar gute Taktiken für die Standardmaps bei CS 1.6 habt. Unter Standard Maps verstehe ich: (EAS Mappool)

    de_dust2
    de_nuke
    de_cbble
    de_inferno
    de_train
    de_esl_autumn
    de_tuscan

    Es müssen ja nicht eure Takken sein, reicht ja wenn ihr ne gute Seite, video, text o.a. kennt, wo eine Taktik erklärt wird. Wie immer werdet ihr natürlich für jede sinnvolle antwort bewertet :)

    Ich dank euch schonmal im Voraus.
    Greez,
    pbM
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. August 2007
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    cs-ftp.dl.am unter M A P S
    da findest du nen paar takken :p
    für
    train
    cbble
    d2
    inf
    nuke
     
  4. #3 21. August 2007
  5. #4 21. August 2007
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Ganz ehrlich: je nach Situation selbst entscheiden.
    Nach ner Zeit weisste immer wo deine Gegner sind und kannst entsprechend umstellen. Ansonsten ist am besten n 3x Split und max verwirren
     
  6. #5 21. August 2007
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Vorweg: ich zogge etwa 3 jahre cs und spiele jetzt nimmer nur manchma pubbn udn das wars.
    Aber hier ma die meiner meinung nach einfachste und beste taktik. Ist für jede map gleich, man muss die map nur kennen und bissl erfahrung haben wie der gener normalerweise steht.

    Ich erklärs dir mal am beispiel Dust2. Also damit du das prinzip verstehst; du drehst eifnach die funktion von ct und t um. als ct verteidigst du ja, also du wartest auf deinen gegner (wenn du gegen starke gegner spielst, bei low ist das meist anders :eek:) und als t ist es das ziel die bombe zu legen also musst du angreifen.

    Anstatt jetzt als T deinen gegner angreifen, lässt du dich angreifen, bzw du wartest auf deinen gener.
    => du drehst die rollen um.

    Das sieht dann bei Dust 2 zb so aus: 2 gehen richtung b davon geht einer treppe runna und guckt von unten auf a kurz. Der andere bleibt in den katas in zb ner dunklen ecke und wartet bis sich einer zeigt und gibt dem kinderleicht nen hs. 2 stehen mitte davon guckt einer mit kurz der andere mitte rein. der letzte steht lang und wartet einfach ganz stur ob wer kommt. er zeigt sich nicht er wartet. das ist auch bei den anderen spielern so. Du gehst nich vor sondern du lässt deinen gegner vorgehen wodurch du den vorteil hast weil du nur verteidigen musst, wa eifnacher ist.

    Naja, irgendwann kommen die gegner dann tötet ih den und habt euch den ersten vorteil erspielt. wenn ihr dann zb noch einen tötet dann habt ihr nochn größeren vorteil und so weiter. irgendwann merkt ihr ja da aben sie lücken da fehlen den spieler also greift ihr logischerweise da an.

    Bei dem ganzen mist liegt die bombe an nem schlüsselpunkt wo sie leicht zu holen ist aber nich sofort sichtbar damit tote gegner nich wissen wer bombe hat.

    Naja.. das ganze brauch dann schon nen bisschen skill aber sollte eigentlich nich so schwer sein.

    wenne nch fragen hast meld dich per pn.

    mfg pen go
     
  7. #6 21. August 2007
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Habt alle ne Bewertung, vielen Dank!

    Kommt noch was?
     
  8. #7 21. August 2007
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Wenn du in ner Ecke hockst und einer läuft an dir vorbei ohne dich zu sehn, dann bratze nicht sofort los. Es kommen höchstwahrscheinlich noch welche nach, die ebenfalls nicht in deine Ecke schauen. (Sie vertrauen auf den, der vorgelaufen ist)

    Dann, wenn du den Eindruck hast das keiner mehr kommt, killst du soviele wie möglich, am besten alle :D
     
  9. #8 21. August 2007
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    auf inferno ist meiner meinung nach ablenkung 'ne wichtige sache, einfach weil der weg zwischen den bombenplätzen so lang ist. wenn ein breit gefächertes team (T) durch die mitte und bspw. rechts durch die häuser und flure geht (möglichst die ,,schlechteren" spieler), ziehen sie viel aufmerksamkeit auf sich. die bombe geht währenddessen alleine oder mit einer begleitung links auf den offenen bombenplatz, und während sich der großteil der ct's auf den überdachten bombenplatz konzentriert, wird die bombe plötzlich auf dem anderen geplantet. die 2 T's können nun super die 2 zugänge zum platz überwachen, und bis die gegner ankommen, sollte auch schon einige zeit verstrichen sein.

    gute sache dazu: http://www.tobo-clan.de/taktik/maptaktiken/de_inferno.htm

    mfg :)
     
  10. #9 21. August 2007
  11. #10 21. August 2007
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    jop taktiken lernst du wenn du ESL gather mit andern etwas besseren spielst oder einfach mal im IRC n funwar suchst und mit paar kumpels zockst ;) hfgl
     
  12. #11 8. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Hi, ich spiele jetzt schon seit sehr vielen Jahren CS ..

    An deiner Stelle würde ich auch selber Taktiken verwenden..
    -> spiel mit deinem Clan/Kollegen einen Funwar und versucht da ein paar Sachen!
    (z.b. 2 groß, 3 klein oder sowas)

    Und je nach dem, welche Takken klappen und sich als gut erweisen --> merken, benutzen, verbessern


    Mfg Treder
     
  13. #12 8. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    ich denk, so all-heil-taktiken kannst du nich wirklich sagen ... du musst immer gucken, wie risikofreudig du die runde anhand der team-score gestalten kannst, ob ihr gekauft habt, oder ob ihr erwartet, dass der gegner kauft. je nachdem, wie ihr steht am anfang der runde oder wie ihr wisst, wie der gegner steht.

    wenn ihr z.b. 3on3 auf azze spielt und ihr wisst, dass immer einer offensiv an der brücke steht und ihr T seid, dann geht ihr zu 3. ins wasser und werft gleichzeitig HE's oben rein und er müsste down sein.
    nur so als kleines beispiel

    am besten isses halt eifnach immer, wenn du die taktiken spontan "entwirfst"
     
  14. #13 8. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Servus. Ich spiele jetzt schon lange Counterstrike und mein Skill ist nicht grade schlecht. Früher habe ich immer ausprobiert welche Taktiken am besten klappen. Doch sobald man dann einen Schritt weiter geht und anfängt in Ligen oder in einem besseren Clan zu spielen, ist man darauf angewiesen, mehr und mehr Teamplay zu üben. Deshalb gebe ich dir folgende Ratschläge:

    1. Veranstalte öfter mit deinen Freunden Funwars, indenen ihr Taktiken einstudiert, die euch allen am besten liegen

    2. Wenn du im 1on1 etwas dazu lernen willst, dann probiere es ebenfalls mit Funwars.

    3. Join am besten mal öfter als Spec. bei einem Profimatch, da lernt man auch viel neues.


    Ich hoffe ich konnte dir ein paar Ratschläge geben.
     
  15. #14 11. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    taktiten inner esl sind teilweise aber auhc schwer zu bewerkstelligen.

    grade profi clans haben teilweise taktiken auf ihre stärken und eigenarten der spieler festgelegt.

    aber es gibt ja auch einfahce grundlegende taktiken wie:

    in maps mit langen teilen wie dust2 a lang oda dust 2 double doors nach möglichkeit immer nen sniper einsetzen.

    zu 4 + bombe einen bombspawn rushen der 5te verwirrt die angreifer, oda einfach geschickt aufteilen ( NIE ALLEINE ) damit kann maneig nichts falsch machen

    bei den ct genauso , bei de maps am besten zu anfang schön passiv verhalten und bombspawns decken
    und bei möglichkeit wie atze oda dust2 double doors sniper einsetzen
     
  16. #15 22. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    unsere clan taktik in etwa so

    1 snipersupport
    1 maschinen gewehr
    4 ak47 oda sowas
    2 schrottflinten

    und dann 2 gruppen (sniper, maschinengewehr, 2ak47) und der rest, die dann die karte in entgegengesetzter richtung im kreis ablaufen. somit hat man den gegener immer irgenwo in der zange, und dann hagelts kills :p
     
  17. #16 22. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Naja, is immer situationsbedingt, aba was gerne und gut wirkt, und zwar auf jeder map is das antäuschen, z.B. auf d2 geht einer auf b, der rest schleicht sich a lang, und der auf b schmeisst smoke auf b + 2 flash und beginnt mal zu ballern, während der rest auf a lang kurz wartet und dann auf a rusht, wo meistens dann nur noch einer (bei einem 5on5 vielleicht noch 2) steht und dann klar im vorteil is, aba alles eben situation und skillbedingt^^

    also der ganze text umsonst aba vlt. auch nicht :p

    deswegen train hard, go pro ;)

    mfg sorio
     
  18. #17 22. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    also wir haben die 1. runde als T auf dust2 immer so gespielt, dass wir geschlossen auf b gerannt sind und dort flashes und hes durch den tunnel auf b geworfen haben aber dann direkt weiter über die treppe auf a kurz sind! in der zeit wurde von den gegnern schon gemeldet, dass alle auf b sind und die sind durch die CT base rüber! dann hatten wir leichtes spiel auf a! hat fast immer geklappt! und das in der eas 1st div...
     
  19. #18 22. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    durch esl gather oder so ein scheiß lernst nicht wirklich takken ...

    wie schon erwähnt wurde...setz dich mit deinem team hin und tüfftelt selber neue takken aus oder erweitert vorhanden takken von z.b. mouz, sk, attax usw ...

    das ist mein tipp dazu und ich spiele cs auch nun seit einigen jahren ;)
     
  20. #19 22. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Hinsetzen und selbst was ausdenken!
    Ich hab eine Mappe voll selber ausgedachte Taktiken.
    Die Sache bei Taktiken ist das, dass man nicht nur nach ihnen spielen darf. Taktiken leiten im großen und ganzen etwas ein. Take, Re-Take was auch immer, aber es kommt genauso auf deine Einschätzungen an. Nach ein paar Runden weißt du wie der Gegner spielt und so wählst du auch aus, was jetzt gemacht wird. Eine recht offensive Taktik bei Gegner anzuwenden, die ebenfalls sehr offensiv spielen, ist nicht ratsam, außer man hat Top Spawn.

    Einfach bisschen gedanken machen, dann wird das schon!
     
  21. #20 23. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    lol xD
    was seid ihr denn für lows xD
    2 schrotflinten ? echt omg.

    naja takken selbst machen und dann geht es schon
     
  22. #21 24. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Funwars mit einem Stammteam ;) jeder sollte wissen wo beim andern die stärken und schwächen liegen, um mit diesem wissen auf der Map vorran zu gehn... ebenso die mapkenntnis und eben die bezeichnung auf den Maps selbst... nicht wenn jemand im TS2 sagt "switch" und alle dneke ahah i-net probs oder was weiß ich ..
    Ne wundertaktik gibts mit sicherheit nicht kommt imme rauf denn Gegner an.. mal ist es ratsam das Team zu splitten aber eine runde später ist es völliger quatsch.. schwer da ne regel drauß zu machen..
    Hilft nur probieren, üben, siegen ^^
     
  23. #22 25. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    Am besten ist wenn du deine Taktik alleine Aufstellst !
    Den ich würde sagen, du musst diese je nach Gegner umstellen.
    Es wird dir herzlich wenig bringen wenn du einen Zettel mit Taktiken neber dir liegen hast.
    Wenn du mit Kumpels in nem War zoggst ist es immer gut sich über den Gegner zu informieren...
    wenn es ein Clan ist wenn dies nicht der Fall ist funzt das natürlich net.
    Wenn dies der Fall ist wirst du bestimmt von genug Leuten in der Szene Tipps bekommen, manche werden dir vllt. auch eine ihrer vorgehensweisen verraten ;-).
    Auch wenn keine Infos da sind kannst du dich auf so etwas vorbereiten.
    In dem du einfach mit deinen Leuten auf der Karte die ihr spielen wollt trainiert und diese genau studiert.
    ---> Das wichtigste ist eig. das du ein gut eingespieltes Team hast auf das du bauen kannst, dann hast du schon die halbe Miete... <---

    Hoffe das hat dir ein wenig geholfen... :p

    mfg Weezy Wee
     
  24. #23 27. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken



    Teamplay kann auch ohne Clan vorhanden sein...
    Informieren ist egal, man merkt es nach den ersten paar Runden..
     
  25. #24 27. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken



    LOOL
    GEIL
    AHHAHAHAHHAA
    ^^^^^^^^


    ähm btw, taktiken kommen automatisch wenn man lang genug zusammen spielt und jeder spieler auch was drauf hat..
     
  26. #25 27. Februar 2009
    AW: Counter-Strike 1.6 Taktiken

    entwerf halt deine eigenen....gross eas spielen wollen und taktiken von andern vorkauen lassen....das sind die richtigen...:rolleyes:
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Thema Counter Strike
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    293
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.133
  3. Antworten:
    43
    Aufrufe:
    1.785
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    292
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    947