Truecrypt: Systempartition mit Key verschlüsseln

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von Blackb!rd, 27. Januar 2012 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2012
    Hallo Zusammen,

    ich möchte meine Festplatte in kürze mit Truecrypt verschlüsseln. Hierzu würde ich gerne einen Key verwenden den ich auf einem USB-Stick bereit halte!

    Hat das schon mal einer ausprobiert? Ich bin mir nicht sicher ob der Truecrypt Bootloader eine USB-Unterstützung hat!


    Gruß Blackb!rd
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 28. Januar 2012
    AW: Truecrypt: Systempartition mit Key verschlüsseln

    Truecrypt kann die Systempartition nur mittels eines Passworts verschlüsseln.
    Wenn du aber möchtest, dass der Computer mittels eines USB-Sticks gestartet werden kann, dann kopier dir den Truecrypt Bootloader auf einen USB-Stick und mache den auf der Festplatte "unschädlich". Dann kann man nur noch starten, wenn man von diesem USB-Stick bootet. Anleitungen dazu gibts im Weltnetz.
     
  4. #3 31. Januar 2012
    AW: Truecrypt: Systempartition mit Key verschlüsseln

    Da es wohl keine Alternative gibt außer den Bootloader auf den Stick zu verschieben, werde ich wohl doch nur mit Passwort arbeiten!

    Danke für die Tipps!


    Gruß Blackb!rd

    /closed
     

  5. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Truecrypt Systempartition Key

  1. Truecrypt Passwort mit Hashcat finden?
    DarkBegleiter, 8. Februar 2018 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.267
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.983
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.932
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.412
  5. Antworten:
    213
    Aufrufe:
    13.358