Traffic bei einer Flatrate ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von undertaker2, 23. August 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. August 2005
    Hab mal eine Frag e ist es den Schlimm wen man bei einer Flatrat im Monat 70 GB Traffic hat oder kommt da schon ein Verdacht auf und ichhab bald di eBullen bei mir zu Hause vor der Tür stehen kann mir einer Tipps gebebn wieviel man max. im Monat haben sollte !

    danke und mfg
    undertaker2
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. August 2005
    Ich hab auch eine Flatrate (1&1) und hab Traffic von 160GB jeden Monat. Bisher hatte ich weder Probleme mit meinem Provider oder mit den Grünen. Ich weiss nicht ob es stimmt, aber ich hab mal gelesen das man schon ab 20GB als PowerUser gilt.
     
  4. #3 23. August 2005
    noe, also ich glaub die koennen aus datentechnischen gruenden oder sowas in der art nix machen ..
     
  5. #4 23. August 2005
    70 gigs sind schon viel!
    kommt auf den anbieter an!
    die werden dich nicht an die bullen verpfeifen, aber der ein oder andere provider wird dich wohl kikken!

    dürfte ich den namen deines providers erfahren?
    dann kann ich evtl mit erfahrungen helfen!

    =)
     
  6. #5 23. August 2005
    jo darfst du freenet ist es zurzeit welchen kannst du mir empfehlen ?

    mfg
    undertaker2
     
  7. #6 23. August 2005
    pot wie deckel in deser hinsicht sind alle gleich bis auf 1und1 :D

    die geben dir 100€ wenn du gehst oder musst bei denen mehr blechen
     
  8. #7 23. August 2005
    MAHLZEIT...
    Ich hab 1&1 dsl 2000 flat... also ohne irgendwelche begrenzung...
    ich hab es erst seid 2 wochen, und hab ne datenmenge von 30GB ... ich hab n paar leute die sind schlimmer dir habe dsl 3000 oder auch 6000 aber die ziehen auch tag und nacht durchgehend...unddas schon ewig..also ich denke ma wir sind hier alls noch "kleine Fische"*g* da machen die dreckigen bullen nichts...nur bei welchn die extremer sind...diedan die :poop: auf flohmarkt verkaufen undso die sidn dan richtig am *****....
    ace euer RSZ- 16000s
     
  9. #8 24. August 2005
    also dürfte ich kei prob mit den bullen bekommen oder wenn ich s o 100gb traffic im monat hab oder ?

    mfg
    undertaker2
     
  10. #9 24. August 2005
    denke nicht :) also ich hab bestimmt 200 gb jeden monat
     
  11. #10 24. August 2005
    nein, das gibt selbst bei 1 TB kein aerger (1024 GB / monat (mit dsl 6000 schafft man sogar fast das doppelte)) ..
    so viel traffic kommt schnell LEGAL zusammen wenn man staendig "moviez on demand" oder wie das heisst sich ankuckt .. hat nich t-online sogar mal ne weile damit geworben? also .. ausserdem gibts auch noch internetradio und man kann ja auch nen homie zu hause haben von dem die anderen legeale ~4GB grosse linux distributionen ziehen .. oder man selbst kann ja fuer andere leute linux distributionen ziehen und diese dann fuer andere leute brennen (selbst gegen geld) .. diese sind ja legal!
     
  12. #11 24. August 2005
    jup stimmt damit hat t-onloine oft geworben
    wie sicher ist diese at von downloaden über leechex eigentlich ?

    mfg
    undertaker2
     
  13. #12 25. August 2005
    was 100%ig sicheres gibs nich,da hier die meisten server im ausland stehen sind sie schon gut gesichert da die bullen da nur schwer rakommen(oder so ;) )
     
  14. #13 25. August 2005
    eig. auch nicht viel sicherer wie wenn man die ip + pfad hat, dadurch also durch leechex soll nur verhindert werden damit deleter an pfade usw. rann kommen, aber sie schaffen es leider immer wieder :(
     
  15. #14 26. August 2005
    Download:-----38.695,03 MByte
    Upload:---------26.340,46 MByte
    Total-Traffic:---65.035,49 MByte

    so schauts bei mir fast jeden monat aus und ich hab 0 probleme!
    bin bei I-Node in Österreich!
    mfg
     
  16. #15 26. August 2005
    Also im Schnitt hab ich meine 5-10 GB täglich...
    War jahre lang bei T-Offline und bin jetzt bei Netcologne.

    Bislang hat sich niemand beschwert!
     
  17. #16 31. August 2005
    hab im mom Dsl 1000 und hab im durchschnitt max. 20 gig aber bald hab ich 6000 ( aber nur 3000 nutzbar ) da werden es viel mehr ;) hehe
     
  18. #17 31. August 2005
    also ich habe DSL 2000 und habe so 180 GB Traffic diesen monat aber sonst habe ich so 60
     
  19. #18 31. August 2005
    aber kanns net sein dass die bullen deinen traffic überwachen und wenns zu viel wird einfach mal auf verdacht ne hausdurchsuchung machen? ich wohn hier eher in ner ländlichen gegend und ich denk mir da fälllts schon bischen mehr auf.
     
  20. #19 1. September 2005
    Also hier wurde ja schon einiges genannt, weswegen es eher unwahrscheinlich ist, dass du da Probleme bekommst. Hier noch ein Grund, es gibt Häuser, in denen benutzen viele Menschen über nen Router den anschluss, z.B. bei uns, wir sind 4 Leute und von allen wird DSL Flat benutzt...da kommt schon was zusammen.....
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Traffic Flatrate
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    526
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.064
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.398
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.482
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    544