Toshiba Touchpad funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von klaiser, 22. Mai 2019 .

  1. #1 22. Mai 2019
    Ich habe auf einem Toshiba L50 Linux Mint 19.1 installiert. Alles funktioniert nur das Touchpad nicht. Es wird als id 12 angezeigt und ist aktiv aber es regt sich nichts. xinput etc.habe ich schon alles probiert. Was könnte ich tun?
     
  2. #2 22. Mai 2019
    Check mal welches Touchpad da verbaut ist, könnte ja ein Synaptics sein?

    egrep -i 'synap|alps|etps|elan' /proc/bus/input/devices

    bzw dmesg | grep -i elan; xinput

    zeigt ob das elan kernelmodul geladen ist.

    evtl hilft:
    sudo depmod -a

    und dann reboot.
     
    klaiser gefällt das.
  3. #3 26. Mai 2019
    das probiere ich mal danke raid! Wenn noch wem etwas einfällt immer zu.
     

  4. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Toshiba Touchpad funktioniert

  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.037
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.848
  3. 17" Notebook bis 500EUR Dell, Toshiba oder Lenovo?
    Zoowaerter, 11. Februar 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.128
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.798
  5. Externe HDD USB 3.0 - Toshiba vs. WD
    DonGeilo, 27. August 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.021