Tuning Tips Polo

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von NcmX, 25. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. August 2007
    hey leute hab enen polo 86c 2f style 45 ps.....wollte mal fragen was man da noch so an der leistung machen kann? hätte wphl lust auf nen paar merh ps....bewertung is für hilfreiche tips natürlich drin
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. August 2007
    AW: Tuning Tips Polo

    gar nix du kannst aus so wenig hubraum und ps fast nix rausholen außerdem machst du damit n motor kaputt
     
  4. #3 25. August 2007
    AW: Tuning Tips Polo

    nehmen wir mal an du würdest einen chip einbauen würde dieser maximal 5ps rausholen, da die chips einfach nur für stärkere motoren entwickelt sind und aus diesen dann auch nur wirklich "mehr" leistung rausholen können, desweitern schadet es dem motor und ich würde es wenn überhaut nur bei neuwagen machen.

    bei dem geld das du in nen chip investieren müsstest würde sich echt eher nen neuer motor lohnen, die gibts dich beim polo bestimmt billig.
     
  5. #4 25. August 2007
    AW: Tuning Tips Polo

    für so billige autos kann man nix machen
     
  6. #5 25. August 2007
    AW: Tuning Tips Polo

    lieber gleich nen neues Auto kaufen oder G40 Motor einbauen.
     
  7. #6 27. August 2007
    AW: Tuning Tips Polo

    Sorry aber das sehe ich genauso. Ein 45 PS Polo hat glaube ich 1,3 Liter Hubraum. Wenn Du dem Motor viel Leistung (ca. 135 PS) entlocken möchtest, dann verliert er die Alltagstauglichkeit. Zudem ist das ganze schön teuer. Ein Freund hatte seinen Polo damals laut Messung auf 178 PS gebracht. Der Motor wurde auf 1480 ccm aufgebohrt, neue KW, NW, Kolben etc. Der Spass hat dann ca. 11.000 DM gekostet und nur einige tausend KM gehalten.
    Hatte selbst mal einen R32, der hat 'ne gute Basis. Habe den bei Digitec umbauen lassen. Turbo rein und das Ding macht erst richtig Spaß....

    War ein echter Porsche und auch Motorradschreck, nur steigt der Verbrauch dann auf ca. 25 - 35 Liter, je nach Gassstellung.....
     
  8. #7 28. August 2007
    AW: Tuning Tips Polo

    Hm also das schaut schlecht aus mit Leistungsoptimierung.

    Ich habe nen Polo9N3 mit 85PS und bei mir würde es sich auch nicht rentieren eine Leistungsoptimierung vorzunehmen.
    Bei deinem Modell, was eh schon alt ist, würde es sich auch finanziell auf keinen Fall rentieren!!!

    Da holst du dir lieber ein neues Auto.
    Wie schon die Leute ob sagten, wäre dein Auto auch nicht alltagstauglich und du müsstest viele zusätzliche Kosten mit einplanen.


    mfG
    Log!c
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tuning Tips Polo
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.100
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    657
  3. Chiptuning in NRW / Raum OWL

    Wardriver , 13. September 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.356
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.039
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.086