[Thema] Möchte Proggen, Delphi & Pascal kenntnisse vorhanden

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von alinho, 11. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. März 2007
    Möchte Proggen, Delphi & Pascal kenntnisse vorhanden

    Also ich möchte "anfangen" zu programmieren, bin bald 19 Jahre alt (2 monate noch).

    Ich hatte 1,5 Jahre lang informatik in der Schule, wo wir Pascal und Delphi programmiert haben.

    Kam gut klar solange es mir erklärt wurde aber weil mein Lehrer dazu nciht imstande war war ich auf kumpels angewiesen die das drauf hatten.

    Meine Frage sit nun, was am nützlichsten wäre wenn ich später Informatik studieren und im IT Bereich einer Firma tätig sein will? Dachte so an PHP oder c++`?

    BW ist auf jeden Fall drinne! Danke schonmal im voraus!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. März 2007
    AW: Möchte Proggen, Delphi & Pascal kenntnisse vorhanden

    Ich kann nur von meinem Unterricht aus gehen, aber ohne eigenes zu tun zu Hause hätte ich Probleme gehabt von Delphi direkt auf eine andere Sprache umzusteigen.

    Nun solltest du dich fragen was du später machen willst, ob du "nur" Programme schreiben oder halt serverseitige Programmierung machen willst.

    Ich weiss halt nicht wie weit du drin steckst und sagst "Ja ich will das und das Programmieren, ich weiss wie ich ran gehen soll, mir fehlen nur die Syntax für die jeweilige Programmiersprache".

    Zum Einstieg ist PHP eigentlich ganz einfach, da die Syntax recht verständlich ist, und bei C++ isses meiner Meinung nach schon arg schwer rein zu kommen!

    Ich bin zuerst über Delphi zu PHP, dann zu c# und nun bei c++ angekommen und kann dir eignetlich c# ans Herz legen, da es von der Syntax her eine Mischung aus Delphi, c++ und weiteren Sprachen und recht verständlich ist. Problem ist nur, dass deine Programme nur mit dem .NET Framework laufen, welches du auf dem Rechner installieren musst, wo deine Programme laufen sollen... wird also schwer mit exploits schreiben :)

    Ich benutze zum PHP schreiben PHP Designer 2007, für C# und c++ Microsoft Visual Studio
     
  4. #3 11. März 2007
    AW: Möchte Proggen, Delphi & Pascal kenntnisse vorhanden

    Also PHP ist wohl sehr wichtig wenn man im bereich Webdesign tätig sein möchte,
    da schon fast alle Seiten mit PHP geschrieben werden und man findet kaum noch
    Seiten die aus reinem HTML-Code bestehen.

    Die Programmiersprachen Pascal und C++ kann man eigentlich gleichschalten.
    Je nach Compiler bieten beide Sprachen grenzenlose Möglichkeiten; jedoch
    finde ich dass C++ etwas schwieriger ist als Pascal, aber da die meisten
    Programme und Spiele mit C++ geschrieben werden würde ich dir Raten auf C++
    umzusteigen.

    Mfg

    Rushh0ur
     
  5. #4 11. März 2007
    AW: Möchte Proggen, Delphi & Pascal kenntnisse vorhanden

    C# und .NET sind die Zukunft. Beruflich liegst du damit genau richtig.
     
  6. #5 11. März 2007
    AW: Möchte Proggen, Delphi & Pascal kenntnisse vorhanden

    Allgemein gesagt:
    PHP = leicht erlernbar, für Webanwendungen, leichte Syntax, relativ kleiner Sprachumfang
    C++ = komplex, so ziemlich alles mit realisierbar, schwere Syntax, komplexe Sprachmittel, "unbegrebnzte" Möglichkeiten, "Weltsprache"

    Da du schon vorkenntnisse in Pascal hast, würde ich dir empfehlen diese mit Delphi auszubauen. Fast alles, was man mit C++ schaffen kann, ist auch mit Delphi realisierbar. FAST.

    C++ hat Vorteile in der Geschwindigkeit und Kompatibilität.
    Willst du dennoch PHP lernen, dann verbinde dies direkt mit MySQL!

    Kann dir folgende Literatur empfehlen:
    PHP und MySQL: Link
    Hab das Vorgängerbuch und es ist sehr detailiert und gut verständlich

    C++: Link
    Bin noch dabei es zu lesen. Sind zwar 1042 Seiten, aber alles sehr gut erklärt!

    Delphi: Link
    Hat mir en Kumpel empfohlen!

    Hoffe ich konnte dir helfen

    MfG cable
     
  7. #6 12. März 2007
    AW: Möchte Proggen, Delphi & Pascal kenntnisse vorhanden

    Bewertungen sind raus! Danke für eure antworten!

    Was ich vergessen habe:

    Hab auch Delphi programmiert :D Und hab so ein Buch "Ich lerne Delphi" oder so heir rumliegen. (hatte ich vor 3-4 jahren gekauft, aber nie richtig damit auseinandergesetzt)

    Delphi habe ich nciht so intensiv behandelt, hab aber so weit alles gut verstanden.
     
  8. #7 14. März 2007
    AW: Möchte Proggen, Delphi & Pascal kenntnisse vorhanden

    Habe auch wie duin der Schule mit 'Delphi so richtig angefangen, zu programmieren... Der Lehrer war im übrigen genauso schlecht wie deiner ;)

    Seit September arbeite ich nun als Fachinformatiker bei einer ziemlich großen Firma und habe viele andere Sprachen kennengelernt. Zur Zeit programmiere ich größtenteils in Ansi C, ab und an (demnächst wohl öfter) in C++. Im Prinzip ist es nicht allzuschwer, von einer Sprache auf eine andere Sprache umzusteigen. Die Programmiertechniken bleiben schließlich meistens dieselben, nur die Syntax ist halt etwas anders... Das kann man aber meist in der Dokumentation nachlesen. (zB Delphi--> name : String, C --> String name zum Deklarieren einer Variable...)

    In der Berufsschule arbeiten viele auch in "Internet- Betrieben", dort schadet es nicht, wenn man Java und PHP/SQL kann.
    In Betrieben, in denen eher Programme programmiert werden (wenn man das so sagen kann...), ist C und C++ nicht wegzudenken, aber auch C# und ADA werden verwandt.

    Meine Empfehlung: schau dir C an, mach dann mit C++ weiter (ist dasselbe wie C, nur mit Objektorientierung). Wenn du mal aktuell was in Richtung Homepage am Laufen hast, kannst du dich mal mit PHP versuchen, habe ich damals auch nebenbei gelernt, als ich für meine Homepage was machen wollte. Geht relativ schnell, da die Syntax und das System dahinter relativ einfach ist.

    Viel Spaß beim lernen!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...