Toleranz?

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von Suizid, 14. Dezember 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Dezember 2006
    Hallo ich wollte diesen Artiekel mal ins Net stellen um eure Meinungen zu hören.
    Ich bin seit vielen Jahren halt ein Metalfreak und ich habe schon mehr als genug schlechter Kritik bekommen besonders in den Gebieten von Hoppern oder Nationalsozialisten. Ich weiss, dass ich jede einzelne Meinung tolerieren muss aber das würde ich wirklich ok finden , wenn ich nich der Einzige wäre der diese Toleranz entgegen bringt.
    Ich meine mal ich stehe halt auf schwarze Sachen und Nieten usw. aber ich verabscheue zb. diese Bomberjacken und ihre Meinung aber ich toleriere sie noch !!!(ich könnte bei Nazis kotzen):kotz:


    gebt bitte eure Meinung dazu ab würde mich echt freuen^^

    :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    naja... ich toleriere alle menschen solange sie mich nicht anmachen :]
    ob ich sie respektiere is ne ganz andere frage...

    mfg
     
  4. #3 14. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Dann sollte man bei sich selbst anfangen

    Ich höre besonders oft von Rockfans, wie toll Rapper hüpfen, was für Scheisse sie labern, weil sie gerne Gangster sein würden und alle über einen Hauptschulabschluss verfügen...
    Wenn jedesmal so permanent gegen HipHop geschossen wird, ist doch klar, dass es irgendwann ein Echo gibt...
     
  5. #4 14. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Bei jedem liegt die Tolleranzschwelle anders. Also ich respektiere und tolleriere eigentlich alle Musikrichtungen. Naja außer Rechtsextreme Musik, da bin ich auf jeden fall dagegen. Aber ich hab gelernt, man sollte lernen mit anderen Musikrichtungen klar zu kommen, da es eigentlich ne Lebenseinstellung ist. Also ich höre nur Hip Hop, aber keine Mainstream. Da ich als Barkeeperin arbeite komme ich aber jeden Abend mit anderen Musikrichtungen in Berührung, z.B. ich steh hinter der Theke auf unseren Houseparties oder Rock/Metallparties. Viele meiener Freunde hören andere Musik als ich, aber das is doch vollkommen ok. Geschmäcker sind verschieden, wenn wir alle gleich wären und das selbe hören würden wäre es ja langweilig. Leute die das nicht verstehn sind einfach engstirnig und haben ne eingeschränke Weltansicht.
     
  6. #5 14. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Stimmt..aber die meisten Hopper, die sagen Metal sei :poop:, finde ich genau so dumm, da sie dann genau die gleichen Schubladendenker sind, wie die Metaller, die behaupten Rap sei :poop:..
    naja ich toleriere immer jede Musikrichtung, weil man soll nicht Leute nach der Musikrichtung bewerten, die man gar nicht kennt
     
  7. #6 14. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Ich persönlich höre bin in den meisten Fällen tollerant. Tolleranz heisst aber nicht keine Kritik zu äußern.

    Kritik zB gegen die ganzen Wanabe-Gangster AggroSido usw. Obwohl sich Kritik in der Regel erübrigt, da die sich eh lächerlich machen.
    Kritig gegen den ganzen Poptrash der den ganzen Tag auf den Musiksendern und den Radiosender läuft. Da kommt mir die Galle hoch, sorry, entweder musikalisch oder textlich schlecht, oft kommt beides zusammen.

    Ich weiss selber dass es intelligenten Hiphop gibt (denke an alte Blumentopfsachen oä.), obwohl dass eher selten vorkommt.


    Was ich ebenso hasse sind Pseudofans, die denken sie hören Metal. Im Extremfall sind das Tokiohotel-Fans, im Normalfall aber kleine Linkin-Park-hörer, 10-15 Jahre, manchmal auch älter^^

    Alles in allem tolleriere und respektiere ich beinahe jede Sorte von Musik die textlich und/oder musikalisch gut ist.


    thx
    baerli
     
  8. #7 17. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    ich bin auch in dieser hinsicht meist "neutral". Da ich ein ("fast") Alleshörer bin, kann ich mich als allrounder ein gutes bild machen. Ich tolleriere jede musikrichtung außer,wie Sternchen schon sagt, Rechtsextreme Musik. Jedoch möchte ich betonen, dass ich unter tollerien nicht unbedingt mögen sehen^^
     
  9. #8 17. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    ka toleranz is eigentlich sau wichtig ich habs aber so ein bisschen verloren weil ich neben ner hauipt udn real schule bin mit ner menge sagen wir mal intolleranter schüler die einfach ihr leben aufgegeben haben und nur noch mist bauen da toleriert man nicht mehr so sehr :( aber ich find metal besser als rap und hip hop also wollte ich des mal loswerden...


    mfg kalli.hes
     
  10. #9 17. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Es ist etwas anderes die Musikrichtungen die man nicht mag zu tolerieren und gleichzeitig über die Klasse und die Fähigkeiten der Musiker verschiedener Musikrichtungen zu diskutieren.
    Selbst wenn man nicht alle HipHoper und Raper in eine Schublade steckt kann man sagen, dass die Mehrzahl dieser nie Musik studiert haben und kaum jemand von Ihnen ein reales instrument spielt.
    Die meiste rap-Musik wird nur noch am rechner zusammengemixt und das als die höchste kunst verkauft. Im gegensatz dazu haben im Metal die Musiker Ahnung vom Musikkomponieren und können auch ein Instument spielen. natürlich kann man da trotzdem die HipHopper tolerieren und sagen es mag Kunst sein, aber in einer Demokratie ist es erlaubt über die Klasse dieser Kunst zu diskutieren und genau das sollten intelligente Menschen machen, anstatt eine Musikrichtung komplett zu deklassieren bzw. niederzumachen.
     
  11. #10 17. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Ich habe keine toleranz nur nen tollen schwanz 8)
    Scheiss auf rocker&punker sowelche menschen bekommen kein respekt von mir die sich nichtmal duschen
     
  12. #11 17. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    -.- Kopfnick -.-

    mann an sowas scheitert echt das zusammenleben in frieden xD
    voll a**i sag ich da nur echt !

    B2T: klar...wenn leute punk oder rock hörn wolln..machn sie das weil es ihnen gefällt un nich um cool zu sein, ich hör so viel un werd deswegen von meinen "hopper" freunden doof angemacht, genauso by meinen rocker freunden werd ich doof angemacht weil ich hopper klamotten trag^^

    man ...lasst die leute doch einfach machn was ihnen gefällt solange sie andere dadurch nich schädign^^ lol ich komm hier grad en bissl. vom thema ab^^
     
  13. #12 17. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Ich kann solche Leute net leiden.... ich meine wie kann man sich ganz schwarz anziehen ?
    das ist doch unheimlich wenn die da so rumlaufen....
    und weil viele sagen Hip Hop ist :poop: wehren wir uns nur!
    ich habe letztens so ein bild gesehen da waren so ghetto leute und drunter stand der satz
    "deswegen bin ich Punker" das ist provokation.....
    ich trage aber keine baggys und so eigendlich ganz normal so sollten sich die metaller au mal anziehen und net soviel aufsehen erregen

    aber ich akzeptiere sie aber schaue sie net an bzw. rede net mit dennen
     
  14. #13 17. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Ich höre eigentlich nur "selbst gemachte" Musik, das geht über punkrock, hardcore, indi... aber auch Metall! Ich hab nix gegen welche die HipHop höre! Und ich finde sogar macher HipHop gerade deutscher kann seh schlau sein. Aber nur machner. Wo ich ein Problem bekomme ist das typische Hopper getune ich hoffe ihr was ich meine... Verabscheuen tut ich diesen Popgeschluchtel. Ganz klar diese :poop: die auf MTV meistens läuft dann kann man schon kotzen.
     
  15. #14 17. Dezember 2006
    AW: Toleranz?

    Die Metaller tragen schwarz um aufzufallen? Weil sie sagen HipHop ist :poop: wehren wir uns?
    Alle Metaller sollen wie du rumlaufen? Du akzeptierst sie schaust sie abe net an und redest nicht mit Ihnen? So viel Klischee und Intolleranz, vermischt mit lauter Wiedersprüchen, habe ich auf fünf Zeilen Text schon lange nicht gesehen. Könnte fast schon ein guter Raptext sein.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Toleranz
  1. Die Fähigkeit der Toleranz

    analprolaps , 23. August 2016 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.118
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.008
  3. Laktoseintoleranz

    IroPlis , 24. November 2012 , im Forum: Gesundheit & Körperpflege
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.947
  4. Antworten:
    61
    Aufrufe:
    2.232
  5. 361° Toleranz

    mr.knut , 23. Oktober 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    465