Thunderbird & GoogleCalendar

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von AidS, 30. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juni 2011
    Hi Leute,

    versuche seit 2 Tager verzweifelt meinen Google Kalender richtig in Thunderbird einzubinden.
    Man kann ihn zwa über CalDav oder den GDATA provider einbinden. Aber ich will auch dass ich, wenn ich Offline bin, im ThunderBird Termine erstellen, welche sobald ich wieder Online bin mit dem Google Kalender synchronisiert werden.

    Weiß vlt. jemand ob dies überhaupt möglich ist. Und wenn ja, wie dies funktioniert?
    Google spuckt mir leider keine hilfreichen Tipps aus.

    Hoff mal ihr wisst auch was ich mein :)

    MfG
    AiDs
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Juli 2011
    AW: Thunderbird & GoogleCalendar

    Du könntest vllt. versuchen mit GCALDaemon zu arbeiten, weil dieser erstellt meines wissens nach immer bei lokalen (also auch wenn du offline bist) Änderungen eine Datei, sobald du du dann mal online bist solltest du diese abgleichen können. (egal mit welchem Programm)
    Die lokale Datei bringt zusätzliche Vorteile da du diese auch noch mit Handy/Laptop etc. abgleichen könntest.
    Die Einrichtung dürfte sich als etwas komplizierter als mit den Addons von Thunderbird darstellen, aber solltest du schaffen, zumal es auf der Seite gute User Guides gibt.

    Vllt hilft dir dies weiter, viel Erfolg!

    mfg teNTy^
     
  4. #3 13. Juli 2011
    AW: Thunderbird & GoogleCalendar

    Hi,

    ich arbeite auch mit Thunderbird und Google Calender.
    Dazu habe ich mir das spezielle Add-on runtergeladen:
    Provider for Google Calendar :: Add-ons für Thunderbird
    Und meiner Meinung nach müssten deine Planungen mit dem Tool laufen.

    Gruß
    Julian
     
  5. #4 13. Juli 2011
    AW: Thunderbird & GoogleCalendar

    das hab ich auch und das geht auch :D

    musst um den offline zu nutzen, rechtsklick auf den kalender machen und dann Cache auswählen.

    MfG
     
  6. #5 13. Juli 2011
    AW: Thunderbird & GoogleCalendar

    also das mit dem Provider für Google Calendar hab ich auch schon getestet.. eben auch mit "Cache aktivieren",

    jedoch kann ich wenn ich Offline arbeite keine Termine erstellen oder löschen...
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Thunderbird GoogleCalendar
  1. Thunderbird portable mit GPG

    Togijak , 21. Mai 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.770
  2. Thunderbird Konto umzug

    tMoe , 28. Juli 2013 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    882
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    779
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    730
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    768