Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von unicat18, 10. September 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 17. September 2007
  1. ja

    1 Stimme(n)
    9,1%
  2. nein

    5 Stimme(n)
    45,5%
  3. kann ich nicht beurteilen

    5 Stimme(n)
    45,5%
  1. #1 10. September 2007
    hallo liebe community!

    wie ihr ja alle sicher mitbekommen habt, sind im fall der kleinen madeleine neue gerüchte aufgetaucht, das die mutter sogar mit dem verschwinden ihrer tochter zu tun hat???



    wie denkt ihr darüber?


    mfg unicat18
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. September 2007
    AW: Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

    Also ich sage nein... so viel Kohle wie die investiert haben um sie wiederzufinden...

    Aber andersrum... vllt haben sie es nur deshalb gemacht, um von sich abzulenken?

    Aber welchen Grund sollten sie haben ^^

    Könntet ihr euer eigenes Kind umrbingen und so tun, als ob ihr den wichtigsten Mensch in eurem Leben verloren habt ?
     
  4. #3 10. September 2007
    AW: Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

    wer ist madeleine?
    naja ich traue eigentlich keiner mutter zu ihr kind zu töten
    aber ausnahmen bestätigen die regel
     
  5. #4 10. September 2007
    AW: Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

    Ich kann es mir eigentlich nicht vorstellen das die eigene mutter das getan haben soll. Ich könnte es mir wenn vorstellen das es der vater war, da er mir vom typ ein wenig merkwürdig vorkommt, aber es ist ja alles möglich man wird sehen wie sich das in den nächsten wochen entwickeln tut. Werde es auf alle fälle weiter verfolgen.
     
  6. #5 10. September 2007
    AW: Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

    Ja frag ich mich auch^^ wer is das?
    Bin wohl zu uninformiert.. Aber sehe das auch so, dass keine Mutter ihre Tocher was tuhen könnte... Naja kann es aber nich richtig beurteilen, da ich ka hab wer des sein soll-.-
     
  7. #6 10. September 2007
    AW: Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

    1) kind töten
    2) 3 millonen abstauben
    2) so tuhn als hätte sie nix gemacht

    nastürlich war sie es!
     
  8. #7 10. September 2007
    AW: Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

    Nur zu Info: Madeleine ist das kleine Mädchen, was vor zwei oder drei Monaten aus einem Hotelzimmer in Spanien verschwunden ist, während die Eltern nicht da waren. Die Eltern kommen aus England und sind scheinbar relativ vermögend.


    Ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass die eigene Mutter es getan hat. Ich kann allerdings nicht erklären, warum ich so denke.
     
  9. #8 10. September 2007
    AW: Traut Ihr es Madeleines Mutter zu, ihre Tochter getötet zu haben ?

    Zu dem Thema gibts schon genug Threads...außerdem artet das hier nur in Vermutungen aus (und die Hälfte der User weiß nicht mal wer gemeint is.....[und antwortet trotzdem]).....closed.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Traut Ihr Madeleines
  1. was der sich traut

    wertkauf , 19. November 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    283
  2. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.051
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    363
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    271
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    387