[TUT] unbegrenzt viele RS punkte generieren

Dieses Thema im Forum "Filesharing Tutorials" wurde erstellt von ViVi3, 7. August 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. ViVi3
    ViVi3 Neu
    Stammnutzer
    #1 7. August 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    So hab hier mal ein tut gefunden wo erklärt wird wie man sich unbegrenzt premium punkte auf sein RS acc machen kann und wollte das ihrs auch wisst

    es funktioniert habs selber ausprobiert hatte aber ne schlechte proxyliste gehabt und a ich jetzt auf Uploaded uppe benutz ich das tut nichtmehr^^

    hab übrigens auch ne Proxyliste mitreingesteckt die is ganz unten
    Spoiler
    hier zeige ich euch wie ihr Punkte bei Rapidshare.com generieren könnt.
    Das ganze funktioniert über ein Programm, welches per Proxyliste oder Reconnect die Datei immer wieder lädt!
    ACHTUNG: Das Tool funktioniert zu 100%!!!! Wenn bei euch keine Punkte generiert werden, liegt das an der reconnect.bat oder eurer Proxyliste!


    HINWEISE:
    - Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Folgen, die bei Benutzung dieses Tutorials entstehen könnten.
    - Jegliche Verantwortung weise ich von mir.
    - Ich bin NICHT der Autor von dem Tool, und bin daher nicht dafür verantwortlich!
    - >>>Wenn ihr das Tutorial benutzt verstoßt Ihr gegen die AGBs von Rapidshare!<<< Jeder Benutzer ist für alle Risiken und Folgen selbst verantwortlich!

    Zitate aus den AGBs:
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++++++++++++++++++++++++
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    - Wenn Sie unsere Nutzungsbedingungen missachten, haben wir das Recht, Ihren Zugang zu sperren und Ihre Dateien zu löschen.
    - Verstoß gegen die AGBs wenn:
    (b) Nutzer die von Ihnen hochgeladenen Dateien selber herunter laden;
    (c) Downloads nur zu dem Zweck ausgeführt werden, RapidPoints zu erhalten bzw. für einen Dritten zu generieren.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ +++++++++++++++++++++++++
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    ------------------------
    -- Vorbereitungen --
    ------------------------
    1) Öffnet die "rspc.exe" im Ordner "Tool"
    2) Ganz normal installieren, danach starten
    3) Falls ein Fenster kommt, und ein Update machen möchte UNBEDINGT DAS UPDATE LADEN!


    -------------------------
    -- Proxy-Methode --
    -------------------------
    1) Tool starten, wenn nicht schon geöffnet
    2) Optionen => Einstellungen => Registerkarte "Proxy-Downloads" => In der unteren Hälfte eure Datei einfügen, dann mit OK bestätigen
    3) Optionen => Einstellungen => Checken, ob "RunMode" auf "Proxy/PU" gestellt ist
    4) Optionen => Proxyverwaltung => In das Fenster eure Proxys reinkopieren, dann auf einlesen klicken und dann das Popup mit "OK" bestätigen
    5) Fenster mit "OK" schließen
    6) Das Popup wieder mit Klick auf "OK" schließen
    7) Bei "Anzahl Threads" die gewünschte Menge eintragen und laufen lassen (ich empfehle 10-20 Threads)
    Warten, warten, warten!
    9) Links unten seht ihr eine Anzeige, die angibt wieviele Downloads schon gemacht wurden.
    10) In den Einstellungen könnt ihr noch die Proxy-Aussortierungsregeln bestimmen. Das sollte selbsterklärend sein!


    -------------------------
    -- Reconnect-Methode --
    -------------------------
    1) Tool starten, wenn nicht schon geöffnet
    2) Optionen => Einstellungen => Registerkarte "Einstellungen" => "RunMode" auf Reconnect umstellen
    3) Ihr speichert eine "reconnect.bat" in den Unterordner "reconnect" des INSTALLATIONSVERZEICHNISSES (für FritzBox beiliegend, für andere Router über google zu finden)
    4) ACHTUNG: Die .exe, die für den Reconnect zuständig ist, wird als Virus erkannt! Ich selbst verwende das aber schon seit über 5 Monaten! Ist nur ein Fehlalarm!
    5) "Anzahl Threads" auf 1 stellen, und dann laden lassen^^

    proxyliste:
    Download (rapidshare): log.txt
    Download (xup): log.txt


    hoffe es gefällt euch
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema