Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von BadboX, 8. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2007
    hi,
    hab eigentlich nur mal ne frage als anfänger...

    was ich gemacht hab:
    - mit bifrost nen server ersellt
    - den server dann mit nme.exe gepackt
    - mit themida protectet
    - mit iexpress mit ner anderen exe zusammengetan
    - mit reshack die daten gelöscht (dass da nicht mehr selbstentpackendes archiev steht)
    - mit reshack das icon geändert

    eigentlich sollte der server doch jetzt gestealtht sein und nicht mehr von antivir usw gefunden werden oder??...aber ich hab das auf meinem anderen pc probiert (als remotefunktion natürlich) und antivir erkennt das sofort im reininstallirten ordner (..system32/...) als virus.
    ich hab das mal bei virustotal.com gecheckt und die server.exe auf meinem pc,wo ichs erstellt hab, dürfte eigentlich nicht gefunden werden...nur von 2-3 unbekannten programmen...

    (ist glaub ich so, dass die ausgangsdatei nicht gefunden wird, aber es wird die installierte datei auf dem "opferpc" gefunden....kp)

    bitte helft mir!!
    (hab irgendwas von hexxen gelesen, aber weiß nicht wie das geht und ob das dabei was bringt)

    für jede hilfe gibts natürlich ne bewertung!

    MfG BadboX

    *edit: ich hoffe der thread wird nicht als hacking-request oder so eingestuft...wenn doch dann bitte löschen*
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2007
    AW: Trojaner-erstell-Prolem (plz help)

    Kenn mich in den Bereich zwar net aus, aber ich denk mal wenn das soo einfach wär das Zeugs vor Virenscanner zu verstecken, wärn die wohl alle fürn *****...
     
  4. #3 8. November 2007
    AW: Trojaner-erstell-Prolem (plz help)

    Is ja auch kein wunder dass es nicht geht.
    Wenn das archiv entpackt ist is ja auch die Verschlüsselung weg.
    Bekannte packer kannste eh vergessen da die schon lange von fast allen av's entdeckt werden.
    Entweder du suchst dir nen unbekannten packer oder bearbeitest dir selbst einen.
    Das mit dem hexen funktioniert schon aber eigentlich is es bescheuert da man eigentlich seinen server nur zerstört. Am besten währs wenn du ganz schnell die fertigen trojaner vergisst und c++ oder irgend ne andere sprache lernst. Dann kannste dir erstens selbst deinen trojaner programmieren der auch sicher ud ist und zweitens lernst du auch noch was was dir später mal nützlich sein könnte.
    Fertige trojaner sind eh nur kinderspielzeug ...

    mfg Seriouz
     
  5. #4 9. November 2007
    AW: Trojaner-erstell-Prolem (plz help)

    jaa also mit c++ kenn ich mich gar nicht aus und das würde mir auch glaub ich zu lange dauern mich da reinzuarbeiten...
    kennst du vllt nen paar unbekannte crypter oder könntest du mir vllt bitte einen machen oder so, kenne mich damit nicht aus :(

    wär übergut
     
  6. #5 9. November 2007
    AW: Trojaner-erstell-Prolem (plz help)

    Ich geb dir en rat besuch www.hacksector.cc
    Alles über s hacken habe ich es auch gelernt ;) alerdings mach ich sowas mit CIA :)
     
  7. #6 9. November 2007
    AW: Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

    Nen UD packer / crypter wirste im web nicht so leicht finden.
    Is ja auch der sinn davon. Wenn jedes kind den benutzt isser bald auch in den virendatenbanken der av's. Aber du kannst dir einen normalen packer schnappen und so bearbeiten dass er nicht mehr erkannt wird. Afaik gibts genug anlaufstellen um infos zu bekommen und sollte mit nen bissl arbeit und sachverstand nicht so schwer sein. Ich persöhnlich hab aber noch nie einen gebaut.
    Google mal nach "packer stub undetecten" oder so ähnlich. Sollte sich was finden lassen.

    mfg Seriouz
     
  8. #7 9. November 2007
    AW: Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

    hihi lustig :)

    Als erstes brauchst du einen nonpub crypter !
    Am besten du kaufst dir eins für 20€ oder du programmierst dir einen per Delphi und Hex dir ein guten stub ! Das ist nicht grad einfach ;)

    und 2tes würd ich nicht mit Trojaner rum spielen ;) Das ist kein Spielzeug ! Du kriegst schneller eine Abuse als du denken kannst

    MFG Titus91
     
  9. #8 12. November 2007
    AW: Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

    jo ich versuch das mal,
    danke für die tipps...
    mfg

    PS.: allerdings dauert das n bisschen weil mein pc im moment schrott is, aber naja ;) :D
     
  10. #9 16. November 2007
    AW: Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

    http://www.codesoft.dl.am/

    Kauf dier den Absinth Crypter v3.5

    [+] Icon - Changer (*.exe)
    [+] Es koennen saemtliche unmodifzierte Exe Files gecryptet werden.
    [+] Full Undetectet von jedem Virenscanner!
    [+] Fuer jeden Kaeufer eine einzigartige Stub


    den hab ich geht aber nur mit Biofrost und Poison Ivy

    hier wen du Stuff brauchst dlbaze.org - de beste bron van informatie over dlbaze.

    da gibts Gute Tools oder Trojaner wie Shark CIA Bifrost PI die crypter kannst du da knicken sin alle net mehr UD :)
     
  11. #10 16. November 2007
    AW: Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

    Ihr seid aber ein par echte Hacker hier und habt euer Wissen auch noch von Hacksector erlernt...wow ihr habts echt drauf! Darf ich bei euch lernen?

    b2T: Nicht programmieren können und groß mit trojanern rumspielen, das hat jeder gern. soetwa nennt man Scriptkiddy (leider weiß ich nicht was noch darunter liegt?!? vllt kind? ).

    mein rat: lass die finger davon, wenn du kein ärger mit mama und papa willst..
     
  12. #11 15. Januar 2008
    AW: Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

    das mit dem hexxen ist gar nich so schwer^^
    das problem ist nur das du dir meistens deine server kaputt machst ;)
    also du lädst dir einfach av devil und lässt den mal über deinen server laufen bis er da halt alle offerts gefunden hat. dabei ist wichtig das du antivir hast und es auch dann einschaltest wann es dir gesagt wird^^ wenn du av devil dann drüber laufen lässt kommen halt öfters die fenster "virus gefunden" dann musst du immer schon auf zugriff verweigern klicken.
    danach haste halt die stellen aufgelistet die du endern musst mit "Beginn" und "Ende".
    dann brauchste nen hexeditor wie zum beispiel hex-editor-2000 oder so. (oft auch unter MX^^)
    dann öffnest du damit deinen server und kannst bei den stellen die du mit av devil herausgefunden hast veränder.
    du machst einfach alle 0 zu F's (nur in dem bereich von "Beginn" bis "Ende" ;) ) dann müsste er eigentlich nich mehr von antivir erkannt werden.

    ich hoffe ich hab das so richtig und verständlich erklärt :D
     
  13. #12 15. Januar 2008
    AW: Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

    änder erstmal den EP mit olydbg (kp wie das ding heißt), dann nimm dir nen splitter und splitte dein trojaner in so 10kb files und warte bis dein AV alarm schlägt, dannach änderst du mit nem hexeditor ne 00 stelle in FF und schon is es undetectet.

    so hab ich es immer gemacht und hat zu 100% funktioniert.

    mfg
     
  14. #13 15. Januar 2008
    AW: Trojaner-Problem (wird immer gefunden) plz help

    Thema is schon etwas alt, interessiert den ersteller wahrscheinlich eh nich mehr.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Trojaner Problem immer
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    533
  2. Trojaner-Problem!

    CM.punK , 5. November 2008 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    663
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    462
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    337
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    291