[Thema] Programmier Sprache unter Linux

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von YounG, 18. Februar 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2008
    Programmier Sprache unter Linux

    Hey,
    Ich begann vor ca. 4Wochen mich ein wenig in C# einzulesen, dort hab ich festgestellt dass das erzeugen von .exe Dateien sehr einfach geht. Ich wollte aber nicht direkt mit C# anfangen da ich es für etwas hoch gegriffen halte und wohl möglich die Lust verliere. Jetzt hat sich mein alter Windows rechner verabschiedet und ich hab nur noch einen Linux-Rechner.

    Die frage ist jetzt sollte ich lieber auf Windows programmieren (da ich in 2 wochen neuen Rrechner bekomme) oder kann ich jetzt direkt anfangen zu lernen? Und wenn ja mit welchen Sprachen? Ich denke Java sollte auf Linux laufen und C,C++ bei C# bin ich mir nicht sicher da das .net framework benötigt. Ich hab auch über php nachgedacht und das eingentlich als sehr angenehm empfunden.

    Ich würd mich freuen wenn ihr mir mal eine Liste macht mit Programmier-Sprachen die unter Windows genauso wie unter Linux laufen.

    MfG YounG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Februar 2008
    AW: Programmier Sprache unter Linux

    java,c,c++ sind schon mal die wichtigsten

    php und sql wären vieleicht auch noch was für dich

    ansonsten suchfunktion
     
  4. #3 18. Februar 2008
    AW: Programmier Sprache unter Linux

    mit c anfangen, dann langsam zu c++ und den objektorientierten konzepten vorarbeiten ... am besten hältst du dich an ein buch wie zum beispiel c++ primer plus. sitzen diese konzepte erstmal, dh. du hast sie verstanden, dann steht auch java und c# nichts mehr im wege =)
     
  5. #4 19. Februar 2008
    AW: Programmier Sprache unter Linux

    Mit C++ würd ich so direkt nicht anfangen. Eher mit einer Sprache wos schnelle Erfolge gibt, wo du sehr einfach und schnell mal was kleines Programmieren kannst. Da bleibt die Motivation höher, denk ich mal.

    C# wäre auch bei Linux möglich, da nimmst du dann Mono anstatt .net. Sollte soweit auch funktionieren, das du die Programme auch auf Windows laufen lassen kannst, wenn du nur die Klassen verwendest, die auch in .net dabei sind.

    So zum einstieg würd ich dann wirklich C# oder Java empfehlen, wenn du Linux benutzt. Ansonsten eventuell VB oder Delphi.
    Soweit ich weis kann Mono auch mit VB umgehen, 100% sicher bin ich mir jetzt allerdings nicht. Wär eventuell ne klasse alternative
     
  6. #5 19. Februar 2008
    AW: Programmier Sprache unter Linux

    Vielen dank für die Infos :) Meine Fragen sind damit geklärt

    *closed*
     
  7. #6 19. Februar 2008
    AW: Programmier Sprache unter Linux

    So jetzt hab ich beschlossen C# zu lernen doch welches Buch soll ich dafür nehmen?
    Hat wer erfahrungen gemacht?

    MfG YounG
     
  8. #7 19. Februar 2008
    AW: Programmier Sprache unter Linux

    Am besten "Visual C# 2005" von GalileoComputing.

    Gibts als OpenBook oder natürlich zum kaufen ;)


    edit: Zu Mono: Du solltest beachten, dass noch nich alle .NET-Klasse in Mono portiert wurden. Also wenn du Klassen verwendest, dies nur unter Windows gibt, wirds unter Linux nicht laufen.
     
  9. #8 19. Februar 2008
    AW: Programmier Sprache unter Linux

    Mir war der Guide to C# ne Hilfe...
    [Tutorial] Guide to C# | Artikel | myCSharp.de - DIE C# und .NET Community

    Scheinbar gibts da mittlerweile neuere Versionen oder so, habs mir nicht weiter angeschaut :p
    Such dir einfach das richtige raus

    Solltest halt auch drauf achten das du nicht ein Buch nur speziell für Visual Studio nimmst, sondern eher die Sprache allgemein behandelt.
     
  10. #9 20. Februar 2008
    AW: Programmier Sprache unter Linux

    Ok danke :)

    *closed*
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...