(Türken)Ausländer"style" ?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von HardStyler, 6. September 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2007
    Hey Leutz
    also hier einmal wieder einmal einer täglichen Gedankengänge..
    Und zwar bin ich am Wochenende mit en paar Freunden durch die Kölner Innenstadt gelaufen und es war schon mehr abend . Auf jedenfall sind uns mehrere Ausländer entegengekommen. Sogut wie alle die wir gesehen haben hatten einen kleinen Guchitasche um, rosa poloshirts oder andere Assecoires wie neuerdings eine Bauchtasche.. Jedenfalls haten auch sogut wie alle ne Vokuhila frisur und die slben Schuhe .. Aber ich fands eigentlich normal ... Heut jedoch sitz ich in der Pausenhalle und guck mich so en bisserl um auch wieder en paar Ausländer ( meistens Türken ). Fast alle hatten wieder den selben style.. ich hab mir dann doch en paar gedanken drüber gemacht warum das so is.und warum die so rumlaufen . Ich möchte betonen das dieser Threat hier niemanden beldeidigen sollen ich suche ja auch nur nach Antworten ...
    Könnte mir vllt jemand welche geben und mir erklären warum die alle das selbe tragen ?
    THX ;)

    MFG Hardstyler
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    vllt waren einfach alles die selben und du schielst nur etwas?
    ansonsten ka weils bei denen mode ist oder sonstwas
    ich erlebe das selbe eigentlich nur mit glatzen ähnlichen kurzhaarfrisuren oO
    denke einfach mal dass die sich je nach region anpassen


    :spam:
    100 punkte für die höchste auffassungsgabe im forum! =) =)
     
  4. #3 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    Also bei uns laufen die genauso rum obwohl des nen bissi entfernt is (bayern)
    Ich hab auch ka, aber vielleicht tun die es weils ne art "gruppenzwang" is ^^
    weis ja net wies bei den türken so abgeht....

    MFG
     
  5. #4 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    und der rest läuft in converse und vans rum...

    bloß ist der "(Türken)Ausländer style" total lächerlich, sonst gehts aber auf das selbe hinaus -
     
  6. #5 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    vielleicht tragen sie diese sachen einfach weil sie ihnen gefallen
    könnte auch sein das sie einfach sagen wollen "wir sind türkischer abstammung"
    genau so wie metaler sich schwarz anziehen
    oder punks mit zerissenen hosen rumlaufen
    geschäftsmänner mit anzug und kravatte ^^
     
  7. #6 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    Kenne genauso viele Deutsche, also passt der name Ausländerstyle schonmal nicht. Ansonsten was ich dazu sagen kann:

    Emos laufen auch alle gleich rum, genauso wie die Gabbers die laufen auch alle in Classics rum und keiner sagt was. Aber sobald es irgendwelche Hopper und Stylah machen ist das natürlich schlimm :)

    Na und ich bin Styler mit Vans, styled auch übelst. Ist doch mal übelst wayne, das ist halt so. Kannst du genauso gut fragen warum alle Soldaten mit Uniform rumlaufen, Gruppenzwang halt hahahaha XD
     
  8. #7 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    weil die klamotten in der türkei alle billig sind und die taschen, schuhe etc...


    das hat nix mit türken zu tun... ich trage auch hose in den socken und bin deutscher..
     
  9. #8 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    LOL, ja das hab ich auch schon bemerkt. Genau diesen Style.
    Aber ist halt so stereotyp-mäßig. Gibts ja so oft. War ja früher bei den Aussiedlern auch so ein Style: Lederjacke mit Trainingshosen. (Bin selber Aussiedler).
    Naja, aber ich finde das schon amüsant, sieht man gleich, wer zu wem gehört :)
    Aber ich schätze auch diese "Modeerscheinung" wird wie viele andere schnell verflogen sein.
     
  10. #9 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    das ist sooooo lustig, wie die als rumlaufen.

    Hier bei uns ist es anscheinen der Trend so eine seitentasche zu tragen. SO ein ganz kleine, die an einem dünnen bändel um den hals und unter den arm gehangen wird. Total lustig, wenn ich solche sehen:spam: =) =) =)

    Der style kommt allgemein irgendwie nicht hetero rüber und deshalb einfach lustig. Am liebsten würden wir solche gleich schlagen, wenn wir solche sehen
     
  11. #10 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    jeder hat sein eigenen style !!!

    die kaufen die klamotten nicht in der türkei , die meisten kaufen die in geschäften wo es streetwear gibs wo ne hose so 20 euro kostet und richtig modern ist ....gibs überall...essen..duisburg ...gladbach usw aber sind halt meistens nur so für playah´s xD


    warum sollten die nicht so rumlafen , ist doch ihre sache ...ich finde es auf jedenfall stylisch

    ist doch shit wenn alle die gleichen standart sachen tragen


    mfg
     
  12. #11 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    ich betone hochgradigst lächerlich... allein aus der tatsache heraus das es jeder macht... ist es meiner meinung nach ausgelutscht... und ich muss echt sagen das ich das dermaßen scheise finde das diese ganzen leute diese wunderschönen vans oldskool schuhe tragen... allein aus dem grund hab ich mir auch keine schwarz weisen chucks geholt sondern tiefschwarze chucks... wenn ihr mich fragt diese generation guckt alles und überall irgendwo was ab...früher warens die baggys was ich voll und ganz ok fand... heut sind es baggys mit total bekloppten aufnähern drauf... das is doch affig so kunterbunt rumzurennen... und die ganzen leute die die mütze nicht ganz aufsetzen boah.. ne ey sorry aber es is meine meinung und verursacht bei mir einen extremen brechreiz allein aus der tatsache das ich in offenbach arbeiten muss da bekomm ich die volle ladung solcher leute ab... an der einen stehen die abge:mad:ten zeugen jehovas und auf der anderen seite labbern die leute im "isch"-art oder nur auf türkisch dann noch die mädchen die sich als türkinen in komplett weissen und engen klamotten zwängen rumrennen wie die "chicas" und dabei ein gesicht haben wie ein kerl... boah... ich bin zwar nicht rechts und so... will damit auch niemanden beleidigen aber ... es is meine meinung...

    edit: und ich hab letztens den ersten kerl mit ner RICHTIGEN handtasche gesehen... WO SOLL DAS VERDAMMT NOCHMAL HINFÜHREN??? also ne ab jetzt halt ich lieber meinen mund...

    nochma edit an elite: das is ja die sache alle tragen die standard sachen diese ganzen PLAYAHS... ouh man nenenenenenene
     
  13. #12 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    WORD!

    Du bist komisch.
    Ich glaube, du schlaegst niemanden, machst hier jetzt bloß auf dicken, weil dich dieser Style anpisst und weil du wahrscheinlich keine Tuerken (Auslaender?) magst.

    Solche Leute wie du regen mich uebelst auf.
     
  14. #13 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?





    du bist ziemlich intolerant und oberflächlich!
     
  15. #14 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    Wen meinst du damit , ich fühl mich nämlich nicht angesprochen
     
  16. #15 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    ich meinte auch nicht dich...
     
  17. #16 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    ich habe gesagt am liebsten würden wir solche gleich schlagen.

    Was zu mir, habe noch nie jeamanden geschlagen aber egal^^=) =)

    habe eigentlich kein problem mit ausländern, aber wenn ich sehe, dass die Leute den style kopieren und dann noch zu 5t genauso rumlaufen. niaa, ist einfach lustig
     
  18. #17 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    mal zwei sachen:

    Wer sich das Original nicht leisten kann, sollte es lassen - Zu den Fake-Klamotten. Und..
    Willst mit Stil die Straße rocken, nimm die Hose aus den Socken - So etwas sieht total affig aus. Ich weiß nicht wie man das "schön" und "cool" finden kann. Das hat 0 (wenn nicht noch weniger) Style! Ich lach sollte Leute, und auch welche mit dieser komischen Vohublabla Frisur, eigentlich immer nur aus.
     
  19. #18 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    dafür gibts meiner meinung nach 3 antworten:

    1.) weils ihnen gefällt (eher nicht der fall würde ich sagen ...)

    2.) weils den mädchen gefällt ( sollte schon eher der fall sein)

    3.) weil andere den style haben und sie dem trend folgen

    ich finde vokuhila und diese *******n seitentaschen ebenfalls schwul ... style hat seine grenzen ... ohrring aber auch ... gibt so nen spruch auf türkisch: "statt ohrringe wie deine mutter zu tragen lass dir lieber nen bart wachsen wie dein vater". passt sehr gut wie ich finde!

    in dieser gesellschaft werden die weiber immer männlicher und die männer immer weiblicher finde ich. schon wenn ich typen mit diesen engen röhrenhosen rumrennen sehe ...

    sockenstopfen ist ja mal richtig möchtegern finde ich ...

    @vorposter: ich kauf auch gefälschte sachen aus der türkei aber nicht um zu prahlen, dass ich sachen von d&g oder whatever trage ... die haben richtig gute qualität (zumindest da wo ich kaufe) und hammer style! dass da d&g oder sonstwas draufsteht dafür kann ich auch nix ich kauf die aus den oben genannten gründen. im gegenteil sogar wenns nach mir ginge würde das gar nciht draufstehen.

    ich hab mal puma schuhe aus der türkei gekauft und mit denen hier verglichen ... die waren fast 1:1 gleich ... weißt du wie oft ich gefragt wurde wo ich "die geilen schuhe her habe"? (zitat) sogar meine lehrerin hat mich mal gefragt und meinte ich sollte ihr das nächste mal welche mitbringen ...

    so ne einstellung "Wer sich das Original nicht leisten kann, sollte es lassen" ist echt arm wie ich finde ... als ob ein mensch, der sich ultra teure original klamotten leisten kann was bessres ist als jemand, der gefälschte sachen trägt.
     
  20. #19 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    ja wie gesagt tut mir leid das du diesen eindruck von mir hast... aber tatsache ist das es echt OBERFLÄCHLICH ist wenn man anderen sachen abguckt... denn das ist einfach einfallslos... es ist einfach mal meine meinung... ich mein der lemy von motörhead... trägt ja au nicht nur klassische rockerstiefel... sondern auch mal zu seinem lederoutfit schwarze basketball schuhe... und??? man lebt doch euer leben und eure art...
     
  21. #20 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    Das ist wirklich ein so schlechter Vergleich und der größte Müll, den man zu diesem Thema überhaupt schreiben kann! Allein das Wort selbst sagt schon, wozu eine Uniform da ist..

    Ich finde diesen Style übrigens schrecklich.. Letztens habe ich einen mit 'ner Handtasche gesehen.. Ich dachte zuerst, der hält nur für 'n paar Meter die Handtasche seiner Freundin, aber ein Freund von mir meinte, dass das so 'ne spezielle Männerhandtasche sei..

    Angefangen hat das doch denke ich mal alles mit diesem Player Style, oder? Mit den pinken Playboy Mützen und so :D
     
  22. #21 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    also ich weiß nicht was ihr dagegen habt.
    ich finde den style nicht schlecht.laufe auch gelegentlich so rum,zwar nicht so extrem,also hosen in den socken etc. aber ansonsten finde ichs cool.bzw. aufjedenfall besser als jeden tag ein anderes ausgewaschenes t-shirt von irgendeiner band zu tragen und dazu ne camouflage-hose und vergammelte chucks oder canvas.
    hoffe habe jetzt niemanden beleidigt,aber ich das wirkt irgendwie gepflegt und man merkt das die wert auf ihr äußeres legen.

    mfg bobek
     
  23. #22 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    also meine shirts sind in keinster weise ausgewaschen... un trage absolut keine camouflage-hose... und zu den zerrissenen chucks... ich pflege meine sachen halt auch... un deswegen sehen meine chucks noch ordentlich aus...
     
  24. #23 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    Sowas nennt man Anpassung. Die Leute passen sich eben der Mode bzw dem "Trend" an.
    Naja wenn man sonst nix zu tun hat, als gehirnloser Massentrendfolger zu sein...
    Bitte nicht falsch verstehen :)
     
  25. #24 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    Wer den Vergleich ernst nimmt gehört eh verbannt hier :D

    Da steht nicht umsonst am Ende dieses hahahahah und das "xD"

    Naja ich sag nur: was willst du machen überall sind kanacken, das lied von k.i.z. beantwortet alle fragen. :D
     
  26. #25 6. September 2007
    AW: (Türken)Ausländer"style" ?

    Ganz klar, Playa Look.
    Türken legen sehr viel Wert auf ihr aussehen und sie wollen aufjeden fall auffallen...
    Ich nehme mal an, das alles etwas femininer gehalten ist da es mehr auffällt und das
    wird als Style 2007 groß geschrieben. Ne jetzt wirklich...
    Also ich mag den Style, ich mag sowieso jeden Style, aber bin Hopper...

    mfg Kugell
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Türken Ausländerstyle
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.071
  2. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.530
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.998
  4. [Video] Die Ehre der Türken

    Trockeneis* , 23. Dezember 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    677
  5. Antworten:
    49
    Aufrufe:
    2.129