[Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von djntinos, 18. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hi,

    mit diesem Tutorial kannst du Nokia Handy's:

    • entbranden (Branding entfernen)
    • die Sprache ändern
    Wie funktioniert das ganze eigentlich?

    Es wird der Umstand ausgenutzt, dass der Nokia Service Updater den ProductCode und die derzeitige Firmwareversion des zu updatenden Handys ausliest, und in der Datenbank nachguckt ob es zu dem betreffenden Productcode eine neuere Firmwareversion gibt oder nicht. Ein überschreiben der Firmware mit einer alten Firmwareversion ist nicht möglich. Gleiche Firmwareversionen können aber geschrieben werden. Um den Nokia Software Updater (NSU) dazu zu bringen freie Firmware zu flashen, muss zunächst der Productcode mit der Nemesis Service Suite geändert werden.

    Jeder Productcode entspricht einer bestimmten Firmware mit bestimmen Sprachpaketen, deshalb kann man beim ändern des Productcode's auch die Sprach ändern.

    Wer nur sein Handy updaten will, und dabei sein Branding behalten will, muss natürlich nicht den Product Code ändern.



    Unterstützte Modelle:

    Spoiler
    3109 classic
    3110 classic
    3250
    3500 classic
    5200
    5300
    5500 Sport
    5610 Xpress Music
    5700 Xpress Music
    6085
    6086
    6110 Navigator
    6125
    6126
    6131
    6136
    6151
    6233
    6234
    6267
    6270
    6288
    6290
    6300
    6630
    6680
    6681
    6682
    7370
    7373
    7390
    8600 Scirocco

    E-Series:
    E50
    E51
    E60
    E61
    E61i
    E70
    E90 Communicator

    N-Series:
    N70 / N70 ME
    N71
    N72
    N73
    N76
    N77
    N80 / N80 IE
    N81
    N90
    N91 / N91 8 GB
    N92
    N93
    N93i
    N95
    N95-8GB


    Anleitung:

    1. Download Nokia Software Updater (NSU)


    2. Installiere Nokia Software Updater (NSU)


    3. Download Nemesis Service Suite (NSS)


    4. Installiere Nemesis Service Suite (NSS)


    {bild-down: http://img146.imageshack.us/img146/6126/55038801yr7.jpg}



    Wähle "Virtual USB Device":


    53539074ss1.jpg
    {img-src: //img221.imageshack.us/img221/135/53539074ss1.jpg}



    Installionsordner auswählen:


    {bild-down: http://img146.imageshack.us/img146/8978/93906210ht3.jpg}



    Installation erfolgreich beendet:


    {bild-down: http://img146.imageshack.us/img146/8522/19500621px0.jpg}



    Falls diese Frage erscheint, auf Nein klicken:

    {bild-down: http://badersystems.de/PiX/269256909.jpg}


    5. Starte Nemesis Service Suite (NSS)


    1. Klick auf Scan (1)

    2. dann auf Phone Info (Kreis)


    [​IMG]


    3. klicke auf Actions- > Scan (1) (bild unten!)

    4. man sieht jetzt die Firmwareversion im Fenster und die IMEI

    5. klicke Read (2) um den jetzigen Productcode vom Handy auszulesen

    6. nun den neuen Productcode eingeben [post=5660862](hier klicken um die liste zu sehen)[/post]

    7. den Haken auf Enabled setzen (4)

    8. klicke auf Write (5), um den neuen Productcode auf dem Handy zu speichern

    9. Handy neustarten !!!



    [​IMG]


    6. Starte Nokia Software Updater (NSU)

    Ganz normal das Update durchführen, auch wenn ihr die neueste Firmware habt nochmal Updaten lassen damit die änderungen durchgeführt werden.



    PS: Ich habe diese Methode selbst auf meine 3 Handy's getestet, Bei Falscher eingabe der Productcodes kann das Handy zerstört werden.
    Hoffe ich hab euch ein bisschen geholfen.

    mfg

    djntinos

     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 18. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Sprachpakete + Productcodes

    Hier eine Liste mit den aktuellen Productcodes + Sprachpakete:

    Sprachpakete:

    Spoiler
    EURO1: English, French, German, Italian, Spanish, Portuguese

    EURO2: English, French, German, Turkish, Dutch, Italian

    EURO3: English, Czech, Slovakian, German, Polish, Hungarian

    SCANDINAVIA: English, Finnish, Swedish, Norwegian, Icelandic, Danish

    BALTIC: English, German, Estonian, Russian, Latvian, Lithuanian

    RUSSIA: English, German, Ukrainian, Russian, Romanian, Bulgarian, Hungarian

    BALKANS: English, German, Croatian, Slovenian, Serbian, Greek

    ARABIC: English, Arabic, French, Farsi, Urdu

    HEBREW: English, Hebrew, Arabian, Russian, Romanian, Spanish

    AFRICA: English, Portuguese, German, Italian, French

    Productcodes:

    Spoiler
    Leider ist die Liste sehr groß und kann deshalb nicht gepostet werden

    Deshalb als TXT-Datei zum Runterladen:

    Download: productcodes_djntinos_4rr.txt | xup.in



    Bitte verwendet nur einen Productcode wenn ihr 100% sicher seid!!!

    Wenn ihr Fragen habe ich beantworte sie gerne hier im Thread bevor ihr irgendwas falsch macht.
     
  4. #3 18. März 2008
    AW: Sprachpakete + Productcodes

    erstmal geiles tut ;)

    hier kann man noch schauen, welche firmware die neuste für den jeweiligen produktcode ist:
    Handy, Smartphone, Mobiltelefon - Nokia - Deutschland

    so jetzt die fragen^^
    die garantie geht dabei sicherlich flöten oder?
    und das ist dann auch ein komplettes debranding. also die nervigen animationen (von t-mobile, vodafone, etc.) beim ein- und ausschalten des handys verschwinden dann auch?

    sind beim ersten wohl auch andere sprachen bei oder nur deutsch? denn dann würd ich eher auf das zweite zurückgreifen. für das zweite gibts auch ne neuere firmware
     
  5. #4 18. März 2008
    AW: Sprachpakete + Productcodes

    Naja du kannst einfach den Productcode ändern, deine gewünschte Firmware laden und dann die Productcode wieder zurückschreiben also den alten. Somit merken die nichts wenn du es zur Reparatur bringst.

    Du der anderen Frage, ich hab gelesen dass der Productcode: 0529602 Deutsch hat und sicherlich auch andere Sprachen + es ist 100% entbrandet also reine Nokia Firmware drauf.

    Vermutlich entspricht der 0529602 dem EURO2 unter Vorbehalt diese Info.
     
  6. #5 2. April 2008
    AW: Sprachpakete + Productcodes

    Geht beim endbrenden die komplette Garantie weg? :( Wenn ja dann mach ichs lieber nicht, weil das Handy komplett neu ist und jetzt schon rumspinnt (näheres im "N73-Thread" :p )
     
  7. #6 3. April 2008
    AW: Sprachpakete + Productcodes

    Die Garantie geht immer weg wenn etwas geändert wird Firmware/Hardware-mäßig.

    Aber wie ich bereits geschriebe habe

     
  8. #7 17. April 2008
    AW: Sprachpakete + Productcodes

    wollt nochmal was anmerken^^
    wenn bei euch schritt 4 nicht eintrifft, nachdem ihr schritt 3 durchgeführt habt
    dann habt ihr höchstwahrscheinlich die neuste pcsuite installiert.
    deinstalliert die software samt cable driver
    dann installiert eine etwas ältere pcsuite. bei mir hats mit dieser version funktioniert:
    Nokia_PC_Suite_rel_6_85_14_1_ger_web.exe
    dann könnt ihr euern productcode ändern. und danach könnt ihr wieder die neuste pcsuite + updater installieren


    achso noch ne frage^^
    wie aktuell ist die productcode-liste?

    die neuste firmware für das n73 wäre nach der liste: 4.0736.3.2.1
    hab hier nämlich ein n73 vor mir liegen, mit dem produktcode 0539335
    von den sprachen her entspricht es euro2
    und für diesen produktcode gibt es die firmware: 4.0747.31.0.1
    wenn ich die in google eintippe, dann zeigt der erste link direkt, dass es die schon seit 20.07.06 gibt!?

    //ok den stand der liste kann man wohl nicht einfach sagen, weil die liste immer erweitert wird. n95 ist ja schon drin. dann ist egal^^
     
  9. #8 17. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Warnung: ProductCode-Changes und anschließende Updates über NSU werden registriert

    Lieber nur das was erlaubt ist machen oder machen lassen.

    nokiawe5.png
    {img-src: //img210.imageshack.us/img210/6330/nokiawe5.png}


    No File | xup.in

    mehr dazu .... hier weiter lesen.
     
  10. #9 8. Juli 2008
    AW: Warnung: ProductCode-Changes und anschließende Updates über NSU werden registriert

    Hallo

    wenn ich jetzt mit dem NSU mein 6300 Update aktuell V. 05.50 auf dem Handy,
    und laut dem Link wo man den Produkt Code eingeben kann gibt es aber schon die V. 06.01
    wenn ich das jetzt ausführe kann ich doch mein alten Produkt Code wieder eingeben, oder errechnet der sich aus der IMEI.

    MFg
     
  11. #10 9. Juli 2008
    AW: Warnung: ProductCode-Changes und anschließende Updates über NSU werden registriert

    Du kannst deinen Product Code wieder eingeben ausser Nokia hat in den neuen Firmware die einstellung gesperrt, was mir nicht bekannt ist.
     
  12. #11 25. Juli 2008
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    Hallo djntinos.

    Echt Klasse, dass du erfahren bist.

    Ich habe eine N78 mit der Produktcode 0566024. Für das diese Version ist leider keine Software verfügbar. Auch bei Nokia-Hotline habe sie keine Software finden können. Was heißt das denn überhaupt jetzt?

    Ich habe die Version 10.136 drauf (Gerätemanager). Im Netz heiß es auch, die Version 11.xxx und sogar 12.xxx seien raus. Allerdings nur über OTA. Ich würde gerne das telefon ohne Branding haben.

    Was kanns du mir vorschlage, wie ich fortfahren soll???

    Überigens kann ich mit dem NSS mein Deveice nicht auslesen. Bin gerade dabei PC Suit 7.0 raus- und Version 6.85 wieder drauf zu schmeißen. Vielleicht klappt das (habe den Vorschlag aus diesem Thread her).

    Also ich freue mich auf Antwort.

    Schöne grüße

    ISICOM
     
  13. #12 29. Juli 2008
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    hi,

    hab ein n73 aus hk, dort ist nur english, chinese drauf

    hab jetzt alles wie beschrieben gemacht, hab es mit dem Euro2 und euro1 code versucht...
    dann versucht mit nsu update zu machen und ich bekomme dieses Bild

    {bild-down: http://img247.imageshack.us/img247/8636/n73qc8.jpg}



    kann mir einer helfen...was mach ich falsch..wie kann ich es auf Deutsch stellen..danke
     
  14. #13 10. August 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern



    Also ich hab ein Nokia N 95 GB aber aus dem Ausland. Wenn ich es anschlisse um die Software upzudaten steht das s kein Phone findet das angeschlossen ist.


    Und achja wenn man die Kombination *#0000# eingibt kommt


    V 12.0.013
    09-06-2007
    RM-159
    Nokia N95 (90.01)


    Ich wollte die Software updaten weill wenn ich Themen aufs Handy tun will kann ich sie nicht übernehmen und das menü und all das ist völlig anders als bei den Nokia N95 8GB aus der Schweiz.


    Bitte um Hilfe

    MFG
     
  15. #14 29. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    Hab das Tut gerade mit meinem N91 4GB gemacht: Produktcode vom N91 8GB eingetragen.
    Das Handy läuft soweit. Es gibt nur ein anderes Problem:

    Wenn ich die Firmware updaten will klappt das nicht. Also der Firmware Updater erkennt meine Firmware und das neue Update und läd es auch runter. Wenn es dann aber ins Installieren bzw. Aktualisieren an sich kommt, kommt eine Fehlermeldung:

    [​IMG]
    {img-src: http://s1b.directupload.net/images/080929/gjpt4j5z.jpg}


    Weiß einer woran das liegt oder wie ich meine Firmware sonst updaten könnte?
     
  16. #15 8. Dezember 2008
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    Jetzt muss ich mal was Positives hier zu schreiben....

    Ich habe mein Normales N95 von Vodafone entbrandet... also so gemacht wie es da stand.

    Funzt zu 100%, konnte mir dann die neuste Firmware vom N95 8GB drauf machen...
     
  17. #16 25. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    Ich hab auch positives zu vermelden :]
    Hab mein N82 mit T-Mobile Branding erfolgreich in Euro1 umgewandelt.
    Hatte zwar zuerst das Problem, dass bei mir ne Fehlermeldung kam ("Telefon konnte nicht erfolgreich gestartet werden. Kontaktieren sie bitte den Händler."). Das konnte ich dann aber beheben indem ich das Handy resetet habe:
    Ausschalten, dann [Stern], [Ziffer 3] und [Grüner Hörer] gedrückthalten und das Handy wieder anschalten.

    Hier noch ein Link zu einer aktuelleren Produktcode-Liste: Klick
     
  18. #17 10. Oktober 2009
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    Ich habe das Endbranden nach der oben stehenden Anleitung auch Versucht.
    Allerdings komme ich am Punkt Handy mit NSU aktualisieren nicht mehr weiter. Die Nokia Software sagt mir: "No software updates available for your device.
    Please note that your mobile service provider, operator or carrier may not have approved the latest Nokia device firmware available."
    Was ist da denn jetzt falsch gelaufen?
    ich habe ein Nokia 5610 mit rotem Rand.
     
  19. #18 28. Januar 2010
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    Ich habe ein Nokia Xpress Music 5800 und will den code 0559372 benuten um das aktuelle update zu krigen. geht das ? meine jetzige nummer is 0578314

    danke schonma
     
  20. #19 29. Januar 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    aW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    sollte gehn, wenn du alles richtig machst.
    0559372 :: Euro2 BLUE

    Latest available software for Nokia 5800 XpressMusic, product code 0559372
    Version: 40.0.005


    //edit
    die neue firmware lässt sich aber (noch) nicht hacken. daher hack dein handy vor dem update. sollte nach dem update dann immer noch gehackt sein. also daten sichern -> hardreset -> hack -> firmware update
     
  21. #20 29. April 2010
    AW: [Tutorial] Nokia Handys entbranden & Sprache ändern

    Hey Leute,

    ich hab das ganze mal mit meinem Nokia 6300 versucht.
    Leider funzt das nicht so richtig.

    Beim "scan" sagt er mir immer ein "error" an.

    Habs auch schon mit der Nokia_PC_Suite_rel_6_85_14_1_ger_web.exe versucht, wie romulus es vorgeschlagen hat, aber leider das selbe.

    Woran könnte es noch liegen??

    Nehme auch gerne PN´s an.

    mfg ralle
     
  22. #21 8. Juli 2010

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tutorial Nokia Handys
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.999
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.353
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.240
  4. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    7.646
  5. [Tutorial] PS4 Media Server

    Oggy , 14. Dezember 2014 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.545