[Thema] Wie kann ich eine Bat. Datei herstellen!!!!

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von -Naruto-, 22. November 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2006
    Wie kann ich eine Bat. Datei herstellen!!!!

    Hallo zusammen ich hätte mal ne Frage ich will bei einer Bat. Datei was programmieren und das wäre wie ich ein PC herunterfahre wäre echt lieb wenn ihr mir helfen könntet.Danke
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. November 2006
    AW: Wie kann ich eine Bat. Datei herstellen!!!!

    Also entweder gehst du im Explorerfenster auf "Extras" -> "Ordneroptionen" -> "Ansicht" -> Und machst das Häckchen bei "Bekannte Dateiendungen ausblenden" weg.
    Dann siehste hinter allen Dateien die Endung und kannst aus *.txt einfach *.bat machen!
    Noch ne Lösung ist, wenn du mit Notepad was geschrieben hast auf "Speichern unter..." und dann bei Dateityp "Alle Dateien" auswählen und die Datei als "Irgendwas.bat" speichern!

    Hoffe ich konnte helfen!

    MfG, Cheex
     
  4. #3 22. November 2006
    AW: Wie kann ich eine Bat. Datei herstellen!!!!

    Wie mein Vorredner schon sagt: Textdatei erstellen, reinschrieben:
    Code:
    shutdown -s -t 5
    datei als bat-datei speichern und fertig.

    beim öffnen dieser bat-datei würde der computer nach 5 sekunden runterfahren... das zeitlimit kannste auch löschen, war nur zu testzwecken gedacht...

    ciao - Idefix!
     
  5. #4 23. November 2006
    AW: Wie kann ich eine Bat. Datei herstellen!!!!

    Genau einfach ne txt erstellen und dann eben den befehl nehmen den du magst. Hier eine Liste mit möglichkeiten:

    shutdown [-l | -s | -r | -a] [-f] [-m \\Computer] [-t xx]
    [-c "Kommentar"] [-d up:xx:yy]

    Keine Argumente Zeigt diese Meldung an (wie -?).
    -i Zeigt eine grafische Benutzeroberfläche an (muss die erste
    Option sein).
    -l Abmelden (kann nicht mit der Option -m verwendet werden).
    -s Fährt den Computer herunter.
    -r Fährt den Computer herunter und startet ihn neu.
    -a Bricht das Herunterfahren des Systems ab.
    -m \\Computer Remotecomputer zum Herunterfahren/Neustarten/Abbrechen.
    -t xx Zeitlimit für das Herunterfahren, in xx Sekunden.
    -c "Kommentar" Kommentar für das Herunterfahren (maximal 127 Zeichen).
    -f Erzwingt das Schließen ausgeführter Anwendungen ohne Warnung.
    -d [p]:xx:yy Grund (Code) für das Herunterfahren:
    u = Benutzercode
    p = Code für geplantes Herunterfahren
    xx = Hauptgrund (positive ganze Zahl kleiner als 256)
    yy = Weiterer Grund (positive ganze Zahl kleiner als 65536)

    Danach txt in bat umbennen und Fertig.

    B0mB3r
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...