[Thema] Half Life und der G-Man

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von VALVe, 22. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Half Life und der G-Man

    Schönen Guten Abend .

    So tief in der Nacht ...

    ... habt ihr euch schonmal gefragt , wer dieser G-Man ist der im Spiel mit dem Aktenkoffer auftaucht und wieder verschwindet...

    Meine Theorie :

    G-Man -> Gorden Freeman

    Der G-Man könnte Gordon Freeman sein der aus der Zukunft mit dem Teleporter gekommen ist . Und möchte Gordon Freeman (sein eigenes ich) darauf hinweisen wie die Welt wird und was er dagegen machen muss . (Was auch im Half-Life 1 zu sehen ist)
    Dafür kommt der G-MAN (Gordon selbst) aus der Zukunft um den Gordon der gegenwart ...naja... auf einer Art zu Informieren & zu helfen.


    Hier Paar Bilder wo G-Man in HL² zu sehen ist damit ihr besser verstehen könnt wen ich meine :


    Man sieht ihn direkt auf euch zublicken :

    {bild-down: http://img98.exs.cx/img98/7639/d1_canals_060001.jpg}


    Bei Bild 2 ebendfalls so :

    {bild-down: http://img98.exs.cx/img98/4273/d1_canals_120011.jpg}



    Schon etwas mysteriös.

    Hier ein vergleich wenn man genau hinschauen sollte könnte man eigentlich sagen
    " ja das könnte Freeman aus der zukunft sein"

    "oder"

    die ähnlichkeit kommt auch nur durch einen faulen Designer, der einfach das gleiche Grundmodel genommen hat, beim modelieren der Figuren... (?)

    Haltung , Stellung und Blick stimmen ein :

    freeman_gman1.jpg
    {img-src: //www.highjumpers.de/anders/gman/freeman_gman1.jpg}



    Siehe Bild für weitere Information :

    freemangman2pe2.jpg
    {img-src: //img91.imageshack.us/img91/8877/freemangman2pe2.jpg}



    Schädelknochen:

    Aufgrund des anderen Lichteinfalls nicht SO gut zu erkennen, jedoch wenn man genau hinsieht, und den schattenwurf ins auge fasst, erkennt man, das die form des schädels und der knochen nahezu identisch ist. ganz besondern am verlauf der knochenpartie unter den augenbrauen und dem verlauf der stirn (hohe steile stirn)

    Schläfen:

    Der Haarwuchs an den Schläfen ist ebenfall von gleicher Form und Größe auch ist der Übergang zum

    Wangenknochen:

    nahezu identisch, wobei der G-Man jedoch etwas eingefallener, dünner wirkt. wie man aber weiss, spannt sich die haut mit dem alter (bei gleichbleibendem fettgehalt des körpers) etwas mehr, wodurch dieser eingefallene eindruck entsteht.

    Ohr:

    größe und Form sind (wie man an dem inneren der muschel erkennt) gleich.

    Kinn und Kiefer:

    Man beachte das der verlauf des kiefers und die form des kinns (man muss sich bei freeman nur den bart wegdenken) gleich sind.

    Nase

    Form und größe der nase sind auch fast identisch. die vom G-Man wirkt etwas spitzer und kantiger, was auf das alter zurückzuführen ist. form der nasenlöcher ebenfalls seeehr ähnlich

    auf den ersten blick keine große ähnlichkeit, wenn man sich aber die anatomie etwas genauer anschaut, und etwas ahnung in anatomie hat, erkennt man sehr schnell, das der G-Man ein nahezu identisches Abbild von Gordon Freeman ist, nur um einige jahre älter (um die 15-20 jahre)




    Lasst eure eigenen Meinungen sprechen. Und Schreibt natürlich auch eure Theorie.

    Alle Information sind für mich & andere intressannt.

    schreibt rein was ihr so über den G-Man denkt und was ihr über meine Theorie denkt .


    VALVe
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    boah muss ich gerade lachen xD bzw. bissle grinsen den wer lacht den schon alleine im zimmer vor seinem pc ?! ^^

    du stelst theorien auf um 3uhr nachts ? lol ? ^^

    nun zurück zum eigentlichen "thema" :>
    habe das noch nie so gesehene wie du ich glaube ich habe noch nie diesen g-man gesehen ^^
    aber an deiner theorie könnte schon was dran sein den wie du so schön alles beschrieben hast das kann einfach nicht falsch sein ^^
    aber wenn der gorden so in der zukunft aussehen sollte fass ich hl nie wieder an -.-'

    ich denke mal dieser g-man spielt da schon eine rolle ist ja nicht "just 4 fun" da ich denke mal in den nächsten teil werden wir es erfahren was es mit diesem g-man auf sich hat bis dahin mache ich mir über was anderes gedanken ;P
     
  4. #3 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    also die Theorie hab ich schon öfters gehört habe ich auch schon bei Giga gesehen im Maxx bereich...
    Also ich find ziemlich verblüffend diese Ähnlichkeit besonders weil auch die Texte bei den Zwischeneinblendungen die weiteren Szenen beschreiben...
    macht mich schon alles stutzig besonders weil ich schon seit HL1 dabei bin :)
    mfg sidis

    apropos: In Episode 2 und Portal findet man ihn wieder!
     
  5. #4 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    ich glaube nicht das es gordon ist, weil man nicht das gefuehl hat, dass er gute absichten haette. er will ja auch die heilung von alyx verhindern usw. ich hab mir auch schon viele gedanken darueber gemacht...
    nur mal so: es gibt auch so einen vergleich zwischen eli und dem g-man sowie dem g-man und george bush. MAENNER SIND SICH EINFACH AEHNLICH^^
     
  6. #5 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    Der G-Man ist ein sehr mysteriöses Rätsel.
    Ich denke dort hat man einfach den Spielern eine Kreative Freiheit gelassen. Der G-Man kann zum einen eine Person aus der Zukunft sein, oder er ist ein einfacher G-Man(FBI-Agent).
    Was zu beachten ist. Am Ende von HL1 gibt der G-Man ja Gordon die Wahl. Entweder er arbeitet für ihn, oder er kämpft einen Kampf den er nicht gewinnen kann.
    Und HL2 spielt ja in der Zunkunft, 10-20 Jahre nach dem Black Mesa unfall.
     
  7. #6 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    Vielleicht hat Gordon auch einen Zwillingsbruder von dem er nichts weiß und das ist der G-Man.
     
  8. #7 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    EP2 SPOILER!!!!! Einfach den text makieren:
    Von hier:
    Aber warum will der G-Man, dass Alexs die Vater konsequenzen zu spüren bekommt, nur weil Alex wiederbelebt wurde? Wenn das Gorden in der zukunft ist, dann muss da schon was los sein, zwischen ihm und Alex.


    EDIT: Hier bei Wiki gefunden:

    "In Episode Two wird bekannt gegeben, dass Dr. Eli Vance mehr über den "G-Man" weiß als man vermutet. Dieser bezeichnet ihn hin und wieder als "unser Freund". Er weiß auch, dass er Alyx Vance "manipuliert" hat bzw. die Fähigkeit dazu hat."

    http://de.wikipedia.org/wiki/Half-Life_2/Spielinhalt#G-Man

    bis hier
     
  9. #8 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    Will er nicht oO
    Er hat nur mal kurz die Zeit angehalten um Alyx & Gordon den Satz zu sagen den Elai (oder wie auch immer der geschrieben wird) damals bei HL1 gesagt hat:

    Prepare for unforseen Consequencec
     
  10. #9 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    gab ja auch die Theorie das der G-man Gordons Vater ist. Aber das kann auch irgendwie nicht sin weil er einfach immer plötzlich auftaucht.

    Wäre cool wenn man es am ende der Hl2 Episoden erklärt bekommt wer er ist.
    Man überlege wie lange es half Life schon gibt und diesen G-man, und keiner weiß etwas wer er genau ist. krass.


    gruß
     
  11. #10 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    Es gibt ja noch mehr solcher Stellen in HL² wo er plötzlich auftaucht, ich glaube wenn du in das Labor kommst wo du deinen Anzug bekommst ist es das du 3 Monitore hast, auf dem einen siehst du plötzlich den G-Man stehen schaust du dann nochmal hin ist er wieder weg.

    Könnte schon sein das der G-Man einfach Gordon Freeman in der Zukunft ist, und er auch deshalb in Black Mesa gesagt hatt entweder er kämpft mit ihm oder gegen ihn einen Kampf den er nicht gewinnen kann ( da er ja gegen sich selbst kämpfen würde )
     
  12. #11 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    hm das ist natürlich auch ne möglichkeit
    aber die hab den noch nie iwo stehn sehn wie auf den screenshots
    ich seh mir glaub ich das lvl zu wenig an^^
    in hl 2 sagt er am ende als du den kern am zertrümmern bist auch
    "es ist noch nicht an der Zeit"

    hm und jetz wo ich bisle nachdenk
    als man in hl 2 in city 17 ankommt meint er ja:
    "Nun Mr. Freeman wachen sie auf, schnuppern sie die Asche in der Luft" (den Satz vergess ich iwie nie xD" sollte das schon ne andeutung sein das c17 am schluss total ausgelöscht wird? ist ja so als der Kern Explodiert.

    ach ja bei deinem Vergleich,
    schonmal die Augen angeschaut?
    die sind auch Grün vom G Man genau gleich Grün wie die von Freeman
     
  13. #12 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    Diese Theorie um G-Man gibts doch schon seit Ewigkeiten!? oO
    Meine das mal gelesen zu haben, aber alle Theorien werden zu nichts führen, wenn nicht die Entwickler selbst sagen wer oder was der GMan ist also relativ sinnlos ;)

    ...Bruce Willis = Master Chief...
     
  14. #13 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    wer der master chief ist weis man ;)
    er heißt JOHN also stimmt das nicht was der poster über mir sagt ^^

    Aufjedenfall denke ich das das alles mit zeitmaschiene nd zukunftsreisen zu tun hat.
    Dieser G-MAn kommt ja fast immer aus dem nichts und kann die zeit anhalten..

    hab hier noch was:

    quelle: wikipedia
     
  15. #14 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    WOWOW

    erstma geiles thema muss ich sagen.


    und zu Gman ich find das geil das nie genau erklärt wird wer der gman ist und es is total cool wenn man durch die LVL streicht und dann den Gman sieht. ist schon bisschen grusellig.


    Aber in EP2 wollte Eli was erklären als er auf dem Sofa saß. wo Alyx Cafe holen wollte. aber Eli kam nicht dazu weil Alyx wieder zurück kam. kann sein das Eli was davon weiß (??)


    auf jeden fall das beste spiel was je gemacht ist. geile story .


    mfg UltraKiller VALVe bewertung hast du da du ja neu bist ;)
     
  16. #15 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    danke für die infos
    find ich gut hab schon bewertet danke ich hab eig keine theorie die zeit bringts ;)
     
  17. #16 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    Hallöchen,

    ich beschäftige mich nun seit Uhrzeiten mit dem G-Man.

    hab z.b. folgenden Artikel auf wiki geschrieben (^^):

    Code:
     G-Man [Bearbeiten]
    
    Über den mysteriösen G-Man ist so gut wie nichts bekannt. Er observiert Gordons Vorgehen aus dem Hintergrund und scheint hin und wieder auch indirekt ins Geschehen einzugreifen. Dabei wäre er vermutlich in der Lage sehr viel mehr zu tun, da er mühelos die Zeit anhalten oder von einem Moment auf den anderen seinen Standort wechseln kann. An seiner Aussprache fallen besonders die zischenden „S“-Laute sowie generell seine stockende Sprechweise auf. Er ist stets in einen blauen Anzug gekleidet und trägt einen Aktenkoffer bei sich. In Half-Life 2 stellt der G-Man quasi Gordons Auftraggeber dar. Wie schon bei Half-Life trifft man ihn oft passiv im Spielgeschehen, so kann man ihn schon in der Kanalroute zwei Mal mit bloßem Auge erkennen. Zum einen im Fernseher eines Rebellenstützpunktes, der von einem Vortigaunt mit Strom versorgt wird und später an einer roten Scheune, die ebenfalls als Stützpunkt diente, jedoch schon von den Combine mit einem Headcrab-Kanister beschossen wurde. Im verlassenen Industriegebiet im Kapitel "Wassergefahr" sieht man den G-Man außerdem auf einer Verbindungsbrücke stehen, die man unterquert, bevor er durch eine offene Tür verschwindet. Beim Kapitel Highway 17 kann man den G-Man mit dem Rebellenführer von New Little Odessa sprechen sehen (man muss durch ein Fernglas der Combine schauen). Auch in Nova Prospekt erkennt man den G-Man auf einer LCD-Anzeige. Es hat den Anschein, dass der G-Man Gordon während des Spielverlaufs beobachtet und auf die Probe stellt (wie auch schon bei Half-Life). Manche vermuten den G-Man als Beamten aus der Zukunft, seine Kleidung und die Möglichkeit die Zeit anzuhalten, Gordon in eine Stasis zu versetzen und ihn an unbekannten Orten wieder zurück zu versetzen ("the right man in the wrong place", "der richtige Mann am falschen Ort"). In Episode Two wird bekannt gegeben, dass Dr. Eli Vance mehr über den "G-Man" weiß als man vermutet. Dieser bezeichnet ihn hin und wieder als "unser Freund". Er weiß auch, dass er Alyx Vance "manipuliert" hat bzw. die Fähigkeit dazu hat.
    Und wenn du dir dass hier durchliest, wirst du wohl noch genauer Wissen was bzw. wer der G-Man ist:

    http://hlstory.atspace.com/timeline.htm

    Und meine Theorie:

    G-Man wurde auf Gordon Freeman aufmerksam, seitdem Gordon Freeman in Black Mesa nach dem Unfall unterwegs ist. Um zu verstehen wer G-Man ist, sollte man aber alle HL-teile zocken. also von hl1 bis hl2 episode 2, sowie alle Addons die Hl1 bietet (opposing force, blueshift & co.).

    Und als der G-Man gesehen hat, was der Gordon Freeman alleine so bewirkt hat (Nihilanth z.b. gekillt = der Chef von Xen..^^) hat der ihn vor die Wahl gestellt, für ihn zu arbeiten oder gegen einen Kampf anzutreten, inwelchen er keine Chance hat (Kampf gegen die Combine.) Und wenn du dir den obigen Link zur Hl-Saga durchließt, wirst du feststellen dass der G-Man schon seit Anfang an gegen die Combine kämpft. Er hat nichts mit dem Unfall auf Black Mesa zutun, das war Dr. Breens schuld, welcher von den Combine bestochen wurde, diesen Unfall zu bewerkstelligen, damit sich das Portal nach Xen öffnet und die ganzen Headcraps & co. die "vorarbeit" leisten in Form von verwüstung auf der Erde. Dass ganze machts den Combine dann dadurch leichter die Welt zu übernehmen. (In 7 Stunden wurde diese übernommen und Dr. Breen als "menschlicher Verwalter der Erde" erklärt.) Dass ganze wollte der G-Man verhindern und da ja nun Gordon Freeman für ihn arbeitet setzt der ihn erstmal in Stasis und holt ihn in HL2 wieder raus, da er ihn dann braucht. (G-Man hat halt seine "Stärke" und seine "Wichtigkeit im Krieg gegen die Combine" erkannt und deswegen lässt er ihn für sich arbeiten.)

    Zusammengefasst: der G-Man ist jemand der gegen die Combine arbeitet. In Episode 2 erfährt man dann dass z.b. Eli Vance ihn auch kennt (Siehe Ende des Wikipedia-Artikels). Auch wenns manchmal nicht so rüberkommt, G-Man hilft einen, aber in der Gegenwart eines Vortigaunts kann der G-Man nicht mit einem reden, außer der Vortigaunt ist gerade beschäftigt. Ich vermute mal dass die Vortigaunts ganz genau wissen, wer der G-Man ist.


    P.S.

    Ja, Eli bezeichnet diesen als "unser Freund" und auch G-Man hat kurz vor dem Black Mesa Unfall mit dem Eli geredet.

    Ach und für diejenigen, die noch mehr über den Kerl wissen wollen, in Episode 3, welche den Abschluss der Trilogie bildet, wurde angekündigt, dass man noch mehr über den G-Man und zu der Beziehung zu im Erfahren soll. Ich hoffe mal es wird wenigstens etwas aufgeklärt.

    EDIT: Oooh, paar Posts über mir steht ja sogar mein Wiki-Artikel..^^
     
  18. #17 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    ich glaube der g-man ist aus der zukunft die evtl von den combine regiert wird und halt ziemlich schlecht aussieht für die menschen... Dr. kleiner hat vll weiter an seinem teleporter gearbeitet und kann nun auch durch die zeit reisen. Mit dem g-man wollen sie die gegenwärt (die zukunft in der dr. kleiner usw. leben) wieder retten in dem sie die vergangenheit (das was wir alle gespeilt haben in hl2 usw.) verändern mithilfe des g-man. Wer genau der g-man aber nun ist weiß keiner. Kann gut sein das es freeman ist der sich selber in der vergangenheit in bestimmten situationen hilft. kann aber auch jmd ganz neues sein, der gar nix mit freeman usw. davor zu tun hatte....

    aber ich find dne g-man hammer geil... hammer geil gemacht das man ihn manchmal sieht auf monitoren der rebellen usw...
     
  19. #18 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man


    ey das is gut :) so weit hab ich das noch nich durchdacht
    dafür gibts ne bw
    mfg sidis
     
  20. #19 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    @ valance: es gibt doch auch in hl2 ein foto vom forscherteam wo der g-man neben gordon steht und breen ausradiert ist. denke mal daher kennen sich auch eli und er, kann sein das ich mich irre (ist ja schon 2 jahre her seit ich hl2 gespielt habe)
     
  21. #20 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    http://www.hlstorybg.com/assets/archive/evidence/kleinerslabphoto.jpg

    Meinst du das Foto? Also ich glaube nicht, dass der ausschaut wie G-Man. Wäre aber sehr interessant. Ich schätze mal der hat mit dem Forscherteam nix oder nur wenig zutun. Sonst würde der ja nich so FBI-like aussehen.
     
  22. #21 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    hmm, ja eigentlich meinte ich das, aber ich kann mich irgendwie erinnern das der mann der links neben gordon steht weiter entfernt ist und mehr aehnlichkeit mit dem g-man hat.
    btw: bei hl2 wird immer die story kritisiert, ich finde es gerade spannend das soviel weggelassen wird, dadurch macht man sich mehr gedanken und hat das spiel laenger im kopf. wie steht ihr dazu?
     
  23. #22 22. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    Was mir an dem Foto noch aufgefallen ist, der "vermeindliche" G-Man der rechts neben Gordon Freeman steht hat am rechten Arm ne Uhr. Mich würde mal interessieren ob der G-Man auch ne Uhr dort trägt? Wäre ja ein verräterisches Indiz..^^

    P.S. zur Story: ich finde die einfach filmreif, ich hab bald vor hl1 wieder durchzuzocken, um noch mehr über den G-man herauszufinden. ich glaube das war auch indirekt das ziel der entwickler, umso mehr man sich gedanken über ihn macht, umso länger bleibt das game im kopf hängen, da man es ja immer in verbindung zum g-man sieht.
     
  24. #23 23. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    Ja genau so ist es. Der G-Man hat eine Art im kopf zu sitzen.

    @ qwertzuiopü

    Muss dir vollkommen recht geben das Spiel ist einfach einmalig .

    VALVe
     
  25. #24 23. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    die Frisur der blick etc. kann abba wiedermal hinkommen...
    das einzigste was du dir wegdenken musst ist der Kittel :p
    mfg sidis
     
  26. #25 23. Oktober 2007
    AW: Half Life und der G-Man

    das bild sieht gut aus. Bw ist raus ^^ Man könnte wirklich denken, das es der GMan ist, aber warum hat er dann solche kräfte, die zeit anzuhalten etc.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Thema Half Life
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    571
  2. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    808
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    407
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    281
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    561