Triband oder Dualband in NZL

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von shangri-la, 22. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Mai 2006
    Hallo,

    Ich fahre im Sommer ein halbes Jahr nach Neuseeland und würde da auch gerne telefonieren.
    Jetzt weiß ich nur nicht, wie die Frequenz dort unten ist.
    Weiß das zufällig einer?^^

    THX!
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Mai 2006
    Tachchen!
    Ne tut mir leid ich weis es net genau aber ich glaube Triband läuft da am bessten!!
     
  4. #3 22. Mai 2006
    In Neuseeland gibt es ein AMP Netz und ein GSM 900 Netz mit geringer Reichweite. Allerdings gibt es auch Telekom- und Vodafone Neuseeland. An deiner Stelle würde ich in einem Shop deines Netzbetreibers nachfragen, ob man da auch gut telefonieren kann, weil wie gesagt für das GSM Netz nur geringe Reichweiten herrschen, um ganz sicher zu gehen.
    Hoffe, dir damit wenigstens ein bisschen geholfen zu haben.
     
  5. #4 30. Mai 2006
    In Neuseeland ist Vodafone Mobile NZ mit einem GSM 900-Netz vertreten. Ein Dual-Band Handy wie z.B. das Nokia 6310 reicht also völlig aus.

    Dualband funktioniert, Triband somit auch.


    Und Google sollte für sowas die erste Anlaufstelle sein!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Triband Dualband NZL
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    250