[Thema] RoR (Ruby on Rails)

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von razgoolyy, 11. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Wie gut kennt ihr RoR (Ruby on Rails)

  1. Hab es voll im Griff

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Geht so...

    3 Stimme(n)
    13,0%
  3. Hab schon davon gehört, aber nie angewendet!

    8 Stimme(n)
    34,8%
  4. Was zum Teuffel ist RoR?

    12 Stimme(n)
    52,2%
  1. #1 11. Oktober 2007
    RoR (Ruby on Rails)

    Hi,

    Ich bin seit über einem monat an einem praktikum dran...
    Die haben mich gleich beauftragt eine web-app zu machen, in RoR... 8o Ich wussten nicht einmal was das ist als die mir das so sagten...

    Jedenfalls möchte ich von euch wissen ob ihr das auch kennt und evt. auch im griff habt, dann könnte man das ja hier bei RR auch einführen in der Präfix oder so... :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    Ruby on Rails
    ruby on rails ist zwar schön und gut (hatte mich vor 1-2 jahren mal damit beschäftigt) aber meiner meinung nach ned so effektiv wie zb php oder perl

    //ror als prefix, ich denk das lohnt ned
     
  4. #3 11. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    ROR ist ein Framework welches primär auf den Einstieg in Scriptsprachen gedacht ist (imho) .. fomulare und sowas sind schnell gemacht jedoch habe ich den eindruck, dass ROR schnell seine Grenzen erreicht und man genauso fummeln muss wie in anderen sprachen .... ROR als Prefix fänd ich aber auch gut.
     
  5. #4 11. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    büschn ot: ich hab hier noch keine ror-threads gesehen :) wenn, dann macht ein "sql"-präfix mehr sinn. im prinzip bräuchten wir dann auch noch ein "css"-präfix. und... und...

    ich hab von ror mal gehört, aber keine zeit gehabt, mich damit zu beschäftigen. hab mich eher auf java konzentriert, weil ich das für klüger hielt.
     
  6. #5 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    Ob das klüger war, weis ich nicht^^
    Alles hat so seine vor und nachteile...

    Also ich bin jetzt nicht so ein grosser Ruby fan geworden, aber mit diesem Projekt habe ich gesehen was das alles so kann...
    Ich sags mal so, wenn du RoR genauso kennst wie z.B. JSP dann hast du dein Projekt mit RoR viel schneller realisiert...

    Mir gefällt einfach nicht das es keine Intelligent Editore gibt für RoR und die syntax geht mir manchmal auch an die e*** ^^ :D

    Einen einblick zu werfen würde ich jedenfalls jedem epfehlen!

    piis
     
  7. #6 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    ich hab wenig bis keine ahnung von ror, aber ich halte java für mächtiger und flexibler.
     
  8. #7 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    ich kann ror überhaupt ned empfehlen^^ is zwar ne sehr "einfache" sprache, aber all die andren (php,c,java usw) eben ned. lerst du ror kannste nix andres. lernst php hast zum teil die syntax von c++ mit drauf.

    meiner meinung nach is ror nur wieder ein weiters werkzeug für anfänger und welche dies werden/bleiben wollen :)
     
  9. #8 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    Ganz so würde ich das nicht sagen aber, dass kann ich jetz nicht so gut beurteilen. Da ich mich, befor ich mich mit RoR beschäftigt habe, rel. viel mit java befasst habe...

    Und bei RoR findet man immer wider methoden, objekte welche java ähnlich sind..

    und auch wenn dies so sein sollte... dan lehrt vorher java oder php dann ruby ^^

    piis
     
  10. #9 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    Also ich muss Murdoc zu stimmen, dass es heutzutage sinnvoller ist eine C-Nahe Sprache zu lernen als RoR, denn das ist noch ein Stück weiter entfernt.
     
  11. #10 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    Eigentlich geht es ja hier nicht darum, mit welcher sprache man anfangen soll zu programmieren... ^^

    Sonst kann man genau so gut darüber streiten das es besser ist java vor c++ zu lernen oder so...

    piis
     
  12. #11 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    Es ging darum, dass Murdoc seine Meinung zu ROR ausdrückte, die ich teile .. oder darf ich meine Meinung nicht ausdrücken ;) ? Hast du ja schließlich auch getan ....
     
  13. #12 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    hehe, ich wollte dich ja nich angreiffen oder so...! ?( natürlich darfst du deine Meinung sagen!
    Ich wollte nur nicht das wir vom Thema abkommen... (Da ihr angefangen habt zu besprechen mit welcher sprache man anfangen soll zu programmieren..)

    piis
     
  14. #13 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    extra mit php anfangen um später den workflow von c++ drauf zuhaben is schwachsinn.

    es kommt immer auf das einsatzgebiet der applikationen an. wenn du gut mit ror klar kommst find ich das gut und ich an deiner stelle würde mir da auch ned mehr dreinreden lassen, nur find ich das nen schönen nebeneffekt wenn man eben mit einer syntax arbeitet (welche man eben braucht) die bei hochsprachen wie eben c/++/# oder java wieder verwendung findet.

    ror: 3.days.from_now <- findest du so in keiner sprache wieder
    php: date('d.m.Y', time()+60*60*24*3); <- das schon eher
     
  15. #14 12. Oktober 2007
    AW: RoR (Ruby on Rails)

    kannst es ja auch mit
    Time.now.strftime("%Y-%m-%d")
    Time.now.strftime("%H:%M")
    machen sieht dan schon mehr nach PHP aus.. ^^

    Ist halt schon so das ruby das programmieren einfach macht... hast du vollkommen recht... und das meinte ich auch mit:
    Aber ich wollte mit der Umfrage nicht herausfinden ob ruby anderen sprachen ähnlich ist und was man zuerst lernen sollte.... :D (Nicht angegriffen fühlen!! ^^ will nur das wir beim thema bleiben)

    Sondern einfach, wieviel leute das kennen und ob es sich lohn dies in die präfix zu nehmen... aber so wie das zur zeit aussieht, lohnt es sich vohl eher nicht^^

    piis
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Thema RoR Ruby
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    3.399
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    471
  3. [Thema] Mirror Service auf rapidshare!

    JNK , 12. November 2006 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    247
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    342
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.759