Transparente Graufläche über Bild legen

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von aleJok, 27. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2009
    Hallo,

    ich hab ein Hintergrundbild für meinen Desktop auf dem die Icons nicht immer ganz gut zu erkennen sind. Daher wollte ich, um die Icons etwas besser abzuheben, am linken Bildschirmrand einen transparenten grauen Streifen über das Bild legen, sodass der Desktophintergrund noch als ganzer erkennbar ist, nu rhalt links durchsichtig grau um die Icons besser darstellen zu können.

    Ich hoffe jemand versteht mein Vorhaben und hat ne Idee wie ich es realisieren könnte, entweder mit Photoshop oder halt ne andere simplere Variante.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. #2 27. Dezember 2009
    AW: Transparente Graufläche über Bild legen

    Wallpaper laden eine neue Ebene anlegen auswahlwerkzeug nehmen den Bereich markieren wo die Füllung hinsoll mit einen Grauton füllen und Ebenendeckkraft herrab setzen anschließend wieder speichern fertig. Das kann man mit jedem Bildbearbeitungsprogramm reallisieren was Ebenendeckkraft erlaubt zum beispiel Gimp.
     

  3. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Transparente Graufläche Bild

  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.424
  2. suche rote transparente Folie
    XtodaZ, 15. September 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.134
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    987
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.154
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    978